Werbung

FlixBus kooperiert mit BBS Reisen

Fernbusanbieter verkauft Tickets für Stuttgart-München-Express

Der Münchner Fernbusanbieter FlixBus hat vergangene Woche die Vertriebskooperation mit dem Familienunternehmen BBS Reisen aus Krumbach bei Günzburg bekannt gegeben. Demnach verkauft FlixBus auf FlixBus.de seit dem 4. Juli Tickets für den Stuttgart-München-Express. Die Kooperationslinie von München-Augsburg-Günzburg-Stuttgart verkehrt bis zu vier Mal täglich, Tickets sind online für 9 Euro erhältlich.

Seit dem 13. Februar baut FlixBus im Zuge der Liberalisierung des Fernbusmarkts sein bundesweites Streckennetz in Deutschland aus. Mittlerweile bietet FlixBus über 200 tägliche Direktverbindungen zu mehr als 40 Zielen. Nach dem gemeinsamen Vertrieb mit Autobus Oberbayern, Allgäu AirportExpress und Publicexpress ist der München-Stuttgart-Express nun für FlixBus die vierte Kooperationslinie.

Mit dem gleichen Konzept bietet FlixBus auch drei Linien ins angrenzende Ausland an, derzeit nach Tschechien, die Schweiz und in die Niederlande.

      Werbung
Formulare
Seit 1. Dezember 1999 gelten die neuen Vorschriften über die regelmäßige...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Mainau GmbH

Bildergalerien zum Thema

Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
Übergabe des neuen Mannschaftsbusses des VfB Stuttgart: Die erste Fahrt führt Mannschaft und Trainer ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. (Foto: Daimler)
Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum...
      Werbung
Fachbücher
Die Entwicklungsgeschichte der Omnibusse ist weit mehr als nur die Historie...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die aktualisierte 15. Neuauflage des etablierten Werkes. BO Kraft mit Erläuterungen gibt den letzten Stand der...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Unternehmen investiert rund eine Million Euro in Verbesserungen.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Vorgänger Alexander Vlaskamp wechselt nach Schweden.
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Besucher können Dialogfunktion am Stand testen.
Neuer Sonderkatalog bietet Arrangement von Juni bis September.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
Im Januar 2018 warten vergünstigte Angebote auf weibliche Gäste.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
40-seitiges Werk baut traditionelles Elsass-Programm weiter aus.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Veranstaltungen in vier bayerischen Städten im Jahr 2018 geplant.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Erste kabellose elektrisch verstellbare Arbeitsbühne wird vorgestellt.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Etwa 400 Firmen, 18 Prozent mehr als 2016, stellen bei der Fachmesse aus.
Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Rund 250 Schiffe erwartet: Noch 1.000 Tage bis zum maritimen Großereignis.
Landesausstellung 2018 in Trier widmet sich 200. Geburtstag von Karl Marx.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
Im Musical Dom sorgen Anfang Oktober 2018 22 ABBA-Songs für Stimmung.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Ticket-Vorverkauf für „Tanz der Vampire" startet Ende Juni.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Paketer fasst 25 Flugreisen für die Wintersaison 2017/2018 zusammen.

Fernbuslinienverkehr

Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Erweitertes Angebot für Vertriebspartner ab Juni 2017.
Erstes Flix-Team in Kalifornien: Aufbau des US-Firmensitzes in Los Angeles.
Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.
Jeder fünfte Fahrgast des Anbieters ist inzwischen mehr als 50 Jahre alt.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Positive Bilanz nach ifeu-Studie vor allem gegenüber Pkw und Flugzeug.
Neue FlixTrain GmbH bündelt Zusammenarbeit mit Bahnverkehr.
Neue Strecke von Frankfurt nach Berlin soll zweimal täglich bedient werden.

Marketing, PR und Vertrieb

Vertriebsleiter wechselt von Autostadt zu Incoming-Agentur nach Berlin.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
Sechs Festival-Wochen Showprogramm mit mehr als 300 Shows geplant.
Laut DRV gaben deutsche Reisende 2016 im Ausland 73,3 Milliarden Euro aus.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

Umsteiger zeigen sich mit Leistungen der Fernbusse zufrieden
Ziel ist ein europaweites Fernbusnetz
Rascher Ausbau des deutschlandweiten Streckennetzes
MeinFernbus konnte sein Angebot in 2014 verdoppeln
Graf‘s Reisen, Autobus Oberbayern und Omnibusbetriebe Mesenhohl betreiben neue FlixBus-Linien
Der Automobilclub „Mobil in Deutschland“ testete Fernbusanbieter
Fernbus-Mitfahrer kommt aus Heidelberg in den Europa-Park
Liberalisierung bei Fernbuslinien längst überfällig
Göran Schwind kommt von der BVG zum Fernbusanbieter
bdo informiert über die neuesten Entwicklungen zur Busmaut.
Eine Liberalisierung des Fernbuslinienverkehrs braucht klare Regeln, fordert Publicexpress-Gründer Christoph Marquardt.

Ausflugsziele & Bustouristik

www.buswelt24.de für Busunternehmer kostenlos
Berliner Busreiseveranstalter erhält Zertifikat „TOP-Reiseveranstalter“
Mercedes-Benz liefert Chassis für BRT-System in Johannesburg
1 Millionster Gast vereist mit dem Thüringer Busunternehmen
Spitzenverband des privaten Busgewerbes und IRU mit gemeinsamen Aktionsplan in Brüssel
Futura FDD2 soll bis zu 96 Urlaubs- oder Geschäftsreisende befördern.
Erste Standflächen auf dem RDA-Workshop bereits im Dezember gebucht
Das Unternehmen Bustouristik Hühn erweitert seinen Fuhrpark um einen Viseon Reisebus
In Kortrijk wird die vielseitige Modellbaureihe "Interlink" präsentiert.
Komfortabler Setra-Doppeldecker überzeugt als Überlandfahrzeug
Neuer Mannschaftsbus mit hoher Funktionalität
Ziel des Bustouristikers ist Kraftstoffeinsparung durch nachhaltige Fahrweise.
Behringer Touristik und Service-Reisen Giessen kooperieren mit Stage Entertainment.
Im Doppelpack: vorne Revo, hinten Citysphere
Straßbourg eröffnet zum Weihnachtsmarkt Busparkplatz
Verkaufsprospekt für Busunternehmer erschienen
Service-Reisen Giessen bietet ab 2016 neue Flugreise nach Madeira.
LBO und Verdi einigen sich auf neuen Tarifvertrag
Laut Volvo und KPMG sparen 400 Fahrzeuge jährlich 10,6 Millionen Euro.
HVB setzen auf Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit und neue IT-Technologien.
AutobahnExpress weitet das Angebot an Schnellbuslinien aus
Deutsche Touring informiert Kunden über Änderung im Passrecht
Sonderkatalog von Schön Touristik steht online zum Blättern bereit
GTW legt neues Apulien-Programm auf
Citea SLFA ab Ende 2013 in Euro-6-Ausführung lieferbar
Eine Alternative zur Straßenbahn
Art der beanstandeten Mängel hat sich gewandelt
DRV-Marktforschung online
Der Tag der Bustouristik widmet sich den Städtereisen
EU plant Maut ab 3,5 Tonnen
Roman Biondi neuer Vertriebschef bei Mercedes-Benz Omnibusse
Britische Besucherattraktion setzt auf deutsche Gruppengäste
Gemilang hat seit 2012 mehr als 350 Stadtbusse auf MAN-Chassis aufgebaut
Michelangelo bringt Premium-Katalog auf den Markt
Sieg in Rubriken „Nutzfahrzeug-Teilehandel“ sowie „Reinigung und Pflege“.
Einkaufsgemeinschaft bietet Destinationen in Belgien und den Niederlanden
Busunternehmen machen einen erheblichen Anteil der Besucher aus
alpetour bringt zum VPR-Workshop zwei Sonderkataloge heraus
Seit Juli gibt es grundlegende Änderungen bei den Busparkplätzen
Ideenansätze aus dem EBSF Verkehrsprojekt auf Bremer Bustage präsentiert
Seàn O’Donovan half als ehrenamtlicher Busfahrer beim Konvoi nach Odessa
Tour Guide-System Albrecht hat eine große Reichweite
Erste MAN Euro 6-Stadtbusse an die KVG Braunschweig ausgeliefert
Zwei Gesellschafter abgesprungen
Traditionelle Info-Tage finden im Erzgebirge statt
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
Festtagsreisen und Winterarrangements mit Wahlmöglichkeiten
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Bei der diesjährigen Verlosung im Rahmen des „busplaner-Innovationspreises 2012“ hat das Unternehmen Reiseverkehr Zweidinger aus Schrozberg im Landkreis Schwäbisch-Hall vier GT Radial Busreifen des Herstellers GITI Tire vom Typ GAR821 für die Vorderachsen und acht Reifen für die Antriebsachse gewonnen.
Verbände fordern komplette Abschaffung
FleetPartner übernimmt Reifenwartung für 44 Mannschafts- und VIP-Busse.
Bottenschein Reisen bietet umweltfreundliche Anreise im Shuttle-Bus an
Arrangements von der Donau und dem Schwarzen Meer über Rhein und Main bis zur Mosel
TSS bietet Schweizprogramme mit durchgehendem Preis an
Der Solaris Urbino Electric war während der Fußball-Europameisterschaft im Einsatz
Touren Service legt neue Opernreise auf
BVG setzt Zusammenarbeit mit VDL fort
Zum bdo-Kongress in Berlien kamen rund 300 Branchenvertreter
Odo Schmidt, Geschäftsführer der Reisering Hamburg (RRH) GmbH, hat 160 Briefe an die Hotelbranche verschickt.
Mitmachprojekte und Workshops für Grruppen
Tarifverhandlungen für das private Busgewerbe in Bayern gescheitert
Mont-Saint-Michel und Bayeux zu Gast in Deutschland
Setra übergibt 16 Fahrzeuge an Hülsmann Reisen
„Eurotunnel – Le Shuttle“ verbindet Frankreich und Großbritannien
gbk stellt auf dem RDA-Workshop neue Marketinginstrumente vor

Marketing, PR und Vertrieb

Gbk und IBV stellen Mustertexte und Foto-CD zur Verfügung.
Bus und Flusskreuzfahrt als ideale Kombination für die Zielgruppe
Service-Reisen Giessen hat zwei neue Broschüren herausgegeben
Neuer Vertriebsmitarbeiter war bei Mercedes Benz Omnibusse tätig
System soll dabei helfen, Busflotten besser auszulasten.
Oberschwaben Tourismus gibt neue Broschüre heraus
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten