„Erreichbarkeit bringt Umsatz“

Wir sprachen mit Erik Krömer, Geschäftsleitungsmitglied des Erreichbarkeitsdienstleister 
global office GmbH, über die Wichtigkeit eines 
24-Stunden-Kundenservice im Busreisegeschäft.

Erik Krömer, Geschäftsleitungsmitglied des Erreichbarkeitsdienstleister global office GmbH Bild: global office GmbH
Erik Krömer, Geschäftsleitungsmitglied des Erreichbarkeitsdienstleister global office GmbH Bild: global office GmbH
Claus Bünnagel
Interview

Herr Krömer, global office bietet einen professionellen Erreichbarkeitsdienst an, der für Busreiseunternehmen interessant ist. Welches Konzept verbirgt sich dahinter?

Erik Krömer: Unser Konzept besteht darin, die Erreichbarkeit von Unternehmen branchenunabhängig und auf Wunsch rund um die Uhr (24/7) sicherzustellen. Seit der Gründung von global office in 2008 bauen wir diesen Service aus und verfügen heute über ein Netz von rund 
40 Niederlassungen in Deutschland und Österreich.

Ihr Motto lautet: „Erreichbarkeit sichern, Service verbessern, Umsatz steigern“. Was genau ist darunter zu verstehen?

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „Erreichbarkeit bringt Umsatz“
Seite 48 bis 49 | Rubrik Spotlight/Report/Porträt
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.