Werbung
Werbung
Werbung
Herrschaftlicher Ausstellungsort: Im Kunsthistorischen Museum in Wien können Besucher ab Herbst in die Werke von Pieter Bruegel dem Älteren eintauchen. | Bild: KHM Museumsverband
Werbung
Werbung
Julia Lenhardt
Museen

Busreiseveranstalter, die gegen Ende des Jahres Wien ansteuern, können ihren Gästen ein neues Highlight bieten. Von Anfang Oktober 2018 bis Mitte Januar 2019 zeigt das Kunsthistorische Museum Wien eine große monographische Ausstellung über den Künstler Pieter Bruegel dem Älteren. Anlass ist der 450. Geburtstag des Malers, der sich im Jahr 2019 zum 450. Mal jährt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Bruegel-Jubiläum in Wien
Seite 15 | Rubrik Sonderheft Touristik
Werbung