Stromer in Groß und Klein

Wir fuhren in München das erste Mal mit dem MAN Lion’s City 18 E und testeten auch das Kleinbusprogramm inklusive des elektrischen eTGE.

Kann ab April bestellt werden: der MAN Lion’s City 18 E. Bild: Bünnagel
Kann ab April bestellt werden: der MAN Lion’s City 18 E. Bild: Bünnagel
Claus Bünnagel
PREMIERE

MAN gibt Gas beim Stromer: Nachdem die ersten 12-m-Solos des Lion’s City E im vierten Quartal 2020 ausgeliefert wurden, folgt nur rund ein halbes Jahr später die Gelenkversion – Verkaufsstart im April. Sie soll bis Mitte des Jahres zu den Unternehmen rollen. Erste Kunden für Praxistests sind dann die Kölner KVB und Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) in Spanien. So können die Münchner den Rückstand auf den großen deutschen Mitbewerber Mercedes-Benz ein wenig reduzieren.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Stromer in Groß und Klein
Seite 34 bis 35 | Rubrik Technik