Werbung
Werbung
Werbung

Neues Schnellladesystem

Foto: ADS-TEC
Foto: ADS-TEC
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel

Der Hersteller für industrielle IT- und Energiesysteme Ads-tec GmbH hat in Zusammenarbeit mit der Porsche Engineering Group GmbH ein Schnellladesystem (HPC High Power Charger) für u.a. Elektrobusse entwickelt. Seine Besonderheit: Es kann in leistungsbegrenzten Verteilernetzen angewendet werden und soll in diesem Jahr auf den Markt kommen. Es ermöglicht Ladeleistungen von bis zu 350 kW pro Fahrzeug auch in dezentralen Strukturen. Fahrzeuge verschiedener Hersteller mit 400-Volt-Batterien sowie Hochvoltbatterien bis zu 920 Volt können dank Speicherintegration auch an begrenzten Standardnetzanschlüssen geladen werden, verspricht der Hersteller.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neues Schnellladesystem
Seite 16 | Rubrik NFZ-TECHNIK
Werbung
Werbung