Werbung
Werbung
Werbung

Elbphilharmonie mit neuem Programm

Foto: Petra Dirscherl/ pixelio.de
Foto: Petra Dirscherl/ pixelio.de
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Musikreisen Im September wird die neue Spielzeit der Elbphilharmonie Hamburg beginnen, für die laut der Hamburg Tourismus GmbH (HHT) rund 700 Veranstaltungen geplant sind. Insgesamt wurden dafür etwa 900.000 Tickets aufgelegt. Neben den Hamburger Klangkörpern sorgen nach Veranstalterangaben zahlreiche prominente Gäste aus aller Welt im neuen Programm der Saison 2018/19 für ein beeindruckendes Musikerlebnis. Mit dabei sind unter anderem die Philharmoniker aus Wien, Berlin und München, das Budapest Festival Orchestra und das London Philharmonica Orchestra.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Elbphilharmonie mit neuem Programm
Seite 22 | Rubrik Sonderheft Touristik
Werbung