SETRA: FSV Mainz: Mit einem S 517 HD in die Saison

Der neue S 517 HD für die Bundesliga-Kicker des 1. FSV Mainz 05. Bild: Daimler AG
Der neue S 517 HD für die Bundesliga-Kicker des 1. FSV Mainz 05. Bild: Daimler AG
Redaktion (allg.)

In einem S 517 HD können sich künftig die Profis des 1. FSV Mainz 05 lang machen. Der neue Mannschaftsbus des Fußballbundesligisten besitzt neben 32 Sitzen mit individuell verstellbaren Kopfstützen und 18 Plätzen mit erweiterten Tisch-/Beinauflagen sowie Einzelplatzbelüftungen ein Entertainmentsystem mit neuester SAT-Anlagen- und Internettechnologie. An Bord des Dreiachsers befindet sich zudem eine Luxusbordküche mit Mikrowelle, Kaffeebar und vier Kühlschränken. Angetrieben wird das Fahrzeug von einem 428 PS starken OM-470-Motor der Abgasstufe Euro 6. Für Sicherheit sorgen u.a. ein Abstandsregeltempomat mit ABA 4 inklusive Fußgängererkennung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel SETRA: FSV Mainz: Mit einem S 517 HD in die Saison
Seite 42 | Rubrik Mobilität