Claus Bünnagel

SOLARIS: GROSSAUFTRAG AUS TALLIN

Eine Ausschreibung über 100 CNG-Stadtbusse für die estnische Hauptstadt Tallin hat der polnische Busbauer Solaris gewonnen. Darunter sind 60 Urbino 12 und 40 Urbino 18. Die Order des städtischen Betreibers Linnatranspordi AS besitzt einen Gesamtwert von 27 Mio. Euro. Es ist der zweitgrößte Einzelauftrag über Fahrzeuge dieser Art, den Solaris je erhalten hat. Die Auslieferung erfolgt zwischen September und November.

VDL: 200 HYBRIDBUSSE FÜR DE LIJN

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kurz notiert
Seite 7 | Rubrik Markt & Meinung
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.