Werbung
Werbung
Werbung

FLIXBUS: Neuer Fernbusbahnhof in Frankfurt

Das neue Fernbusterminal soll die angespannte verkehrliche Situation rund um den Hauptbahnhof entlasten. Bild: CA Immo
Das neue Fernbusterminal soll die angespannte verkehrliche Situation rund um den Hauptbahnhof entlasten. Bild: CA Immo
Werbung
Werbung
Martina Weyh

FlixBus wird Interimsbetreiber des neuen Frankfurter Fernbusterminals. Dazu hat die CA Immo Deutschland in Abstimmung mit der Stadt Frankfurt am Main an der Südseite des Hauptbahnhofs auf eigenem Gelände einen neuen Fernbusbahnhof errichtet. Im ersten Schritt sind nun 14 Haltestellen sowie Ein- und Ausfahrtsschranken fertiggestellt worden. Auch für FlixBus bedeutet das eine Premiere: Über den Betrieb seiner eigenen Verkaufsstelle hinaus soll der Fernbusanbieter das Management der vorläufigen Betriebsabläufe übernehmen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel FLIXBUS: Neuer Fernbusbahnhof in Frankfurt
Seite 39 | Rubrik Mobilität
Werbung