Werbung
Werbung
Werbung

busplaner Ausgabe 8 2018

busplaner Ausgabe 8 2018
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel
Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Auf Augenhöhe mit Nepal

FlixBus geht voran und hat Ende Oktober den ersten E-Bus auf der Fernlinie in Dienst genommen (Bericht ab S. 46).

Es gibt ihn also doch noch, den Mut und Pioniergeist, der Deutschland seit über 100 Jahren immer wieder ausgezeichnet hat! Und also auch in der von nicht wenigen Beobachtern als konservativ bis rückwärtsgewandt wahrgenommenen deutschen Busbranche.

Herzlichen Glückwunsch von meiner Seite aus an FlixBus!

Natürlich kann das nur ein erster Schritt sein. Um ihn richtig einordnen zu können und nicht wie bdo-Hauptgeschäftsführerin Christiane Leonard gleich einen Epochenwechsel zu verkünden, passt eine Meldung ins Bild, die der neue FlixBus-Technologiepartner byd am gleichen Tag der elektrischen Fernbus-Premierenfahrt von Frankfurt nach Mannheim veröffentlicht hat.

Demnach haben die chinesischen Batteriefahrzeugspezialisten fünf Einheiten vom Modell C6 an das nepalesische Ministerium für Kultur, Tourismus und Zivilluftfahrt in Kathmandu geliefert. byd und das Ministerium feiern den Schritt als „Beginn der Elektrifizierungsrevolution in Nepal“. Im Fußball läge der Himalaya-Staat im Vergleich mit Deutschland also mit 5:1 in Front. Nun, da wir hier aber nicht beim Fußball sind, können wir wenigstens konstatieren, mit Nepal einigermaßen auf Augenhöhe zu sein, was den Schritt in die Elektromobilität im Reisegeschäft betrifft.

Dass sich in Sachen Buselektromobilität in anderen Ländern und Regionen der Welt einfach mehr tut, konnten Sie sicherlich nicht zuletzt der Berichterstattung im busplaner in diesem Jahr entnehmen, wo wir diesbezügliche Entwicklungen etwa in Polen und den Niederlanden unter die Lupe nahmen.

Und auch Volvo macht im Verbund mit der Stadt Göteborg beim Thema Dampf, wie wir beim Besuch der zweitgrößten Metropole Schwedens feststellen konnten (ab S. 36). Doch auch die deutschen Hersteller wollen ihren Weg in die Elektromobilität forcieren, wie uns zwei maßgebliche Manager der MAN-Bussparte, Michael Kobriger und Rudi Kuchta, im großen 
busplaner-Doppelinterview berichteten (ab S. 12).

Forcieren wollen wir von busplaner auch ein anderes wichtiges 
Thema, nämlich das der Sicherheit. Deshalb haben wir zum zweiten Mal nach 2017 ein gemeinsames Fahrertraining mit MAN in Augsburg durchgeführt. Den spannenden Bericht darüber lesen Sie ab S. 8.

Ich wünsche Ihnen eine aufmerksame, kritische und anregende Lektüre der aktuellen Ausgabe!

Ihr

Claus Bünnagel

Chefredakteur

Coverbild: Daimler AG

 

Fachzeitschrift für Omnibus-

unternehmer und Reiseveranstalter

Herausgeber:

Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion:

Claus Bünnagel (-450), verantwortlich

Julian Kral (-443), Martina Weyh (-441)

E-Mail: redaktion@busplaner.de

Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe:

Rüdiger Schreiber

Layout: Sabine Barck

Anzeigen:

Michaela Pech (-251) verantwortlich,

Caroline Maier (-151)

z.Z. gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.1.2018 E-Mail: anzeigen@busplaner.de

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5 · 80807 München, Deutschland · Tel. +49 (0)89/32391-0, Fax -416

www.huss-verlag.de

Geschäftsführer:

Christoph Huss, Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Mitglied im: LBO

24. Jahrgang

Erscheinungsweise: 8 x im Jahr

Vertrieb:

Oliver Dorsch (-314)

Einzelheftpreis: 1 10,- inkl. MwSt. zzgl. 1 1,85 Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement: 1 78,- inkl. MwSt. zzgl. 1 12,80 Versandspesen (Inland). Bei größerer Abnahme Staffelpreise auf Anfrage. Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Foto- und Diamaterial wird nicht zurückgesandt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG, Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

Tel.: (0561) 602 80-153

ISSN 2193-3995

Inhalt dieser Ausgabe

Sonderheft Touristik

Bert Brandenburg, Redaktion

Können wir noch entspannen und relaxen? Kennen wir den Ursprung des Begriffs Therme? Eine Therme bezeichnete…

Seite 3
Von Zermatt und dem Matterhorn über 291 Brücken und durch 91 Tunnel führt die Reise im Glacier Express nach St. Moritz. Mit Leichtigkeit erklimmt…
Seite 4

BUGA 2019 Die kommende Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn will auch ein Erlebnisort für zeitgenössische Kunst sein. Unter dem Titel „…

Seite 4
Hinter dem Zoo Leipzig steht ein besonderes Konzept: artgerechte Tierhaltung, Artenschutz, Bildung und spannende Entdeckertouren werden vereint auf…
Seite 5

Frische Luft, Bewegung und herrliche Landschaften. Zwischen blühenden Wiesen und grünen Wäldern nach Herzenslust wandern, walken und Rad fahren -…

Seite 5
Liebhaber von historischen Dampfloks finden in der Sauschwänzlebahn Blumberg das nostalgische Flair alter Dampf- und Dieseltechnik umgeben von…
Seite 6
Das 45 Hektar große Eiland, die Insel Mainau, bietet Naturbegeisterten beeindruckende Ein- und Ausblicke: Beim Rundgang über die Blumeninsel zeigt…
Seite 6

Im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee können Besucher auf rund 60.000 Quadratmetern eine unvergessliche Reise in eine authentische…

Seite 7
Seit der Bundesgartenschau 2011 (BUGA) gehört die Seilbahn in Koblenz fest zum Stadtbild. Errichtet um das hohe Besucheraufkommen während der…
Seite 7

Das Angebot der Thermalbäder ist riesig. Die besten unter ihnen sind wahre Wellness-Oasen. Kein Wunder also, das Thermenurlaube immer beliebter…

Seite 8

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zur Premiere der neuen Show und dem offiziellen Start in die Saison 2018/19, die für HOLIDAY ON…

Seite 12

Dieser Broadway-Erfolg beschert Stuttgart ein Musical-Highlight mit eingängigen und mitreißenden Melodien, aufwendigen Kostümen und einer…

Seite 13

Das Kleinwalsertal mit seinen drei Orten Mittelberg, Hirschegg und Riezlern gehört zum österreichischen Bundesland Vorarlberg. Das zwölf…

Seite 14

Im facettenreichen Zusammenspiel von Natur, Kultur, Kulinarik und Aktivurlaub hat der geschichtsträchtige Landstrich Prignitz, obzwar dünn…

Seite 16

Im Gruppenreisenkatalog 2019 des Länderspezialisten Hotels & More führt die Rundreise „Südenglische Küstenträume für Genießer“ auf die…

Seite 20

Eine besondere Auszeit bieten die „Quellen der Gesundheit“. Hier werfen Besucher in zwei Solebecken schwerelos Ballast ab, während man sich der…

Seite 22

Markt & Meinung

Nach bdo-Informationen soll ab 2020 eine streckenabhängige Busmaut in Deutschland eingeführt werden – so die Pläne der EU-Parlamentarier.…

Seite 6

Im polnischen MAN Stadtbus-Werk Starachowice gehen die Vorbereitungen für die Fertigung rein elektrischer Fahrzeuge in die nächste Runde.…

Seite 6

Nachschubmangel durch geringe Wasserstände der deutschen Binnengewässer und dadurch bedingt leere Tanks auf den Betriebshöfen lassen den…

Seite 6

EURABUS: WERK IN KASACHSTAN

Der Berliner Elektrobusspezialist Eurabus GmbH hat ein Werk in Kasachstan eröffnet. In der…

Seite 7

In der Ausgabe 6/2018 schreiben Sie auf S. 9 über die RDA Group Travel Expo (RDA GTE) in Köln. Wir als mittelständisches…

Seite 7

Quietschende Reifen, driftende Busse, konzentriert das Steuerrad kurbelnde Fahrerinnen und Fahrer: Die beiden erfahrenen Trainer Stefan Lenz und…

Seite 8

Was waren für Sie die Messehighlights der Marken MAN und Neoplan auf der jüngsten IAA?

Michael Kobriger: Neben dem E-Bus…

Seite 12

Für Erlebnishungrige findet sich in Taufkirchen bei München ein Paradies: die Jochen Schweizer Arena. Dies ist ein Freizeit- und Erlebnisort für…

Seite 10

Titel

So kann’s gehen: Frei nach Monty Pythons Klassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ erlebten wir auf unserer Testfahrt Ende Oktober mit dem Setra S 531…

Seite 16

Technik

Der HDW2 Coach von Continental ist ein speziell für Reisebusse konzipierter Hochleistungswinterreifen für die Antriebsachse. Lieferbar ist…

Seite 22

Immer wieder drohen im Winter Unfälle, weil sich Eisplatten von Bussen lösen. Mit stationären Enteisungsanlagen und -gerüsten in…

Seite 22

Als einer der ersten Kunden hat Ludwig Arzt Omnibusverkehr einen 
S 531 DT erhalten. Wenige Tage nach der feierlichen Übernahme startete das…

Seite 22

HANNOVER 96 FÄHRT LION’S COACH

Mit dem neuen Mannschaftsbus für Hannover 96, einem MAN Lion’s Coach, fahren nun insgesamt 11 von…

Seite 23

Das MAN Bus Modification Center (BMC) hat für Voyages Emile Weber einen Lion’s Coach mit Schwebelift ausgestattet. Über einen zusätzlichen…

Seite 23

Openmatics, eine Tochtergesellschaft der ZF Friedrichshafen AG, ist künftig offizieller Telematikausrüster des niederländischen…

Seite 23

Seien es Hochleistungsbatterien von Akasol, die CO2-Wärmepumpe von Konvekta oder neue vollelektrische Antriebssysteme von ZF und Voith: Viele…

Seite 24

Damit sich technische Systeme im Alltag bewähren, gerade im Alltag eines Busbetriebs, müssen sie meist drei Kriterien erfüllen – nämlich…

Seite 32

ÖPNV

Stillstand seit fast zwei Jahren. Bei den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein (VHH) stehen seit Anfang 2017 zwei Elektrogelenkbusse auf dem…

Seite 33

ERSTE VOLLELEKTRISCHE BUSLINIE IN TAIPEH

Die taiwanesische Stadt Taipeh hat ihre erste vollelektrische Buslinie eröffnet. Die…

Seite 33

Die chilenische Regierung setzt auf umweltfreundlichen ÖPNV. Bis 2050 sollen alle Stadtbusse durch emissionsfreie Fahrzeuge ersetzt werden.…

Seite 33

Der Madrider Verkehrsbetrieb EMT hat weitere 276 Mercedes-Benz Citaro NGT bestellt. Bis 2020 werden somit insgesamt 672 Busse dieses CNG-Modells…

Seite 34

Das ÖPNV-Transparenzregister geht im zweiten Halbjahr 2019 online. Träger der Initiative sind neben dem bdo auch die Verkehrsunternehmen…

Seite 34

Bus und Bahn sind künftig an Samstagen in Aschaffenburg kostenfrei. Die seit dem ersten Adventssamstag geltenden Gratisfahrten hat der…

Seite 35

Der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) hat das Signet „Bayern barrierefrei“ erhalten. Um es zu erlangen, führte der AVV stark auf…

Seite 35

Die Münchner Verkehrsbetriebe (MVG) haben die ersten sechs E-Busse bestellt, vier 12-m-Solos und zwei 18-m-Gelenkbusse. Die Solobusse werden…

Seite 35

Busunternehmen aus dem Elsass, Rheinland-Pfalz sowie im Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen haben ihre Flotten aufgestockt. Das…

Seite 35

Fast lautlos rollt der 18,7 m lange Gelenkbus in die Haltestelle ein. Das „in“ ist dabei wörtlich zu verstehen, denn der Stopp für Ein- und…

Seite 36

Der Schritt in die Elektromobilität ist kein leichter. Viele, vor allem kleinere und mittlere Bushersteller schätzen es, einen erfahrenen…

Seite 40

Mobilität

Im Rems-Murr-Kreis, im Landkreis Esslingen und im Stadtgebiet von Stuttgart bietet das Omnibusunternehmen Schlienz-Tours GmbH aus Kernen im…

Seite 44

Die Schweizer Mobilitätsapp Intros will Sehbehinderten eigenständiges Busfahren ermöglichen. Intros steht für Individual Travelling Assistant…

Seite 44

Der Bushersteller Volvo hat europaweit 6.000 Busreisende sowie über 1.000 Busfahrer befragt und die Ergebnisse in der Studie „The Coach…

Seite 44

Bürgerbusvereine in Baden-Württemberg konnten bislang schon einen Landeszuschuss für die Anschaffung eines Fahrzeugs beantragen. Neu dazu…

Seite 45

GBK: VIDEO ZUR KLASSIFIZIERUNG

Wie die Beinfreiheit im Rahmen der Busklassifizierung durch die gbk kontrolliert wird, zeigt ein…

Seite 45

Der Regionalverkehr Münsterland (RVM) will seinen Fahrgästen kostenfreien Lesegenuss während der Fahrt bieten. Möglich wird das digitale…

Seite 45

Der grüne Fernbusriese will künftig Elektrobusse auf seinen Strecken einsetzen. Diese Ansage lässt die Branche aufhorchen, weil es diese Fahrzeuge…

Seite 46

Vorschau

Werbung