Werbung
Werbung
Werbung

Abseits der vertrauten Wege

2019 jährt sich Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Unter dem Titel fontane.200 würdigt das Land Brandenburg vom 30. März bis zu Fontanes Geburtstag am 30. Dezember den großen Autor im ganzen Land und darüber hinaus.

Neuruppin, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Land Brandenburg, Deutschland - Fontane-Denkmal, geschaffen von Max Wiese, eingeweiht 1907 Foto: AdobeStock/Heike Jestram
Neuruppin, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Land Brandenburg, Deutschland - Fontane-Denkmal, geschaffen von Max Wiese, eingeweiht 1907 Foto: AdobeStock/Heike Jestram
Werbung
Werbung
Bert Brandenburg
Fontane-Jubiläum

Wie kein anderer Autor hat er die Identität Brandenburgs geprägt und über dessen Grenzen hinaus vermittelt. Zugleich hat er sich der Literaturgeschichte als bedeutendster deutscher Realist eingeschrieben. Theodor Fontane prägte die Identität Brandenburgs. Er vermittelte sie weit über die Grenzen Deutschlands hinaus in alle Welt. Den Literaturwissenschaftlern gilt er als bedeutendster Realist unter den deutschen Schriftstellern.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Abseits der vertrauten Wege
Seite 10 bis 12 | Rubrik Sonderheft Touristik
Werbung