Werbung
Werbung
Werbung

Auf der Flucht vor den fliegenden Mumien

Ritter, Entdecker, Testfahrer oder Pilot - Im Legoland-Freizeitpark dürfen Kinder Träume 
erleben und die Dinge tun, die sonst nur Erwachsene dürfen, wie den ersten eigenen Führerschein absolvieren, Kanu steuern oder Lego-Roboter zusammenbauen und programmieren.

Spaß und Wissen rund um Pharaonen, Mumien und mächtige Götter bietet der neue Themenbereich im Legoland. Bild: LEGOLAND Deutschland
Spaß und Wissen rund um Pharaonen, Mumien und mächtige Götter bietet der neue Themenbereich im Legoland. Bild: LEGOLAND Deutschland
Werbung
Werbung
Bert Brandenburg
Legoland

Allein zwölf Stunden sind nötig, um mit allen Attraktionen zu fahren, alle Shows und 4-D Filme zu sehen und an allen Workshops teilzunehmen – und das ist nur die reine Fahr- und Erlebniszeit. LEGOLAND Deutschland bietet für Familien mit Kindern zwischen zwei und 12 Jahren jede Menge Abenteuer – genug für mehrere Tage voller Spaß und Action. Das Erlebnis geht auch nach Parkschluss weiter. Im weltweit ersten LEGOLAND-Feriendorf können die Gäste neben dem Park in LEGO-Themenhäusern oder im Caravanbereich übernachten. Für die Kinder bedeutet ein LEGOLAND-Besuch die Erfüllung ihrer Träume.

Reise in die Vergangenheit

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Auf der Flucht vor den fliegenden Mumien
Seite 10 | Rubrik Sonderheft Touristik
Werbung