Gruppenreise zu den Wurzeln der Braukunst

Gehört eine Bierreise zur allgemeinen Bildung? Ganz bestimmt, denn schließlich hat die Herstellung des Getränkes eine jahrhundertealte Tradition. Noch vor Weinreisen zählen Bierreisen zu den beliebtesten Genussreisen der Deutschen. In der ganzen Welt ist Deutschland bekannt für sein Bier, ob Weißbier, Starkbier, Weizen, Radler, Helles oder Pils.

"Ora et labora“ ist das Leitwort, nach dem die Benediktiner im Kloster Andechs gemäß der Regel des heiligen Benedikt von Nursia arbeiten. Bild: Klosterbrauerei Andechs
"Ora et labora“ ist das Leitwort, nach dem die Benediktiner im Kloster Andechs gemäß der Regel des heiligen Benedikt von Nursia arbeiten. Bild: Klosterbrauerei Andechs
Bert Brandenburg
Kulturgut

Und Bier wird nicht nur getrunken, sondern auch in der Herstellung beobachtet. Bei einem Bierseminar handelt es sich, um einen intensiven Tageskurs, der seine Teilnehmer tief in die Theorie und Praxis der Braukunst einweiht. Bierwochenende, Bierurlaub und Bierfahrt unterscheiden sich wenig. In den meisten Bierreisen ist eine Art Seminar enthalten, oft aber weniger trocken als bei einem Seminar. Es werden Brauereien besichtigt, Biere probiert und das Reinheitsgebot erklärt. Eine Bierreise führt, wie der Name sagt, in ein Land, wo der Biergenuss einen besonderen Teil der Kultur einnimmt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Gruppenreise zu den Wurzeln der Braukunst
Seite 12 bis 15 | Rubrik Sonderheft Touristik