busplaner Ausgabe 3 2021

busplaner Ausgabe 3 2021
Claus Bünnagel
Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Zeichen der Hoffnung

Es war so etwas wie ein großes Zeichen des Aufbruchs für das darbende Busgewerbe, das Mitte April aus der deutschen Hauptstadt ausging. Die Messe Berlin und der HUSS-VERLAG bewiesen mit der BUS2BUS Special Edition und der darin integrierten Verleihung des 5. Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises, dass die Branche lebt und neue Hoffnung schöpft nach über einem Jahr existenzgefährdender Pandemie. Bewusst hatten beide das hybride Veranstaltungsformat gewählt: um einerseits Präsenz zu zeigen, andererseits aber auch möglichst viele Zuschauer in Europa online an den Bildschirmen zu erreichen.

Nur wenige Tage später unterstrich die riesige Resonanz auf die digitalen Conference Days des HUSS-VERLAGS, dass das Informationsbedürfnis gerade nach den vielen Monaten des erzwungenen Stillstands ungebrochen ist. busplaner hatte dabei spannende Diskussionsrunden zu den Themen Restart und den Einstieg in die Elektromobilität für kleinere Verkehrsunternehmen aufgelegt. Gerade die Entwicklungen rund um die Clean Vehicles Directive und erfolgsversprechende strategische Modelle bei der Umsetzung des Antriebswechsels in den Betrieben sorgten für regen Diskussionsaustausch mit unseren Experten.

Wie Sie es vom busplaner aus den vergangenen Jahren gewohnt sind, stehen die wichtigen Themen Umweltschutz und Elektromobilität auch im Mittelpunkt dieser Ausgabe. Auf 15 Seiten widmen wir uns der BUS2BUS Special Edition und vor allem der Verleihung des Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises. Lesen Sie ab S. 8 alles über die große Show in Berlin, über die Sieger und zukunftsweisende Projekte wie die des PaderSprinters in Paderborn. Daneben widmen sich auch der Test des eCrafter-Bürgerbusses von OV Steinborn (S. 36-39) und unser Porträt des neuen Omnibus-Kompetenzzentrums der EvoBus Schweiz AG in Winterthur (S. 46-49) dem Thema Elektromobilität. Gleichzeitig starten wir mit dieser Ausgabe unsere große Serie zum US-Elektroauto-Pionier Tesla (S. 42-45), der mehr Relevanz für die Busbranche hat, als man zunächst meinen könnte. Last but not least: Ab 2024 sind Abbiegeassistenten in Bussen vorgeschrieben. Warum Sie sich schon jetzt eingehend mit diesem Fakt befassen sollten, erklären wir Ihnen ab S. 32.

Ich wünsche Ihnen nun viel Freude bei der Lektüre der aktuellen Ausgabe!

Ihr
Claus Bünnagel
Chefredakteur

 

Fachzeitschrift für Omnibusunternehmer und Reiseveranstalter

Herausgeber:

Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion:

Claus Bünnagel (-450), verantwortlich

Martina Weyh (-441), Johannes Reichel (-494) jr

E-Mail: redaktion@busplaner.de

Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe:

Meike Swoboda-Hilger

Layout: Sabine Barck

Anzeigen:

Michaela Pech (-251) verantwortlich,

Caroline Maier (-151)

z.Z. gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.1.2021

E-Mail: anzeigen@busplaner.de

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5 · 80807 München · Deutschland · Tel. +49 (0)89/32391-0, Fax -416

www.hussverlag.de

Geschäftsführer:

Christoph Huss, Rainer Langhammer

Mitglied im: bdo, LBO, RDA, VPR

28. Jahrgang

Erscheinungsweise: 6 x im Jahr

Vertrieb:

Oliver Dorsch (-314)

Einzelheftpreis: 14,- Euro inkl. MwSt. zzgl. 3,- Euro Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement: 82,- Euro inkl. MwSt. zzgl. 12,80 Euro Versandspesen (Inland). Bei größerer Abnahme Staffelpreise auf Anfrage. Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Foto- und Diamaterial wird nicht zurückgesandt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG, Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

Tel.: (0561) 602 80-171

ISSN 2193-3995

Inhalt dieser Ausgabe

Markt & Meinung

Akasol hat im Jahr 2020 trotz der Corona-Pandemie ein starkes Umsatzwachstum um 43 % auf 68,3 Mio. Euro erzielt (2019: 47,6 Mio. Euro). Dabei…

Seite 6

Das Organisationsteam um Direktorin Mieke Glorieux hat die Busworld Europe 2021 abgesagt. Sie sollte vom 9. bis 14. Oktober in Brüssel ihre…

Seite 6

Nach dem großen Erfolg der erstmaligen Leser- und Expertenwahl 2019 wird das Magazin VISION mobility mit seiner Leserwahl „BEST OF mobility“…

Seite 6

Im vergangenen Jahr hat Solaris eine deutliche Absatz- und Umsatzsteigerung verzeichnet und damit ein Rekordergebnis eingefahren. Mit 1.560…

Seite 6

Umsatz und Ergebnis der VDL-Gruppe sind im Corona-Jahr 2020 deutlich zurückgegangen. Der Gesamtumsatz betrug 4,686 Mrd. Euro – ein Rückgang…

Seite 6

Die Geschäftsentwicklung von Daimler Buses war im Geschäftsjahr 2020 im Wesentlichen von den Auswirkungen der Pandemie bestimmt. Mit gut 20.…

Seite 7

QUANTRON: VOLKER SEITZ WIRD CMO UND CCO

Die Quantron AG hat ihr Führungsteam im April mit Volker Seitz verstärkt.…

Seite 7

Welchen Stellenwert das Thema nachhaltige Mobilität für die Industrie hat, bewies Mitte April die erfolgreiche digitale Premiere der BUS2BUS…

Seite 8

Titel

Preisverleihung digital in Pandemiezeiten – die Messe Berlin und der HUSS-VERLAG machten aus der Not eine Tugend. Aufgrund der…

Seite 10

Trotz der aktuellen Handicaps durch die Corona-Pandemie für Wirtschaft und Busbranche im Speziellen ist der Wille der Hersteller ungebrochen, in…

Seite 12

Um eine Vorbildfunktion zu entfalten, hat der Rat der Stadt Paderborn am 26. September 2019 den Beschluss gefasst, das „Unternehmen Stadt“…

Seite 20

Sonderheft Touristik

Das Pitztal ist gerade im Sommer wunderbar wild und ursprünglich. Hier wächst beispielsweise der größte zusammenhängende Zirbenwald…

Seite 24

Schneesicher, frei von jeglichem Durchgangsverkehr, lange Sonnenscheindauer und frische Bergluft: All dies macht Arosa für vielen…

Seite 26

Mit einem abwechslungsreichen Wochenprogramm startet das Eggental in die Sommersaison – die ersten Lifte haben bereits seit 22. Mai geöffnet…

Seite 28

Die Therme Bad Griesbach ist von München seit der Eröffnung der Autobahn A94 nur noch den berühmten Katzensprung entfernt: Nach rund 90…

Seite 30

Technik

Die EU-Richtlinie 20219/1161 (Clean Vehicles Directive – CVD) muss bis Sommer in deutsches Recht umgesetzt werden. Gibt es keinen…

Seite 31

In Ausgabe 1 und 2/2021 haben wir über den Biomethan-Hybridbus von CM Fluids berichtet. Dazu erreichte uns auch ein interessanter…

Seite 31

Vor allem Busunternehmer mit kleinen bis mittleren Fuhrparks, die Fahrerschutzsysteme bei Heymann bestellen, sich aber in größerer Entfernung…

Seite 31

IVECO UND INDCAR: NEUE MINIBUSREIHE

Iveco Bus und der spanische Karosseriebauer Indcar bauen ihre strategische…

Seite 31

Pro Jahr kommt es nach Angaben der „Unfallforschung der Versicherungen“ (UDV) in Deutschland im Straßenverkehr insgesamt zu 650 Abbiegeunfälle mit…

Seite 32

ÖPNV

Die Fibe Bus-GmbH, deutscher Vertriebspartner des österreichischen Mini- und Midibusspezialisten K-Bus, hat vier elektrische…

Seite 34

Wie das Internetportal Electrive mit Verweis auf Radio Essen und eine Pressemitteilung der Stadt Essen mitteilte, will die Ruhrbahn ihre…

Seite 34

Ab sofort setzt die SWB vier Ebusco 2.2 auf Linie in Bonn ein. Sie besitzen eine Mindestreichweite von 200 km, die unter optimalen…

Seite 34

DB Regio Bus hat fünf 12-m-E-Busse beim chinesischen Hersteller BYD geordert. Sie sollen noch 2021 im baden-württembergischen Ettlingen in…

Seite 35

OFFENBACH: 17 WEITERE E-BUSSE IN BETRIEB

Zu den sieben E-Bussen, die seit dem Fahrplanwechsel Ende 2020 bei den…

Seite 35

Bei einem Brand auf dem Betriebshof der Rheinbahn in Heerdt wurden in der Nacht zum 1. April 38 Busse sowie die Abstellhalle, in der diese…

Seite 35

Aschaffenburg, Bad Reichenhall, Bamberg, Coburg, Passau und Landshut schaffen im Rahmen eines Verbundprojekts kleiner und mittlerer…

Seite 35

An der stark frequentierten busplaner-Diskussionsrunde „Clean Vehicles Directive & Co.: Wie schaffen private ÖPNV-Busunternehmen den…

Seite 36

Mobilität

Die Hannoversche Verkehrsbetriebe AG hat ihre Linienbusse und Stadtbahnen mit Videokameras ausgerüstet, um Beweise für Vandalismusschäden zu…

Seite 40

Reiseportale spielen bei der Vermittlung von Reisen eine wichtige Rolle – auf deren Angaben sich die Reisekunden verlassen wollen. Im…

Seite 40

Busreifen müssen definierte juristische Anforderungen erfüllen. Die gesetzliche Grundlage findet sich in der Straßenverkehrs-Zulassungs-…

Seite 40

Seit diesem Jahr bietet Sonax über seine Profiline Detailing Academy sogenannte Basic-Seminare speziell zur Lkw- und Buspflege an. Die…

Seite 40

Direkt vor den Toren Bremerhavens soll ab 2022 Wasserstoff für den öffentlichen Nahverkehr erzeugt werden. Das Projekt ist Teil des Programms…

Seite 41

Im Münchner HUSS-VERLAG ist das „Gruppen-Handbuch 2021“ erschienen. Die aktuelle Neuauflage unterstützt Firmen, Schulen und Vereine bei der…

Seite 41

HOCHBAHN: BUSFLOTTE ERHÄLT ABBIEGEASSISTENTEN

Die Hamburger Hochbahn rüstet bis Ende 2022 ihre gesamte Busflotte mit…

Seite 41

Was hat Tesla in einer Busfachzeitschrift wie dem busplaner verloren? Das denken Sie jetzt vielleicht. Nun, wie Sie sicherlich aus den…

Seite 42

Auf einer Fläche von 20.000 m² gebündelt finden sich künftig Vertrieb (Neu- und Gebrauchtfahrzeuge), Verwaltung und Servicebetrieb. Der…

Seite 46

VORSCHAU

Vorschau 4/2021

Seite 50