Werbung
Werbung
Werbung

SOLARIS: Transexpo 2018: Premiere des Urbino 12 LE lite hybrid

Der Urbino 12 LE lite hybrid gibt das künftige Design der Solaris-Stadtbusfamilie vor. Bild: Solaris Bus & Coach
Der Urbino 12 LE lite hybrid gibt das künftige Design der Solaris-Stadtbusfamilie vor. Bild: Solaris Bus & Coach
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel

Auf der XIV. Internationalen Messe für Öffentlichen Verkehr Transexpo in Kielce vom 23. bis 25. Oktober präsentiert Solaris in Halle E erstmals den Urbino 12 LE lite hybrid. Außerdem wird es Facelifts der Modelle Urbino 12 electric und Urbino 12 hybrid zu sehen geben. Das Hauptziel der Ingenieure aus dem Forschungs- und Entwicklungsbüro von Solaris bestand darin, mit dem Urbino 12 LE lite hybrid einen Stadtbus auf die Räder zu stellen, der im SORT-2-Test einen Treibstoffverbrauch von weniger als 30 l auf 100 km erreicht. Eine der wichtigsten Herausforderungen dabei war die Senkung der Fahrzeugmasse.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel SOLARIS: Transexpo 2018: Premiere des Urbino 12 LE lite hybrid
Seite 20 | Rubrik Technik
Werbung