Werbung
Werbung
Werbung

Busplaner Ausgabe 2 2018

Busplaner Ausgabe 2 2018
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel
Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Eine Welt im Wandel

Über 70 Jahre lang konnte man dem Bewährten vertrauen: Das Gros der Nutzfahrzeuge fuhr mit Diesel, Omnibusse ergänzten sich mit Bahnen und Taxis zum gut eingespielten ÖPNV-Trio und der Bus stand über Nacht sicher auf dem eigenen Betriebshof. Okay, das Rad der Technik rollte auch da schon stetig weiter, neue Spielarten wie die Niederflurtechnik ab Ende der 1980er-Jahre kamen hinzu. Trotzdem funktionierte vieles im ÖPNV-Kosmos über lange Zeit nach altbekanntem Schema. Doch einiges aus dieser so vertrauten Welt ist ins Wanken geraten.

Da sind beispielsweise On-Demand-Verkehre zu nennen, die von jungen, oft Start-up-Unternehmen wie Via oder door2door in den Markt gedrückt werden. Nun, Rufbussysteme, wie man den obigen Anglizismus passend übersetzen könnte, sind an sich nichts Neues, sondern gerade in strukturschwachen Gegenden seit vielen Jahren meist aus der Not geborene Alternativen zum schwach ausgelasteten Linienverkehr. Doch die neue Generation von Rufbussen ist anders: Sie startet bevorzugt in Metropolen wie Berlin, setzt auf kleine Stadtflitzer vor allem im Van-Format und bietet ihre Dienste auf Basis ausgeklügelter Algorithmen an.

Man kann sich solchen Entwicklungen verschließen – oder sie von Anfang an begleiten und für sich nutzen, wie es etwa die BVG in der Hauptstadt macht. Auch bei VW hat – vielleicht auch angeschoben durch die leidige Dieselaffäre – ein Umdenken eingesetzt: Digitale Dienste und E-Antriebe stehen beim Wolfsburger Konzern vor allem über seine beiden Nutzfahrzeugmarken MAN und Scania nun auch im Busbereich ganz hoch im Kurs, wie wir auf dem „Innovation Day“ in Hamburg erfahren konnten.

Wir vom busplaner wollen die großen Zukunftsthemen im Blick haben, aber auch die Gegenwart nicht vernachlässigen. Deswegen finden Sie in der aktuellen Ausgabe viele Aspekte behandelt, die bereits heute Realität sind und einen vertrauteren Klang besitzen. Sie erhalten Tipps zur Einrichtung von Arbeitsgruben in Nfz-Werkstätten und zur präventiven Vorsorge gegen Busdiebstähle oder können sich im Rahmen von gleich drei Fahrberichten über aktuelle Bus-modelle informieren. Besonders hinweisen möchte ich Sie auf den Bericht über unseren Besuch bei den Dresdner Verkehrsbetrieben, wo Autor Martin Schachtner ein in jeder Hinsicht „gut geöltes“ Unternehmen vorfand.

Viel Spaß nun also bei unseren Ein- und Ausblicken in Gegenwart und Zukunft des deutschen Busgewerbes!

Ihr

Claus Bünnagel

Chefredakteur

 

Fachzeitschrift für Omnibus-

unternehmer und Reiseveranstalter

Herausgeber:

Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion:

Claus Bünnagel (-450), verantwortlich

Julia Lenhardt (-443) jl , Uta Madler (-441) um

Johannes Reichel (-494) jr

E-Mail: redaktion@busplaner.de

Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe:

Martin Schachtner, Gregor Soller

Layout: Sabine Barck

Anzeigen:

Alexandra Gorski (-156) verantwortlich,

Caroline Maier (-151)

z.Z. gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.1.2018 
E-Mail: anzeigen@busplaner.de

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5 · 80807 München, 
Deutschland · Tel. +49 (0)89/32391-0, Fax -416

www.huss-verlag.de

Geschäftsführer:

Christoph Huss, Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Mitglied im: LBO

24. Jahrgang

Erscheinungsweise: 8 x im Jahr

Vertrieb:

Oliver Dorsch (-314)

Einzelheftpreis: 1 10,- inkl. MwSt. zzgl. 1 1,85 Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement:1 78,- inkl. MwSt. zzgl. 1 12,80 Versandspesen (Inland). Bei größerer Abnahme Staffelpreise auf Anfrage. Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. 
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Waren-
namen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Foto- und Diamaterial wird nicht zurückgesandt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG

Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

Tel.: (0561) 602 80-0

ISSN 2193-3995

Tietelbild: Bünnagel

Inhalt dieser Ausgabe

Sonderheft Touristik

Raue, schneebedeckte Gipfel in einsamen Höhen, idyllische Täler, die in sattem Grün erstrahlen und rauschende Gebirgsbäche, die den gemeinen…

Seite 4

busplaner: Seit Sommer 2017 bieten Sie die Floßfahrten auf dem 2.232 Meter hohen Rifflsee im Pitztal an. Wie ist bisher die Resonanz?

Seite 6

Es strahlt. Gleichzeitig von oben und unten. Auf dem Boden ein gelber Blütenteppich wohin das Auge schaut. Ein weiß-blauer Himmel irgendwo darüber…

Seite 8

Mediterrane Lebensart und alpine Gebirgsketten – wer die Abwechslung sucht, wird in Südtirol fündig. Die nördlichste Provinz Italiens punktet…

Seite 12

Bad Reichenhall wird in diesem Jahr Geburtstag gefeiert – und zwar zum 150. Mal. Die Bad Reichenhaller Philharmoniker, die 1868 gegründet wurden,…

Seite 14

Die Basler Fasnacht gehört laut Schweiz Tourismus mit Sitz in Frankfurt am Main seit Kurzem offiziell zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO.…

Seite 14

Die Niederösterreichische Landesausstellung wird laut der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. von Ende März bis Anfang November 2019 in Wiener…

Seite 14

Busreiseveranstalter, die gegen Ende des Jahres Wien ansteuern, können ihren Gästen ein neues Highlight bieten. Von Anfang Oktober 2018 bis Mitte…

Seite 15

Seit Anfang des Jahres gehen laut der IDM Südtirol mit Sitz in Bozen, die bisherigen zehn geografisch organisierten Tourismusverbände Vinschgau,…

Seite 15

Markt & Meinung

Ihre Pläne eines gemeinsamen Masterplans für nachhaltige Mobilität haben jetzt die Städte Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen vorgestellt.…

Seite 6

Mit einem Absatzrekord hat Solaris 2017 abgeschlossen. Dank 1.397 verkaufter Busse konnte der polnische Bus- und Bahnhersteller das bisherige…

Seite 6

Till Oberwörder (47) wird zum 1. April neuer Leiter von Daimler Buses und Vorsitzender der Geschäftsleitung der EvoBus GmbH. Er folgt damit…

Seite 6

Auf der Fachkongressmesse Bus2Bus 2019 (19. bis 21. März, Messegelände Berlin) soll der aktuelle Stand der Elektromobilität nicht nur auf dem…

Seite 7
: 13 E-BUSSE GEFÖRDERT

Das Verkehrsministerium von Baden-Württemberg wird in diesem Jahr 15 Mio. Euro an Fördermitteln für 338 neue Busse…

Seite 7

Scania will zusammen mit dem schwedischen Energiespe-
zialisten Northvolt ein Expertenteam aufbauen und in der Forschungseinrichtung North-
…

Seite 7

Als Nahziel im Reisebusbereich – auf den sich Irizar Deutschland zunächst konzentrieren möchte – peilt das Verkaufsteam einen Marktanteil von…

Seite 8

Innerhalb der letzten zwölf Monate sind alleine 13 Fälle gestohlener Reisebusse bekannt geworden, bei denen es sich vor allem um Setra der…

Seite 10

Herr Wäsch, welche Bustypen und Marken sind besonders gefährdet, Opfer eines Diebstahls zu werden?

Grundsätzlich sind neuere…

Seite 12

Technik

Die einen stellen die „wohl längste Praline der Welt“ her, an der Pier von St. Tropez konkurrieren die ausladendsten Yachten miteinander, und…

Seite 14

Mit einem neuartigen Buskonzept will der französische Bahnspezialist Alstom künftig im Busgeschäft mitmischen. Im Rahmen einer Roadshow…

Seite 20

Der Crossway LE von Iveco Bus ist ab sofort je nach Konfiguration auch in einer Va-riante mit reduzierten Podestflächen erhältlich – eine…

Seite 20

Die österreichische Firma K-Bus hat auf der Basis des Nissan e-NV200 einen Niederflurbus mit Elektroantrieb und Solarpanelen als Range…

Seite 20

Solaris hat einen weiteren Vertrag mit der Düsseldorfer Rheinbahn unterzeichnet. Diesmal wird der Hersteller aus Bolechowo 74 Urbino 18 an…

Seite 21

IRIZAR IE TRAM DOPPELT AUSGEZEICHNT

Der E-Gelenkbus Irizar ie tram hat den spanischen Herstellerpreis sowohl in der Kategorie…

Seite 21

Im Frontbereich integrierte Assistenzsysteme wie Regensensor, Verkehrszeichenerkennung oder Spurhalteassistent machen den Austausch von…

Seite 21

Lange geplant, dann endlich umgesetzt: Der erste Reisebus der Setra TopClass 500 mit 1+1-Bestuhlung ging unlängst in die Schweiz. Mit dem S…

Seite 22

Ich trete das Gaspedal voll durch. Fühle mich wie von einer Faust in den Sitz gedrückt, spüre das Fahrzeug von 170 Pferdestärken…

Seite 24

Bei der Projektierung einer Buswerkstatt ist es unerlässlich, im Vorfeld die Entsorgung von Gebrauchtölen und Schmutzwasser planerisch zu…

Seite 26

Beim Angebot „Abo aufs Handy“ von Ticketing-Spezialist HanseCom können Abos direkt auf der Plattform HandyTicket Deutschland oder der lokalen…

Seite 30

Eichberger Reisen aus dem niederbayrischen Thyrnau testete jüngst den Heuliez GX 337, einen 12-m-Overnightcharger. Er war dabei auf einer…

Seite 30

Die Haftpflichtgemeinschaft Deutscher Nahverkehrs- und Versorgungsunternehmen Allgemein (HDNA) VVaG macht sich dafür stark, dass…

Seite 31

Im vergangenen Jahr sind laut VDV die Fahrgastzahlen im ÖPNV erneut gestiegen. Der Fahrgastzuwachs liegt bei 1,4 % im Vergleich zu 2016.…

Seite 31

Die Schnellbuslinie X17 zwischen Hofheim und dem Frankfurter Flughafen ist um fünf Mercedes-Benz Citaro LE gewachsen. Die vor einem guten Jahr…

Seite 31

bdo-Vizepräsidentin Dr. Sandra Schnarrenberger ist kürzlich in Berlin einstimmig zur neuen Vorsitzenden des bdo-Ausschusses für den Themenbereich…

Seite 31

ÖPNV

Ziel und Gegenstand von Bustests sind u.a. stets, Fahrwerk- und Antriebseigenschaften eines Modells in einem typischen Einsatzumfeld auf Herz…

Seite 32

Die ankommenden Linienbusfahrer werden am Schicht-ende vom Personal auf dem Betriebshof Gruna in der Dresdner Tiergartenstraße freundlich…

Seite 36

Mobilität

Nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, dass Städte grundsätzlich Diesel-Fahrverbote verhängen können, appellieren der…

Seite 40

Sehbehinderte Fahrgäste erhalten in Berlin bald akustische Fahrgastinformationen in Echtzeit. Getestet wird es derzeit durch eine Gruppe aus…

Seite 40

Fahrern von E-Bussen Unsicherheiten über die tatsächlich nutzbare Reichweite zu nehmen: Darauf zielt das Projekt „Nutzerzentriertes…

Seite 40

Fahrgäste des europäischen Fernbusprimus FlixBus können laut Handelsblatt seit Februar testweise Sitzplätze reservieren. Die…

Seite 41

DAIMLER: NEUE HANDLÄUFE

Daimler Buses erleichtert Fahrgästen Ein- und Ausstieg in den Reisebussen der Marken Mercedes-Benz und…

Seite 41

Der vorrangige Einsatz von Stadtbussen mit alternativen Antrieben auf Strecken mit hoher Schadstoffkonzentration zählt zu einem…

Seite 41

Die Idee der „dienenden Könige“, die für Berlin und andere EU-Metropolen so neu ist, bildet in anderen Regionen der Erde seit Jahrzehnten den…

Seite 42

Europas größter Mobilitätsclub ADAC und das Technologieunternehmen door2door bringen gemeinsam den Ridesharing-Dienst allygator shuttle auf…

Seite 45

Dabei warfen die Entwickler auch einen exklusiven Ausblick auf einen zukünftigen elektrifizierten Antriebsstrang, etwa in den Bussen von MAN…

Seite 46

Spotlight/Report/Porträt

In Kürze startet erneut die RDA Group Travel Expo 2018 in Friedrichshafen und zieht Aussteller und Fachbesucher für zwei Tage wieder an den…

Seite 48

Vorschau

Seite 50
Werbung