Werbung
Werbung
Werbung

Busplaner Ausgabe 3 2018

Busplaner Ausgabe 3 2018
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel
Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Vor und nach Leipzig

Das Leipziger Urteil zu Dieselfahrverboten hat hohe Wellen in der Branche geschlagen. Und viel ist seitdem in Bewegung geraten. Wer weiß, vielleicht wird man irgendwann von einer Zeit vor und nach dem Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts sprechen. Politik, Verkehrsunternehmen und Bushersteller sind nun gefragt, auf die veränderte Situation zu reagieren und auf alternative Antriebe umzusteigen, um die meiner Meinung nach mehr denn je kein Weg vorbeiführt.

Just in dieser Situation werden zentrale Richtungsentscheidungen vollzogen. MAN bringt die neue Generation seiner Stadtbusbaureihe Lion’s City auf den Markt. Sie ist bereits mit dem Fokus Elektromobilität entwickelt worden – leicht und modular. Schneller ist Mercedes-Benz beim E-Bus und hat seinen bewährten Stadtbus Citaro nun auch um eine vollelektrische Version ergänzt. Über beide Modelle lesen Sie ausführliche Beiträge in dieser Ausgabe.

Aber sind die beiden großen deutschen Hersteller mit ihren Produkten wirklich am Puls der Zeit? Dazu wollen wir ab S. 8 einen Denk- und Diskussionsanstoß geben. Wie stehen Sie dazu? Freuen würde ich mich sehr über Ihre Meinung zu diesem Thema, die Sie uns gerne in schriftlicher Form zukommen lassen (redaktion@busplaner.de) oder mit mir am Telefon (Tel. 089/32391450) diskutieren können.

Eine wichtige Herzensangelegenheit in eigener Sache habe ich abschließend noch. Absolut passend zum hochaktuellen Thema umweltfreundlicher und innovativer Busse geht unser renommierter Internationaler busplaner Nachhaltigkeitspreis 2019 in die nächste, seine vierte Runde seit dem Start 2013. Bus- und Komponentenhersteller sowie Dienstleister rund um den Bus sind aufgerufen, mit ihren nachhaltigen Produkten und Konzepten an diesem spannenden Wettbewerb teilzunehmen und eine der begehrten Trophäen abzuräumen. Wir sind sehr gespannt auf die Bewerbungen aus der Industrie!

Ich wünsche Ihnen nun viel Freude bei der Lektüre unserer aktuellen Ausgabe mit vielen hochbrisanten und kontroversen Themen sowie begleitenden technischen Hintergründen!

Ihr

Claus Bünnagel

Chefredakteur

 

Fachzeitschrift für Omnibus-

unternehmer und Reiseveranstalter

Herausgeber:

Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion:

Claus Bünnagel (-450), verantwortlich

Julia Lenhardt (-443) jl , Uta Madler (-441) um

Johannes Reichel (-494) jr

E-Mail: redaktion@busplaner.de

Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe:

Manfred Weghenkel

Layout: Sabine Barck

Anzeigen:

Michaela Pech (-251) verantwortlich,

Caroline Maier (-151)

z.Z. gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.1.2018 
E-Mail: anzeigen@busplaner.de

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5 · 80807 München, 
Deutschland · Tel. +49 (0)89/32391-0, Fax -416

www.huss-verlag.de

Geschäftsführer:

Christoph Huss, Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Mitglied im: LBO

24. Jahrgang

Erscheinungsweise: 8 x im Jahr

Vertrieb:

Oliver Dorsch (-314)

Einzelheftpreis: 1 10,- inkl. MwSt. zzgl. 1 1,85 Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement: 1 78,- inkl. MwSt. zzgl. 1 12,80 Versandspesen (Inland). Bei größerer Abnahme Staffelpreise auf Anfrage. Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Foto- und Diamaterial wird nicht zurückgesandt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG

Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

Tel.: (0561) 602 80-153

ISSN 2193-3995

Titelbild: Bünnagel

Inhalt dieser Ausgabe

Sonderheft Touristik

Einmal sich den Seewind an der Nord- oder Ostseeküste um die Nase wehen lassen, verschlungene Waldpfade erwandern und imposante Berggipfel…

Seite 4

busplaner: Im Jahr 2018 feiert der Musikherbst sein 25. Jubiläum. Was macht den Erfolg der Veranstaltung aus?

Steiner: Die Langlebigkeit…

Seite 6

Wohin soll es mit den Kunden gehen? Nach Bayern, Baden-Württemberg oder doch lieber an die Ostseeküste? Bei der Ideenfindung helfen den…

Seite 8

Beinahe in der Mitte Deutschlands ist sie verortet, gehört zum Rhein-Main-Gebiet und ist Teil der Region Osthessen – Die Stadt Fulda ist nicht nur…

Seite 10

Einen Schritt langsamer geht es zu. Ruhiger. Fernab von Hektik und Alltagstrott scheinen die Ostfriesischen Inseln ein moderner Rückzugsort für…

Seite 14

ALB Gold Kundenzentrum

Das ALB-GOLD Kundenzentrum auf der Schwäbischen Alb nahe Trochtelfingen bietet Busunternehmern und ihren Gästen…

Seite 16

Das Disneyland Paris soll ab 2021 durch ein mehrjähriges Erweiterungsprojekt vergrößert werden. Dies gab der Vorsitzende und CEO von The Walt…

Seite 22

Unter dem Titel „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“ öffnet die diesjährige Bayerische Landesausstellung ihre Pforten: Von Anfang Mai…

Seite 22

Sächsische Schweiz im Trend: Die Zahl der registrierten Übernachtungen im deutschen Teil des Elbsandsteingebirges kletterte im Jahr 2017 auf 1,61…

Seite 23

Im Jahr 2018 wird laut der Hamburg Tourismus GmbH für Busunternehmer und ihre Gäste einiges geboten. Die Marketinggesellschaften setzten im…

Seite 23

Markt & Meinung

400 Solo- und Gelenkbusse wird Otokar über seine Tochtergesellschaft Otokar Europe S.A.S. nach Bukarest liefern. Es ist mit einem Wert von…

Seite 6

Daimler Buses hat nach eigenen Angaben im Jahr 2017 weltweit 28.700 (2016: 26.200) Busse und Fahrgestelle abgesetzt. Daimlers Bussparte…

Seite 6

Busunternehmer können ab sofort wieder ihren kostenlosen Eintrag im Verzeichnis der Busunternehmen „Omnibus-Adressen 2018 “ auf den neuesten Stand…

Seite 6

Das von Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir Ende Februar in den Landtag eingebrachte Hessische Mobilitätsfördergesetz stellt pro…

Seite 7

BELGIEN: TEMPO 100 NUN ERLAUBT

Zum 1. April wurde die Höchstgeschwindigkeitsgrenze in Belgien auf Autobahnen und Schnellstraßen…

Seite 7

Das Geschäftsjahr 2017 hat die ZF Friedrichshafen AG mit Rekordumsätzen von 36,4 Mrd. Euro abgeschlossen, was einem Plus von ca. 6 %…

Seite 7

Pikanterweise fiel der 20. Technische Kongress des VDA Ende Februar mit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Dieselfahrverboten…

Seite 8

Der Startschuss für den 4. IBNP fällt just zu einem Zeitpunkt, in der auch die Busbranche unter dem Einfluss des Leipziger Urteils zu…

Seite 12

Titel

Biederer Auftritt, gute Motorleistungen, zuverlässiges Arbeitstier: So in etwa könnte man das Image und die Performance des seit 1996…

Seite 14

Technik

Anfang des Jahres hat Bayern Express & P. Kühn Berlin (BEX) zwei Cabriobusse in seinen Fuhrpark übernommen. Damit hat das Unternehmen nun…

Seite 20

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) und MAN Truck & Bus wollen gemeinsam eine Zweitnutzung von Traktionsbatterien in einem…

Seite 20

Ein Onlinetool, das den Energieverbrauch von E-Fahrzeugen berechnet, hat das Gemeinschaftsprojekt EV Fleet Analyzer der niederländischen…

Seite 21

Neu im Programm der Christian Winkler GmbH ist ein Vakuumbefüllgerät für Kühlwasser von der Firma Hazet-Werk in Remscheid. Es verhindert bei…

Seite 21

Den größten Auftrag für wasserstoffbetriebene Busse, der je in Europa vergeben wurde, hat Van Hool von der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) und den…

Seite 21

Aufgrund der hohen Anforderungen an moderne Busmotoren wie große Dauerleistungen bei möglichst geringen Abgasemissionen und…

Seite 22

Normalerweise spricht man im Fahrzeugbau meist von Zehn-Jahres-Zyklen zwischen den Generationen einer Baureihe. MAN hat sich mit dem Lion’s…

Seite 24

ÖPNV

Die Stadtwerke München beschaffen 40 Elektrobusse für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). In einem ersten Schritt werden zunächst je…

Seite 28

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und die moovel Group GmbH ziehen ein positives Fazit des gemeinsamen On-Demand-Ridesharing-Dienstes in…

Seite 28

Die New Mobility World (NMW 18) vernetzt im Rahmen der IAA Nutzfahrzeuge vom 20. bis 27. September branchenübergreifend Pioniere, Entscheider…

Seite 28

Ein Pendler verpasst seinen Anschluss, an der „smartStation“ – der Haltestelle der Zukunft – erfährt er jedoch über eine App, welches…

Seite 29

Bremen beschleunigt die geplante Umrüstung der BSAG-Busflotte. Wie Umweltsenator Joachim Lohse dem „Weser Kurier“ berichtete, sollen bis 2025…

Seite 29

VOLVO: 90 HYBRIDBUSSE FÜR BRÜSSEL

Noch in diesem Jahr sollen 90 Hybridsolos des Typs Volvo 7900 H an die Brüsseler Verkehrsbetriebe STIB-…

Seite 29

Bis dato waren Daimlers Bemühungen um die Elektrifizierung von Bussen ebenso übersichtlich wie von geringem Erfolg beschieden. Der 2010 auf die…

Seite 30

Wenn Sie eine kurze Bilanz Ihrer Zeit als Leiter bei Daimler Buses seit 2009 ziehen würden: Was waren für Sie persönlich und Daimler Buses in…

Seite 35

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 27. Februar zu möglichen Dieselfahrverboten war, um einen ehemaligen Bundespräsidenten zu…

Seite 36

Mobilität

Die Münchener FlixMobility GmbH will E-Busse im Fernbuslinienverkehr einsetzen. Ab diesen Monat sollen die ersten vollelektrischen Fernbusse…

Seite 40

Nach Angabe des Bundesverkehrsministeriums ist Ende März die neue Förderrichtlinie zur Nachrüstung von Dieselbussen im Rahmen des „…

Seite 40

Zurzeit erörtern die Mitglieder des Verkehrsausschusses (TRAN) im EU-Parlament das Gesetzesvorhaben „Mobility Package“. Es stehen u.a.…

Seite 40

Die MAN Truck & Bus AG und die texanische Solera Holdings Inc. sind eine Partnerschaft zur Digitalisierung von After-Sales-Abläufen im…

Seite 41

Van Hool arbeitet derzeit zusammen mit dem US-E-Bus-Hersteller Proterra an einer vollelektrischen Version seiner CX-Reisebusse. Die neuen CX45E-…

Seite 41

Während sich Autohersteller, Zulieferer und App-Entwickler bei der Entwicklung des autonomen Fahrens bislang auf große Städte konzentrierten,…

Seite 41

Morgens Fahrt zur Behindertenwerkstatt oder Einsatz im Förderschulverkehr, anschließend Bürgerbus, mittags oder nachmittags Abholung der…

Seite 42

Nach der Fahrgastrechte-Verordnung (EU) Nr. 181/2011 sind die Verkehrsunternehmen verpflichtet, allen Mitarbeitern, einschließlich der Fahrer, die…

Seite 46

Spotlight/Report/Porträt

Wenn Spitzenmanager von Bus und Bahn öffentlich aufeinander treffen, was so häufig nicht vorkommt, muss es nicht unbedingt zu einem Crash kommen.…

Seite 48

Vorschau

Seite 50
Werbung