Werbung
Werbung
Werbung

Ein Löwe auf Eifelsafari

Wie wirtschaftlich ist der lange Zweiachser MAN Lion’s Coach C? Dieser Frage gingen wir auf unserer gewohnten Testrunde in der Eifel nach – wenn auch dieses Mal mit einigen Hindernissen auf der Strecke.

 Bild: Claus Bünnagel
Bild: Claus Bünnagel
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
TEST

Nachdem wir den 13 m langen Lion’s Coach bereits im Spätwinter im bayerischen Altmühltal einem ersten Test unterzogen hatten, wollten wir nun auf gewohntem Terrain Daten ermitteln, die wir somit auch in Relation zu vergleichbaren Reisebussen stellen konnten – dieses Mal allerdings mit etwas schwächerem 420-PS-Motor im Heck. Dazu waren wir wie immer zwischen dem Ahrtal, Trier und Köln auf Tour – wollten wir jedenfalls. Denn nicht nur mehrere Baustellen auf der A48, sondern ein formidabler Stau auf der B9 zwischen Bonn-Bad Godesberg und dem Bonner Norden bremsten uns aus.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Abonummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ein Löwe auf Eifelsafari
Seite 16 bis 21 | Rubrik Technik
Werbung