Seit Juli zeichnet Patzelt in der neu geschaffenen Unternehmensposition u.a. verantwortlich für die Planung und Umsetzung spezifischer Projekte, die – in Kooperation mit Technologiepartnern und Lieferanten – die Brennstoffzellentechnologie auf Busse und LKW in unterschiedlichen Anwendungsformen adaptieren.