Werbung

In Bildern: Der Bus von morgen


Vernetzt, individuell, transparent: Gemeinsam mit der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, München, haben 16 angehende Designer der Hochschule Reutlingen vier Konzeptideen für den "Bus 3.0" entwickelt. Ein Semester lang setzten sich die Studenten des Studiengangs "Transportation Interior Design" in vier Teams mit den sozialen, kulturellen, demografischen und technologischen Herausforderungen auseinander, die bis zum Jahr 2050 erwartet werden: Während Schwellenländer mit einer rasant wachsenden Bevölkerung und immer größeren Megacitys mit eventuellen sozialen Konflikten zu rechnen haben, müssen sich europäische Länder auf eine immer älter werdende Bevölkerung einstellen.

Vier Konzepte

Dementsprechend drehen sich die Konzepte der Studierenden um mehr Sicherheit im öffentlichen Nahverkehr, individuelle Bedürfnisse von Passagieren und das veränderte Reiseverhalten von Großstädtern sowie Busreisen mit mehr Eventcharakter. Weitere Details dazu erfahren Sie in unserer Bildergalerie.

Durch Klicken auf ein Bild gelangen Sie in die Galerieansicht.

Bildergalerien zum Thema

In den 26 Hallen des Berliner Messegeländes zeigten zur ITB Berlin 2017 mehr als 10.000 ausstellende Unternehmen aus 184 Ländern an 1.092 Messeständen auf 160.000 Quadratmetern die neuesten Trends der globalen Tourismusbranche. (Foto: Lenhardt)
Digitalisierung, künstliche Intelligenz und die sich zuspitzenden geopolitischen Krisen waren die Hauptthemen der ITB...
Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
      Werbung
Zubehör
Senken Sie Ihre hohen Stromkosten! Tauschen Sie Ihre alten Leuchtstoffröhren,...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
52 Jahre alter Bus bringt Gäste vom Giesinger Bahnhof zum MVG-Museum.
Paketer Hotels and More präsentiert 29 neue Städte- und Rundreisen.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Paketer verbindet Landarrangements mit Hochseekreuzfahrten.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Führung durch das Deutsche Spionage Museum war Teil des Programms.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Lutherstadt verwandelt sich 16 Wochen lang in Open-Air-Ausstellung.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
66. RDA-Mitgliederversammlung läutet RDA-Messe in Friedrichshafen ein.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.

Genussreisen

Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Bremer Touristik Zentrale stellt neue Programme zum Thema „Bier“ vor.
39 Champagnerkeller der französischen Region werden vorgestellt.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

TAF mobile und Partner starten Forschungsprojekt „Mobilität der Zukunft“.
Neues Konzept für ländliche Regionen setzt auf bedarfsgesteuerte Verkehre.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Akasol-Langzeittest belegt 50 Prozent längere Batteriemodul-Lebensdauer.
Fahrzeuge sollen in Wuppertal Reichweiten bis zu 400 Kilometer schaffen.
Niederflur-Fahrzeuge sollen im Stadt- und Regionalverkehr eingesetzt werden.
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.
MVG setzt sich mit 40-Stunden-Woche gegenüber Verdi nicht durch.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
„Mobilität und Digitalisierung" im Fokus der RBO-Strategietagung 2016.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Im Jahr 2019 sollen die ersten E-Busse im Linienverkehr fahren.
LNVG in Hannover will mit Angebot dem demografischen Wandel begegnen.

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
129-Zimmer-Neubau entsteht im Leitz-Park Wetzlar neben Leica-Erlebniswelt.
In diesem Jahr kamen 235.000 Besucher zum Industriekultur-Festival der RTG.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Seilbahn-Gäste können Welt des Schnees auch jenseits der Piste erkunden.
Hansestadt feiert mit Veranstaltungen und Events.

Fahrzeug-Entwicklung, -Forschung und -Innovationen

Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.
Wissenschaftler tüfteln an Massenverkehrsmittel mit hoher Geschwindigkeit.
Bis 13. November können busplaner-Leser für einen der 24 Nominierten voten.

autonomes Fahren

370 Aussteller aus 17 Ländern treffen in Karlsruhe auf 25.000 Fachbesucher.
DB startet mit „ioki“ in Bad Birnbach und Hamburg in die On-Demand-Mobilität.
Mit Landmarkenschild sollen sich Fahrzeuge selbst exakt lokalisieren können.

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

Technik-Festival lockte zuletzt im Mai 17.000 Besucher in die Domstadt.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte sollen auf BRT-Strecken fahren.

Apps und Software (sonst.)

Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.

Komfort und Sicherheit

Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
BMWi investiert 1,4 Millionen Euro in neues Kompetenzzentrum Tourismus.

Analysen und Studien (Wirtschaft allg.)

Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Verein „Alpnet“ präsentiert Studie auf Fachveranstaltung „TheAlps“.

Aktiv- und Sportreisen

Frankreich-Experte fokussiert Kunst, Kultur, Genuss und Wellness.
Erneut Themenmessen „Golf & Wellness“ sowie „ Kreuzfahrt & Schiffsreisen“ geplant.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.

LED

Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.

Wandern

Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

bdo kritisiert Vorgehensweise der Deutschen Umwelthilfe
Schön Touristik zieht Bilanz und zeigt Trends auf
Michelangelo präsentiert seinen neuen Winterkatalog
7. Mitteldeutscher Omnibustag in Gera
Dieselpreise und Wettbewerbsnachteile setzen Busunternehmen unter Druck
Busreisen CC veranstaltet Workshop im Ingolstadt Village
Umfassender Reisekatalog des Paketers mit einigen Neuerungen
Bei Modellprojekt Nachwuchs für die Busbranche ausgebildet
Der VPR gab die Termine für Veranstaltungen 2009 bekannt
GVN kritisiert die neue Regelung der Umweltzone in Bremen
Get Your Group bietet auch Flugreisen an
Paketreiseveranstalter bietet Leistungen erstmals auf dem österreichischen Markt an
Paketer führt neue Freiplatzregelung ein
Die Firmengruppe Dr. Richard übernimmt Setra-Jubiläumsbus
Traktorfahrer muss Busunternehmen den kompletten Schaden ersetzen.
Die letzten zwei Exemplare übernimmt Anderson Travel
Mit dem Bus von Interlaken bis in den Iran
Hessens Busunternehmer: Tarifabschluss an Grenze des Verkraftbaren
Bundestag stellt entsprechendes Petitionsverfahren ein
Die fünf Zweiachser aus der Türkei haben Euro 5-Motoren
Neues Ortungsgerät „D-Loc 2.0" von Dittmeier vorgestellt.
Behringer Touristik und Service-Reisen Giessen kooperieren mit Stage Entertainment.
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
Hafermann Reisen präsentiert neuen Winterkatalog 2010/11
2.700 Experten besuchten im April die "NFZ Fachmesse" in Bad Salzuflen.
Schnittmengen für gemeinsamen Verband nicht mehr hinreichend gegeben.
Busdiebe lesen zunächst Daten mittels Laptop und OBD-Stecker aus
13 Bundesligateams fahren MAN oder Neoplan
Touren Service Schweda legt Sonderkataloge 2011 auf
RDA legt Beschwerde bei EU-Kommission ein
Kombi-Reisen und kleinere Gruppen liegen im Trend
Unternehmen locken laut Medienberichten mit Einstellungsprämie.
alpetour veranstaltet 5. Sicherheits-Workshop für Busfahrer
Swarovski Kristallwelten werden deutlich ausgebaut
Spezielle Gruppenführungen zur Adventszeit
Busreiseveranstalter geht wieder „auf Tour“
Ergebnis soll Busbranche Basis für Maßnahmen liefern
Trotz 120 neuer Firmen schrumpfte Ausstellerzahl erneut um 30 Prozent.
Paketer blickt zuversichtlich auf die kommende Saison 2011
Aeropass setzt 38 neue Solaris Urbino auf dem Vorfeld ein
Versicherungsmakler rät über Pfingsttage zu erhöhter Wachsamkeit
Thüringer Tourismus gibt neue Broschüre heraus
TSS bietet Schweizprogramme mit durchgehendem Preis an
bus-partner gibt neuen Winterkatalog mit mehr als 70 Reisevorschlägen heraus
Fazit: Auch die 19. Ausgabe sprengte alle Rekorde!
Bottenschein Reisen schult Busfahrer in regelmäßigen Abständen
Haltestellenproblematik war Thema der ersten Ausschusssitzung
LBO: Europaweite Ausschreibungen sind Gift für den heimischen Mittelstand
Operatives Tagesgeschäft soll weiterhin in den Händen des Managements bleiben

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

OMNIplus bietet zur Landesgartenschau Neu-Ulm großen Service
Erste MAN Euro 6-Stadtbusse an die KVG Braunschweig ausgeliefert
Nahverkehr im ländlichen Raum braucht Planungssicherheit
MAN erhält Großauftrag über 85 Lion’s City-Busse
Rumänischer Verkehrsbetrieb bestellt siebzig Urbino 12
VDV-Studie belegt Vorzüge von Brennstoffzellen-Hybridbussen
Daimler Buses bietet kostenlosen Schulbus-Check an
Besucher erwarten Veranstaltungen und Rundgänge zum Thema Bus.
Rheinbahn erhält zwei Solaris Urbino electric in 12-Meter-Ausführung

Informations- und Kommunikations-Technik (auch mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets, IT allg.)

Lena Droemer alias Barbara Auer verunglückt tödlich
Laut Dekra nutzen fast 17 Prozent ihr Smartphone im Straßenverkehr.

Internet der Dinge (IoT)

Tag des Bustourismus widmet sich dem Thema Social Media
Mühlhausen will bis zum Jahresende mehr Internetbusse anschaffen.
Kartensuchfunktion unterstützt Busunternehmer im Schadensfall.

Fahrzeug-Entwicklung, -Forschung und -Innovationen

busplaner-Leser bestimmen Träger des Innovationspreises 2010
DB Regio und Hochschule Fresenius erforschen Nahverkehrskonzepte.

Aktiv- und Sportreisen

GEA Bock Verdichtern in den Klimaanlagen der Mannschaftsbusse
Fußballmannschaft erhält einen Iveco Magelys Pro
alpetour lud Busunternehmer zur Ski- und Erlebnisreise nach Südtirol

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Touren Service Schweda bietet Silvester-Programm mit „Chico & The New Gypsies“ an
Geschichte des modernen Tourismus soll online verfügbar werden
Mit Sterling ab Dortmund in die nordischen Hauptstädte
Lichtkunst in botanischen Gärten der holländischen Domstadt
Mitmachprojekte und Workshops für Grruppen

Barrierefreiheit

Busbahnhof in Sömmerda erhält acht barrierefreie Haltestellen.

Genussreisen

Tür an Tür mit dem Brauereimuseum zeigt Kulmbach jetzt auch alles rund ums Korn
Südtiroler Restaurants mit Hauben und Sternen ausgezeichnet
Die 37. Rheingauer Weinwoche lädt nach Wiesbaden ein

Komfort und Sicherheit

Frankfurter Polizei zog bei Großrazzia vier Fernbusse aus dem Verkehr.

Natur, Sport und Wellness

Rund 436 Millionen Übernachtungen im Jahr 2015.

Analysen und Studien (Wirtschaft allg.)

Designstudenten der Uni Reutlingen und MAN stellen vier Busse 3.0 vor.
Deutsche Fernbusse überholen Flugzeug im innerdeutschen Verkehr.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten