Werbung
Werbung
Werbung

Vier große Herausforderungen des Reisens

Klimawandel, innovative Verkehrsmittel, Overtourism und neue Kundenansprüche sind die Schlüsselthemen auf dem ITB Berlin Kongress, dem größten Think Tank der globalen Reiseindustrie.

Der ITB Berlin Kongress findet künftig in der multifunktionalen Kongress- und Messearena CityCube statt. Bild: Messe Berlin
Der ITB Berlin Kongress findet künftig in der multifunktionalen Kongress- und Messearena CityCube statt. Bild: Messe Berlin
Werbung
Werbung
Bert Brandenburg
Reise-Kongress

Der drohende Kollaps des Weltklimas, nicht zeitgemäße Verkehrssysteme, zugespitzte Overtourism-Konflikte und ein dreifacher Wandel von Kundenansprüchen. Diese vier Herausforderungen der globalen Tourismusbranche sind die übergreifenden Themen auf dem ITB Berlin Kongress vom 6. bis 9. März 2019. Bei Vorträgen, Diskussionen und Workshops bringen Experten, Top-Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft sowie renommierte Wissenschaftler aktuelle Themen und drängende Fragen auf den Punkt. Neu sind „Deep Dive Sessions“, bei denen Besucher die Kongress-Schwerpunktthemen im kleinen Kreis vertiefen können.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vier große Herausforderungen des Reisens
Seite 20 bis 21 | Rubrik Sonderheft Touristik
Werbung