Busplaner Dezember 2017

Busplaner Dezember 2017
Anja Kiewitt
ehemaliger Chefredakteurin (bis 2017)

Innovativ ins neue Jahr

Liebe busplaner-Leser,

nun stehen sie fest, die Preisträger des „busplaner Innova-tionspreises 2018“. Details zur Leserwahl und zu den Siegern erfahren Sie ab Seite 8 in dieser busplaner-Ausgabe. Soviel vorab: Zu den glücklichen Gewinnern zählt auch die Münchener MAN Truck & Bus AG, mit der busplaner Ende November erstmals ein gemeinsames Fahrsicherheitstraining für Leser in Augsburg abhielt (Seite 42). Ebenso darf die Berliner Hotsplots GmbH nun eine der begehrten Trophäen ihr Eigen nennen. Das Unternehmen hat sich auf modulare Hotspot-WLAN- und mobile Infotainment-Lösungen für Busse & Co. spezialisiert. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie übrigens ab Seite 14.

Daneben erwarten Sie eine ganze Reihe an weiteren Innovationen in der Bustouristik, im ÖPNV und der Nutzfahrzeugbranche in diesem Heft. Und innovativ startet auch die busplaner-Redaktion mit einer inhaltlichen Neukonzeption und einem grafischen Relaunch ins neue Jahr. Unter der Dachmarke busplaner erscheinen ab Januar zwei Publikationen in einer: Das Trägerheft busplaner mit Fokus auf Technik- und Managementthemen und ein monothematisches Sonderheft „busplaner Touristik“.

Auch personell wird es bei busplaner eine Neuerung geben, denn ich stelle mich nach fast 13 Jahren im HUSS-VERLAG im kommenden Jahr einer neuen beruflichen Herausforderung. Davor gönne ich mir aber noch eine kleine Auszeit, denn wie oft im Leben hat man dazu schon Gelegenheit? Für alle, die sich nicht mal eben drei Monate freinehmen können, haben wir zum Abschluss des Jahres ein großes Special zu Wellness- und Aktivreisen vorbereitet. Ab Seite 18 erwarten Sie tolle Ideen für kleine Alltagsfluchten mit der Gruppe. Und wer bereits die Planung für die kommende Saison abrunden möchte, der wird sicherlich in unserem großen Ausblick 2018/19 ab Seite 26 fündig.

Zunächst aber ein entspanntes Weihnachtsfest im Kreis Ihrer Lieben, einen guten Start ins neue Jahr 2018 und natürlich weiterhin viel Spaß bei der busplaner-Lektüre wünscht Ihre

Anja Kiewitt

 

Fachzeitschrift für Omnibus-
unternehmer und Reiseveranstalter

Herausgeber: 
Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: 
Anja Kiewitt (-450) akw, verantwortlich
Julia Lenhardt (-443) jl 
Uta Madler (-441) um
Johannes Reichel (-494) jr
E-Mail: redaktion@busplaner.de

Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe:

Gabriele Beautemps, Robert Domina, 
Dietmar Fund df, Gregor Soller gs

Layout:Sabine Barck

Anzeigen: 
Alexandra Gorski (-156) verantwortlich,
Caroline Maier (-151)
z.Z. gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.1.2017 E-Mail: anzeigen@busplaner.de

Anschrift Verlag, 
Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München, Deutschland
Tel. +49(0)89/32391-0, Fax -416

www.huss-verlag.de

Geschäftsführer:

Christoph Huss, Bert Brandenburg, 
Rainer Langhammer

Mitglied im:LBO

24. Jahrgang

Erscheinungsweise: 10 x im Jahr

Vertrieb:Oliver Dorsch (-314)

Einzelheftpreis: €10,- inkl. MwSt. zzgl. €1,85 Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement:€ 78,- inkl. MwSt. zzgl. €12,80 Versandspesen (Inland). Bei größerer Abnahme Staffelpreise auf Anfrage. Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten.
Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Perso-
nen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Foto- und Diamaterial wird nicht zurückgesandt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: BAVARIA-DRUCK GmbH 
Joseph-Dollinger-Bogen 5, 80807 München
Tel. +49(0)89/32391-413

ISSN 2193-3995

Veröffentlichung gemäß § 8, Abs. 3 des Gesetzes über die Presse vom 1.4.2000: Gesellschafter der HUSS-VERLAG GmbH, München sind 
Christoph Huss 60%, Carolin Huss 30% und Wolfgang Huss 10%.

Titelbild:Autostadt; Domina; Europa-Park; Gasteiner Heilstollen; gbk; Grimm Touristik Wetzlar; Hotspots; MAN; Pitztaler Gletscherbahn; Solaris; Vogelsang

Inhalt dieser Ausgabe

Aktuell

Die nach Angaben der Akasol GmbH größte Batteriesystemfabrik für E-Nutzfahrzeuge in Europa steht im hessischen Langen. Auf einer…
Seite 6
Karl Hülsmann (Foto), geschäftsführender Gesellschafter der Hülsmann-Reisen GmbH mit Sitz im niedersächsischen Voltlage, ist neuer Präsident des bdo…
Seite 6
Die MAN Truck & Bus AG will bis 2020 mehr als 2,4 Milliarden Euro in ihre Standorte investieren. Allein in München nimmt das Unternehmen von…
Seite 6
Deutschland liegt beim Image im Bereich Tourismus weltweit auf dem zehnten Platz, allgemein erreicht das Land sogar Rang eins. Das geht aus dem…
Seite 7
FlixBus, mit 94 Prozent Marktanteil Europas führender Fernbusanbieter, plant den Markteintritt in den USA. Zudem will die Münchener FlixMobility…
Seite 7

Was waren in den vergangenen Monaten die spannendsten Innovationen in der Bustouristik, im ÖPNV und der Nutzfahrzeugbranche? Was könnte aus Sicht…

Seite 8
Der ÖPNV ist im Umbruch. Das hat das diesjährige „HanseCom Forum“ gezeigt, das die Hamburger Software-schmiede HanseCom Public Transport Ticketing…
Seite 12
Insgesamt 55 Mitglieder des VPR Internationaler Verband der Paketer e.V., Karlsruhe, präsentierten sich Mitte November bei der neuen Reisemesse „…
Seite 12
Zwei Tage, 1.027 Fachbesucher und 164 Aussteller an 80 Ständen: Das ist die Bilanz der 16. Fachmesse „B.T.B. – Bus.Travel.Business“, die von…
Seite 13

Strategie

Großes Kino auf jeder Fahrt: Filme sehen, im Internet surfen, Videos und Musik streamen – Multimediatechnik lässt auf Busreisen keine…

Seite 14
Das Hamburger Reinigungsunternehmen Tereg Gebäudedienste GmbH, eine Tochter der Hamburger Hochbahn, setzt seit Kurzem auf allen fünf Hochbahn-…
Seite 16
Die Iveco Magirus AG, Ulm, DB Regio Bus, Tochter der Deutschen Bahn AG, Berlin, und die Hochschule Fresenius gGmbH, Idstein, entwickeln zusammen…
Seite 16
Nach Leistungseinschränkungen beim Nahverkehrsplan von 2013 will die Stadtwerke Offenbach Holding GmbH den öffentlichen Busverkehr von 2018 bis…
Seite 16
Die Hamburger Hochbahn AG hat kürzlich ihren Vertrieb auf das Kundenmanagementsystem „PTnova“ der HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH…
Seite 17
Mit elf neuen Rufbuslinien verdichtet der Landkreis Deggendorf sein ÖPNV-Angebot. Auf Basis einer Haushaltsumfrage wurden elf Sektoren festgelegt,…
Seite 17

Touristik

Entspannen, abschalten, die Seele baumeln lassen – wenn nicht im Urlaub, wann dann? Viele Menschen, die privat oder im Beruf mit Stress kämpfen,…

Seite 18

Auf den guten Geschmack der feinen Gesellschaft ist mal wieder Verlass. Die Reichen und Berühmten wählen eigentlich immer ganz besonders…

Seite 22
Die Tamina Therme der schweizerischen Grand Resort Bad Ragaz AG kann sich über einen Preis der European Waterpark Association e. V., Nürnberg,…
Seite 23
Im Vitalhotel Sonneck der Kuramed GmbH in Bad Wörishofen hat kürzlich das neue „Alpinspa hautevolée“ eröffnet. Neben Gesichtsbehandlungen,…
Seite 24
Die Langlaufregion Bad Hindelang, die über 90 präparierte Loipenkilometer verfügt, will laut Bad Hindelang Tourismus in der Wintersaison 2017/2018…
Seite 24
Die Region um die Stadt Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern ist seit November für Segler wieder interessanter: Bestimmte Abschnitte der…
Seite 25
Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., Rostock, hat einen neuen Katalog für Reiturlaube herausgebracht. Das Werk informiert über acht…
Seite 25

Ein Staraufgebot wie noch nie zuvor“ – das verspricht Georg Steiner, Produktmanager in der Firmenzentrale der Travel Partner GmbH im…

Seite 26
„Under“ – so heißt das erste Unterwasserrestaurant Europas, das an der Südküste Norwegens bei Kap Lindesnes im Frühjahr 2019 eröffnen soll. Der…
Seite 30
Vor Kurzem haben der britische Paketer Hotels and More Limited, Harrow, und die irische Zielgebietsagentur Irish Welcome Tours, Dublin, ein…
Seite 30
Die Touren Service Schweda GmbH mit Sitz in Kehl am Rhein baut ihr Elsass-Programm aus. Mit dem neuen, 40 Seiten umfassenden Sonderkatalog „Grand…
Seite 30
Wegen der hohen Nachfrage nach der Destination hat die GTW – Grimm Touristik Wetzlar Gesellschaft für internationalen Bustourismus mbH den…
Seite 31

Technik

Fahrbericht Unterhalb von Scanias Premium-Baureihe „Interlink“ rangiert der beim Kooperationspartner Higer in China gebaute „Touring“. Er ist…

Seite 32

Mit welchen Botschaften Hersteller ihre Produkte so in den Markt schicken: „Vans. Born to run“, geraunt von einer rauchigen Clint-Eastwood-…

Seite 38

Es geht bergab, nur mit neun Prozent Steigung und weniger als 40 km/h zwar, doch bei der Bremsung auf der spiegelglatten Fahrbahn kommt der Bus…

Seite 42

Das E-Bus-Projekt der Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH (GöVB) geht in die heiße Phase: Die Vorabnahme der drei Elektrohybridbusse „Volvo 7900…

Seite 46
Den neuen zehn Meter langen Reismidi „Ulyso T“ stellte die Otokar Otomotiv ve Savunma Sanayi A.S., Istanbul, kürzlich vor. Dabei handelt es sich…
Seite 48

Heizsysteme Ihren neuen „Hochvoltheizer (HVH) 100“ für Elektro- und Hybridbusse hat die Webasto SE, Stockdorf, kürzlich vorgestellt. Damit…

Seite 48
Für eine bessere Erschließung des Marktes in allen Regionen Belgiens hat der Ersatzteilhändler Europart Holding GmbH, Hagen, kürzlich mit der…
Seite 49
Speziell für Nieder- und Hochflur-Stadtbusse hat die ZF Friedrichshafen AG kürzlich einen Versuchsträger mit dem 2016 entwickelten, elektrischen…
Seite 49

ANtriebstechnik Bei der zweiten Generation ihres elektrischen Radnabenantriebs für Stadtbusse ist die Ziehl-Abegg SE, Künzelsau, dem Wunsch…

Seite 49