Werbung
Werbung
Werbung

Profitraining in Augsburg

Auf dem Weg zum Klassiker – im dritten Jahr in Folge bieten busplaner und MAN Truck & Bus Deutschland am 15. November ein eintägiges Fahrsicherheitstraining an. 20 Busfahrerinnen und -fahrer maximal können dabei geschult werden, die Kosten pro Person liegen bei 99 Euro. Anmeldungen sind bis zum 
11. Oktober möglich.

Style: "Neutral" Bild: Bünnagel
Style: "Neutral" Bild: Bünnagel
Werbung
Werbung
Martina Weyh
Sicherheitsschulung

Im Rahmen der Berufskraftfahrerqualifizierung sind Fahrsicherheitstrainings Pflicht, denn nur, wer Grenzbereiche austesten und dabei das angemessene Handling in verschiedenen Situationen üben kann, ist im Ernstfall gewappnet.

Deshalb wird neben der Theorie sehr viel praktisch trainiert in der eintägigen Veranstaltung, die busplaner gemeinsam mit den Trainern von MAN ProfiDrive auch in diesem Jahr wieder auf dem geschützten Areal des ADAC-Übungsplatzes durchführt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Profitraining in Augsburg
Seite 14 | Rubrik Markt & Meinung
Werbung