„BULLYPARADE – Der RIDE“

Michael „Bully“ Herbigs neuester Coup findet in der 
Therme Erding statt und ist wahrlich spektakulär.

 Bild: Therme Erding GmbH
Bild: Therme Erding GmbH
Meike Swoboda-Hilger
EINTAUCHEN

Rutschen mit Virtual-Reality-Brillen gilt als eines der absoluten Highlights in der größten Therme der Welt, der Therme Erding. Nun können die Gäste der Galaxy Rutschenwelt die neue VR-Welt „Bullyparade – Der Ride“ erobern – eine Hommage an Michael „Bully“ Herbigs größte TV- und Kinoerfolge. Beim Rutschen auf der 145 m langen Reifenrutsche Space Glider tragen die Gäste Virtual-Reality-Brillen mit 360°-Sicht und integrierten On-Ear-Kopfhörern. Damit taucht der Besucher während des Rutschens visuell und auditiv in einzigartige Welten ein.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „BULLYPARADE – Der RIDE“
Seite 31 | Rubrik Sonderheft Touristik