Werbung
Werbung
Werbung
Die große "Grappa-Sauna" mit historischem Schnapsbrennofen beeindruckt mit Panoramablick. Bild: Hotel Gassenhof
Werbung
Werbung
Martina Weyh
Edle Brände

Das familiengeführte Erlebnishotel Gassenhof punktet neben Südtiroler Schmankerln mit seinen selbstgebrannten Grappa-Spezialitäten. Hotel und Brennerei sind im 18 Kilometer langen Ridnauntal in Südtirol gelegen, das von den Stubaier Bergen umschlossen wird. Hotelgäste können in der großen hauseigenen Sauna mindestens einmal wöchentlich, auf Wunsch auch öfter, Aufgüsse mit Grappa genießen. Die moderne Sauna mit großer Glasfront ist mit einem historischen Schnapsbrennofen aus Kupfer ausgestattet und wartet neben den speziellen Aufgüssen auch mit einem eindrucksvollen Rundumblick auf das Panorama der Ridnauner Berge auf.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Grappa-Sauna im Ridnauntal
Seite 5 | Rubrik Sonderheft Touristik
Werbung