EBUSCO: Automatisches Laden von E-Bussen

Keine Zukunftsmusik mehr, sondern schon in der Umsetzung: automatisches Depotladen von E-Bussen. Bild: Ebusco
Keine Zukunftsmusik mehr, sondern schon in der Umsetzung: automatisches Depotladen von E-Bussen. Bild: Ebusco
Claus Bünnagel

Ebusco will zusammen mit Rocsys, einem Lieferanten von Steckrobotern, künftig das Aufladen von E-Bussen automatisieren. Dabei steuert der Rocsys-Roboter den CCS-Stecker des Depotladers automatisch an die Ladebuchse des Fahrzeugs an, ohne dass ein Mitarbeiter tätig werden muss. Das senkt die Personalkosten. „Durch die Automatisierung dieses Prozesses sind keine menschlichen Hände erforderlich, und das hat zwei große Vorteile. Es spart zunächst einmal Zeit.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel EBUSCO: Automatisches Laden von E-Bussen
Seite 36 | Rubrik ÖPNV