EUROPART: Scheibenbremsbeläge mit Spezialbeschichtung

Unter der Eigenmarke Europart Premium Parts sind nun erstmals Scheibenbremsbeläge mit sogenanntem Green Coating erhältlich. Bild: Europart
Unter der Eigenmarke Europart Premium Parts sind nun erstmals Scheibenbremsbeläge mit sogenanntem Green Coating erhältlich. Bild: Europart
Claus Bünnagel

Europart erweitert das Lieferprogramm seiner Eigenmarke Premium Parts erstmals um Scheibenbremsbeläge mit sogenanntem Green Coating. „Dabei handelt es sich um eine auf die Belagsoberfläche aufgebrachte Spezialbeschichtung, die bei neuen Bremsbelägen die Einbremsphase erheblich verkürzt und so einen konstanten Reibwert ab der ersten Bremsung bietet“, erklärt Oliver Hirzmann, Bereichsleiter International Sourcing. „Die Lackierung sorgt für eine abrasive Oberflächenstruktur auf dem Belag, die den notwendigen Reibwert einstellt und das Einschleifen der Reibpartner Belag und Scheibe beschleunigt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel EUROPART: Scheibenbremsbeläge mit Spezialbeschichtung
Seite 20 | Rubrik Technik