Premiere für die Conference Days

Vom 19. bis 30. April 2021 veranstaltet das Münchner Verlagshaus erstmals seinen 100 % digitalen B2B-Wissens- und Networking-Event, die Conference Days 2021. Mit diesem digitalen Format setzt der Verlag seine Strategie fort, neben zahlreichen Präsenzveranstaltungen und Events auch digitale Formate erfolgreich zu etablieren. Im September 2020 wurde bereits erfolgreich die 1. Virtuelle Nutzfahrzeugmesse durchgeführt.

 Bild: HUSS-VERLAG
Bild: HUSS-VERLAG
Claus Bünnagel
Digitale Veranstaltungsreihe

Die Conference Days 2021 richten sich an Mitarbeiter und Entscheider in Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung in den Branchen Truck & Bus, Logistik & Intralogistik sowie Automotive & Taxi. Im Mittelpunkt des Events steht die Wissensvermittlung zu branchenrelevanten Themen mittels zahlreicher digitaler Veranstaltungsformate wie Live-Seminare, Produktpräsentationen, Panel-Diskussionen oder Interviews.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Premiere für die Conference Days
Seite 8 | Rubrik Markt & Meinung