BUS2BUS 2017- Impressionen Foto: Messe Berlin
Claus Bünnagel

Auf der Fachkongressmesse Bus2Bus 2019 (19. bis 21. März, Messegelände Berlin) soll der aktuelle Stand der Elektromobilität nicht nur auf dem Marktplatz, sondern auch auf dem bdo-Kongress und im Future Forum diskutiert werden. „Wir bleiben unserem Motto ,Nächster Stop Zukunft’ treu und stellen auch zur Bus2Bus 2019 die Zukunftsthemen der Busbranche in den Mittelpunkt. Das sind neben den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung insbesondere die Themen alternative Antriebstechniken und Ladeinfrastruktur“, erklärt Kerstin Kube-Erkens, Senior Produktmanager Bus2Bus bei der Messe Berlin.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Elektromobilität im Fokus
Seite 7 | Rubrik Markt & Meinung
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.