Werbung
Werbung
Werbung

busplaner Ausgabe 1 2019

busplaner Ausgabe 1 2019
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel
Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Manipulationen bei E-Bus-Ausschreibungen?

Es ist ein schwerwiegender Verdacht: Bei den Ausschreibungen von Fahrzeuglosen für E-Bus-Tender könnte es in einer Reihe von deutschen Verkehrsunternehmen zu erheblichen Manipulationen gekommen sein.

Nach unseren Recherchen werden demnach die Regularien der Vergabeverfahren so festgesetzt, dass eine Reihe von – vor allem kleineren und mittelgroßen Anbietern – nicht zum Zug kommen kann. Besonders perfide: Es wird beispielsweise mit Punkteverfahren für getätigte Umsätze und (Diesel-)Fahrzeugverkäufe von Busherstellern gearbeitet. Demnach sind vor allem Newcomer per se von der Ausschreibung ausgeschlossen, obwohl sie womöglich bereits mehr Elektrobusse verkauft haben als manch etablierter Produzent.

Details über die diversen Vorgänge lesen Sie in unserem Beitrag „Stecker gezogen“ ab S. 8. Zwar bilden sie keine vollkommen neue Entwicklung, da auch schon bei Ausschreibungen für Verbrenner über ähnliche Unregelmäßigkeiten berichtet wurde. Aber in dieser Breite und massiven Verletzung des Gleichbehandlungsgebots bekäme das Thema eine brisante, unerquickliche Qualität, sollten sich die Verdachtsmomente erhärten.

Der genannte Text ist nur ein Aspekt innerhalb unseres großen Schwerpunkts E-Bus-Mobilität in der vorliegenden ersten Ausgabe 2019. Auf insgesamt 25 Seiten, aufgeteilt auf unsere verschiedenen bekannten Rubriken, finden Sie weitere spannende Beiträge. So gehörten wir zu den ausgewählten Journalisten, die erstmals den neuen eCitaro testfahren durften (ab S. 16). Außerdem besuchten wir den Batteriehersteller Akasol (ab S. 26), der die Akkusysteme für den ersten E-Bus aus dem Hause Mercedes-Benz liefert, und sprachen mit CEO Sven Schulz. Das große Interview lesen Sie ab S. 28. Als sehr interessant empfanden wir auch die Aktivitäten des Retrofitunternehmens Tassima, das in Berlin alte Sightseeing-Doppeldecker mit elektrischem Antriebssystem für die Zukunft fit machen will. Kein E-Thema, aber mit hoher Relevanz für die Branche ist der Fahrermangel, dem eine Fahrschule aus Stuttgart mit der Ausbildung von Migranten entgegentreten möchte (ab S. 12).

Sie sehen, auch in der aktuellen Ausgabe haben wir Ihnen ein auf- und anregendes Lesepaket geschnürt, das Auszupacken ich Ihnen viel Freude wünsche!

Ihr

Claus Bünnagel
Chefredakteur

Coverbild: Daimler AG

 

Fachzeitschrift für Omnibusunternehmer und Reiseveranstalter

Herausgeber:

Wolfgang Huss, Christoph Huss

 

Redaktion:

Claus Bünnagel (-450), verantwortlich

Julian Kral (-443),

Martina Weyh (-441)

Johannes Reichel (-494) jr

E-Mail: redaktion@busplaner.de

 

Weitere Mitarbeiter dieser Ausgabe:

Roland Franz, Leonhard Fromm, Martin Schachtner, Rüdiger Schreiber, Dr. Stephanie Thomas

Layout: Sabine Barck

 

Anzeigen:

Michaela Pech (-251) verantwortlich,

Caroline Maier (-151)

z.Z. gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.1.2019

E-Mail: anzeigen@busplaner.de

 

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München, Deutschland

Tel. +49 (0)89/32391-0, Fax -416

www.huss-verlag.de

 

Geschäftsführer:

Christoph Huss

Bert Brandenburg

Rainer Langhammer

 

Mitglied im: LBO

25. Jahrgang

Erscheinungsweise: 8 x im Jahr

 

Vertrieb:

Oliver Dorsch (-314)

 

Einzelheftpreis: € 12,- inkl. MwSt. zzgl. € 1,85 Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement: € 82,- inkl. MwSt. zzgl. € 12,80

Versandspesen (Inland). Bei größerer Abnahme Staffelpreise auf Anfrage. Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht.

Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten.

Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen.

Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

 

Foto- und Diamaterial wird nicht zurückgesandt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG,

Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

Tel.: (0561) 602 80-153

 

ISSN 2193-3995

Inhalt dieser Ausgabe

Sonderheft Touristik

Erlebnisreisen – Keine Zeit für Langeweile

Sind Sie auf der Suche nach einer ganz besonderen Reise? Dann sind Erlebnisreisen genau das…

Seite 3

Die Hansestadt feiert den runden Geburtstag mit einem Festprogramm, das neben anderen attraktiven Angeboten im neuen Katalog der Bremer Touristik-…

Seite 4

Im Rahmen des brandenburgischen Tourismustages in Cottbus wurde die Region Spreeewald als erste in Deutschland mit der Auszeichnung „…

Seite 4

Die Stadt am Rhein feiert mit einem großen Musikprogramm den 200. Geburtstag des Komponisten Jacques Offenbach, der am 20. Juni 1819 in Köln…

Seite 4

Gemeinsam mit der Bundesvereinigung Lebenshilfe und der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe richtet die Seestadt im April 2019 den ersten…

Seite 5

Das familiengeführte Erlebnishotel Gassenhof punktet neben Südtiroler Schmankerln mit seinen selbstgebrannten Grappa-Spezialitäten. Hotel und…

Seite 5

Kulturfans und solche, die es werden wollen, bereichert sie das Leben – die neu aufgelegte Freizeitkarte RuhrKultur.Card der Ruhr Tourismus GmbH.…

Seite 5

Mit seinem Angeboten rund um Wellness, Erlebnis und Erholung und engagierten Mitarbeitern hat das Badeparadies Schwarzwald von der Deutschen…

Seite 6

In der Erhebung der Ferienhaus-Suchmaschine Holidu haben es die Automuseen von BMW, Porsche und Mercedes-Benz auf die Plätze eins bis drei…

Seite 6

Verschiedene digitale Informationskanäle sollen die Vorfreude auf das Windjammerfestival steigern und Reiseunternehmern mit Vorabinformationen bei…

Seite 6

Die professionelle Zusammenarbeit innerhalb der Kooperationspartnerschaft von SERVICE-REISEN mit der Reederei DFDS hat sich über viele Jahre…

Seite 7

Die Kitzbüheler Alpen zählen zu den interessantesten Urlaubs-Regionen der Welt. Erholung und Gastfreundschaft finden sich in den Tiroler Bergen…

Seite 8

Allein zwölf Stunden sind nötig, um mit allen Attraktionen zu fahren, alle Shows und 4-D Filme zu sehen und an allen Workshops teilzunehmen – und…

Seite 10

Alle Kunden, die einen T-Cross aus der auf 200 Exemplare limitierten und exklusiven Sonderedition „1st Edition“ bestellen, erwartet im Frühjahr…

Seite 11

Im Vordergrund der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn stehen die floralen Erlebniswelten in den zahlreichen Blumenschauen, Landschaftsgärten, und…

Seite 12

Der BRAZZELTAG zählt mittlerweile zum größten Event des Speyerer 
Museums und lockt jährlich Tausende Technikbegeisterte in die Domstadt. Im…

Seite 14

Am 1. April 2019 öffnet Schloss Trauttmansdorff im Meran Besuchern wieder seine weit über die Region bekannten Gärten. In der diesjährigen…

Seite 15

Wir, das war eine gut 20-köpfige Expedientengruppe des Gruppenreiseanbieter STC Switzerland Travel Center GmbH auf Infotour, journalistisch…

Seite 16

Frau Zumbrock, 100 Tage als Chefin der TMN: Wie fällt ihr erstes Fazit aus?

Meike Zumbrock:Diese erste Zeit war sehr intensiv und spannend…

Seite 19

Der drohende Kollaps des Weltklimas, nicht zeitgemäße Verkehrssysteme, zugespitzte Overtourism-Konflikte und ein dreifacher Wandel von…

Seite 20

Über vier Wochen laufen die großen Hamburger Orchester zu Höchstform auf und stellen mit vielen bekannten Gästen ein internationales Programm…

Seite 22

Klar, dass die Welt der Ritter und Knappen dabei ganz besonders im Mittelpunkt steht. Jagd-, Wehr- und Turnierwaffen gehören ebenso dazu wie…

Seite 23

Markt & Meinung

Volvo Buses engagiert sich zusammen mit dem Energiedienstleister Göteburg Energi, dem Johanneberg Science Park und der Wohnbaugenossenschaft…

Seite 6

Neuer Busverkaufsdirektor bei Scania Deutschland Österreich ist seit 1. Januar der gebürtige Luxemburger Luc Moulin. Zuvor war er für Scania…

Seite 6

Wie die polnische Antikorruptionsbehörde CBA und die wöchentlich erscheinende Wirtschaftszeitung The Baltic Times gleichlautend berichten,…

Seite 6

Ab dem ersten Quartal 2020 stellt Luxemburg auf kostenlosen ÖPNV um. Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln waren auch bisher schon sehr…

Seite 7

Bei den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein (VHH) stehen seit Anfang 2017 zwei Elektrogelenkbusse auf dem Hof und können nicht auf Strecke…

Seite 7

Jeweils erste Förderbescheide für die Anschaffung von Elektrobussen haben die ESWE Verkehr in Wiesbaden und die OVB in Offenbach erhalten.…

Seite 7

Es ist ein offenes Geheimnis in der Branche, dass bereits seit vielen Jahren bei Ausschreibungen zur (Diesel-)Busbeschaffung darin geforderte…

Seite 8

Um diese Fahrlehrer zu bekommen, die derzeit oft branchenfremd arbeiten, wird Burkhard Mülln nicht wie branchenüblich 3.200, sondern 4.500…

Seite 12

Steuerliche Außenprüfungen haben für Steuerzahler nicht selten unangenehme Konsequenzen. Stößt das Finanzamt auf Unregelmäßigkeiten, flattert…

Seite 14

Titel

von Claus Bünnagel

Da stand es nun leibhaftig vor mir, das erste E-Bus-Modell aus dem Hause Mercedes-Benz. Mehr noch: Es ist…

Seite 16

Das Tor zur E-Bus-Welt ist geöffnet ist. Zumindest in Hamburg bei der Hochbahn. Ab 2020 will der Verkehrbetrieb nur noch rein elektrisch…

Seite 22

Technik

Die von Continental entwickelte optional beheizbare Warnjacke mit LED-Lichtern schützt ihren Träger vor Unfällen und aktiviert sich…

Seite 24

Electrobus Europe Zrt., Joint-Venture des ungarischen Busherstellers Ikarus und des chinesischen Bahn- und Antriebsspezialisten CRRC Urban…

Seite 24

Sonax bietet gerade für im Winter typische Verschmutzungen wie Salz, Ruß und Straßenschmutz einen Reiniger an, der bereits bei einem…

Seite 24

MAN 1: PREIS FÜR LION’S CITY G

Einen zweiten Platz hat MAN mit seinem CNG-Bus Lion’s City G bei dem von der Gasbranche…

Seite 25

Ausgestattet mit einer höhenverstellbaren Lenkdeichsel, die an jede Körpergröße angepasst werden kann, erlaubt die neu entwickelte,…

Seite 25

Alle selbstfahrenden mobilen Waschanlagen der Stark Reinigungsgeräte GmbH sind seit Jahresbeginn mit Wassertank in der Serienausstattung…

Seite 25

Wer Dimensionen à la Panasonic und Tesla im neuen Langener Werk erwartet, sieht sich erst einmal getäuscht – allzu viel Platz benötigt eine stark…

Seite 26

Hersteller wie Tesla – zusammen mit Entwicklungspartner Panasonic – haben sich stark auf Rundzellen fokussiert und sich einen…

Seite 28

Eine charmante Idee nimmt nun Formen an: Man nehme einen Euro-2- oder Euro-3-Dieselbus und pflanze ihm einen umweltfreundlichen Antrieb ein.…

Seite 32

Unvi gilt als weltgrößter Hersteller von Stadtrundfahrtenbussen und ist bekannt für maßgeschneiderte Busanfertigungen. Als Partner haben sich…

Seite 35

ÖPNV

Mit fünf Urbino 12 electric betreibt Frankfurt am Main die erste zu 100 % elektrische Buslinie in Hessen. Mit ihrem auffallenden Design und…

Seite 36

Der Freistaat Bayern fördert mit gut 7 Mio. Euro den Bau eines neuen E-Busbetriebshofes für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) in…

Seite 36

Das Münchner Busunternehmen Ettenhuber investiert in Elektromobilität. Die georderten Fahrzeuge vom Typ Urbino 12 electric werden von Solaris…

Seite 36

Ab Ende 2019 testet DB Regio Bus zwei 12-m-Solo-E-Busse des niederländischen Herstellers Ebusco im Regionalbusverkehr. Bei den beiden…

Seite 37

WVV ERHÄLT E-BUS-FÖRDERUNG:

Im Rahmen des „Sofortprogramm saubere Luft 2017-2020“ des Bunds hat die WVV-Tochter NVG Omnibus-…

Seite 37

Die Amsterdamer Verkehrsbetriebe GVB und VDL Bus & Coach haben einen Vertrag über die Lieferung von 31 Citea-Elektrobussen mit der Option…

Seite 37

Steigende Nachfrage nach 
ÖPNV-Verkehrsmitteln, die Kapitalintensität der Branche, ihr Investitionsstau, schlechte Margen und der steigende…

Seite 38

Heute stellt, anders als noch vor zehn Jahren, kaum noch jemand die Sinnhaftigkeit von Elektrobussen im ÖPNV infrage. Der einstige Markt der…

Seite 40

Mobilität

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind erneut mit dem CSR-Gütesiegel des 
europäischen Spitzenverbandes CEEP ausgezeichnet worden. Bereits…

Seite 42

Die französische Iveco-Bus-Schwestermarke Heuliez ist mit E-Bussen bereits seit geraumer Zeit in der Vermarktungsphase. Um die…

Seite 42

Die LogPay Transport Services GmbH, ein Joint-Venture der LogPay Financial GmbH und der Volkswagen Financial Services AG, baut ihre…

Seite 42

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein Urteil erlassen, nach dem Busunternehmen bei Grenzübertritten nicht gezwungen werden können, die…

Seite 43

LONDON: AB APRIL Ultra Low EMISSIONSZONE

Am 8. April tritt in London die Ultra Low 
Emission Zone (ULEZ) in Kraft. Die…

Seite 43

Im Rahmen der Jahrestagung des Verbands Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) wurden Fahrer geehrt, die mit ihrem Bus mindestens…

Seite 43

Im Jahr 1991 ging die Werkstatt in der Geyersdorfer Straße in Annaberg-Buchholz ans MAN-Netz. Dass hier Wert auf Tradition gelegt wird,…

Seite 44

Spotlight/Report/Porträt

Der Ursprung des Unternehmens liegt im nebenberuflichen Taxifahren des Gründers, Uwe Bischoff, der beruflich einen ganz anderen Weg…

Seite 48

Vorschau

Werbung