Leidenschaft trifft auf Kulinarik

Von den Anfängen des motorisierten Fahrens über zeitlose Klassiker bis in die Gegenwart und sogar Ausblicke in die Zukunft – die Fahrzeuge in den Museen von Porsche, Daimler und VW lassen das Herz so manches Automobilfreundes höherschlagen. Die Kulinarik kommt dabei nicht zu kurz, für das leibliche Wohl muss schließlich auch gesorgt werden.

Im Daimler Museum gibt es zeitlos elegante Fahrzeuge zu bewundern. Bild: Robert Babiak, pixelio.de
Im Daimler Museum gibt es zeitlos elegante Fahrzeuge zu bewundern. Bild: Robert Babiak, pixelio.de
Julian Kral
Museumsrestaurants

Hätten Sie gewusst, was das meistproduzierte Produkt des Volkswagen Konzerns ist? Die berühmte VW-Currywurst! Deklariert als „Volkswagen Originalteil“ mit eigener Teilenummer ist sie das wohl schmackhafteste Produkt des Automobilherstellers. In der Autostadt in Wolfsburg haben Gäste die Gelegenheit, den Kultklassiker zu probieren.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Leidenschaft trifft auf Kulinarik
Seite 16 bis 17 | Rubrik Sonderheft Touristik