Werbung
Werbung
Werbung

IVU/EBUSPLAN: Software für den E-Bus-Einsatz

Das Joint Venture ebus solutions entwickelt innovative Software­lösungen für das Betriebshofmanagement und die Steuerung von Elektrobusflotten. Bild: IVU
Das Joint Venture ebus solutions entwickelt innovative Software­lösungen für das Betriebshofmanagement und die Steuerung von Elektrobusflotten. Bild: IVU
Werbung
Werbung
Martina Weyh

IVU und ebusplan haben mit der EBS ebus solutions GmbH ein Joint Venture für Elektromobilität gegründet. Es hat seinen Sitz in Aachen und soll Softwarelösungen und -komponenten entwickeln, die speziell auf die Anforderungen für den Einsatz von Elektrobussen zugeschnitten sind. Hintergrund dafür ist die Erwartung beider Unternehmen auf einen hohen Bedarf für spezialisierte Systeme, die die Verkehrsbetreiber bei der Einsatzplanung von Elektrobussen unterstützen, wenn der flächendeckende Einsatz weiter voranschreitet.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel IVU/EBUSPLAN: Software für den E-Bus-Einsatz
Seite 38 | Rubrik Mobilität
Werbung