VOITH EDS: 260-kW-Motorvariante für Solobusse

Mit der neuen MD-Version ergänzt Voith sein VEDS-Portfolio um eine zweite Motorvariante. Bild: Voith
Mit der neuen MD-Version ergänzt Voith sein VEDS-Portfolio um eine zweite Motorvariante. Bild: Voith
Claus Bünnagel

Das Voith Electrical Drive System (VEDS) wird um die MD-Version (Medium Duty) und damit eine zweite Motorvariante ergänzt – inklusive des passenden Wechselrichters. Die 260 kW starke Version mit einem maximalen Drehmoment von 2.850 Nm ist für Solobusse mit einem Gewicht von bis zu 19 t ausgelegt und für den rein innerstädtischen Einsatz konzipiert. Der neue MD-Motor ist im Vergleich zur bisher verfügbaren HD-Version (Heavy Duty) um 50 kg leichter, was eine größere Reichweite ermöglicht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel VOITH EDS: 260-kW-Motorvariante für Solobusse
Seite 14 | Rubrik Technik