Die neue „Autobahn App“ der Autobahn GmbH hilft Busfahrern mit ihren vielen Services, die Fahrt auf deutschen Autobahnen zu entspannen. Bild: Autobahn GmbH
Martina Weyh

Die neue kosten- und werbefreie App der Autobahn GmbH fürs Smartphone steht künftig sowohl für iOS als auch Android zur Verfügung. Zu ihren Kernfunktionen zählen das Festlegen personalisierter Routen, das Anzeigen von Verkehrsmeldungen (Sperrungen, Baustellen), E-Ladestationen (mit Angabe des Anbieters, des Kupplungstyps, der Ladeleistung und die Zahl der zur Verfügung stehenden Ladesäulen) sowie Rast- und Parkplätzen für Nutzfahrzeuge und der Zugriff auf über 1.000 Webcams. Die App kann bei Google Play und im im App Store heruntergeladen werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel AUTOBAHN-APP: Aktuelle Streckeninfos
Seite 34 | Rubrik Technik