Das Dashboard von MyVoith ist einfach zu benutzen und kann personalisiert werden. Bild: Voith
Martina Weyh

Die neue Onlineplattform MyVoith ersetzt das Voith Extranet. Sie soll künftig als zentrale Anlaufstelle für Kunden, Partner und Lieferanten dienen und Nutzern einen personalisierten Zugang zu relevanten Applikationen, Daten und Services auf Basis der aktuellen Sicherheits- und Datenschutzstandards bieten. Nach dem Login können registrierte Nutzer das Dashboard individuell nach ihren Bedürfnissen konfigurieren und personalisieren. Darüber hinaus dient MyVoith als digitale Anlauf- und Dokumentationsstelle für die gesamte Kommunikation mit Voith – angefangen bei der Bestellhistorie bis hin zu exklusiven, kundenspezifischen Informationen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel VOITH: Neue Onlineplattform
Seite 44 | Rubrik Mobilität