Werbung
Werbung
Werbung

ALLISON TRANSMISSION UNGARN: 250.000 Getriebe produziert

Werbung
Werbung
Martina Weyh

Feierlaune in der ungarischen Produktionsstätte von Allison Transmission in Szentgotthárd: Das 250.000. Vollautomatikgetriebe, ein Torqmatic-Modell der 4000er-Serie, wurde in einen Reisebus vom Typ EX des belgischen Herstellers Van Hool eingebaut. Das Werk, das im Jahr 2000 in Betrieb genommen wurde, liegt im Westen Ungarns und produziert Getriebe der 3000er- und 4000er-Serie, die an OEM weltweit geliefert werden. 2011 erfolgte der Umzug in eine neu erbaute und moderne Betriebsstätte. An das Werk angeschlossen ist ein Customization Center, wo Spezialisten die Getriebe für die verschiedenen Anwendungen vorbereiten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel ALLISON TRANSMISSION UNGARN: 250.000 Getriebe produziert
Seite 21 | Rubrik Technik
Werbung