Werbung

Vorreiterrolle im Regierungsbezirk Schwaben

Brandner Bus Schwaben übernimmt Setra-Überlandbusse mit Euro 6-Antrieb

Die BBS Brandner Bus Schwaben aus Günzburg hat drei Setra-Überlandbusse des Typs S 417 UL in ihren Fuhrpark aufgenommen. Die Neufahrzeuge der Setra MultiClass 400 sind bereits mit Euro 6-Motoren ausgerüstet. Damit setzt das schwäbische Busunternehmen schon heute auf eine Antriebstechnologie, die der Gesetzgeber erst ab dem Jahr 2014 vorschreibt. Mit den Dreiachsern nimmt der langjährige Setra Partner in den Landkreisen Günzburg, Neu-Ulm, Augsburg-Land sowie dem Unterallgäu eine Vorreiterrolle in Sachen Umweltverträglichkeit im Linienverkehr ein.

„Für uns als zukunftsorientiertes Unternehmen ist es eine Selbstverständlichkeit, die neueste Omnibustechnologie in unserem Fuhrpark zum Standard zu machen“, sagte Geschäftsführer Josef Brandner bei der feierlichen Übergabe der Busse im Neu-Ulmer Kundencenter der Ulmer Daimlermarke: „Unsere Fahrgäste können sich darauf verlassen, dass sie mit den umweltfreundlichsten Bussen reisen, die es derzeit in diesem Bereich auf dem Markt gibt.“

Die drei mit 61 Sitzplätzen ausgestatteten S 417 UL sind mit dem Reihensechszylinder OM 470 der neu entwickelten MB Motorenbaureihe „Blue Efficiency Power“ ausgestattet. Der 265 kW (360 PS)-leistungsstarke Motor mit 10,7 Liter Hubvolumen erfüllt die europäische Abgasstufe Euro 6 schon heute und garantiert den Betreibern unter anderem eine hohe Wirtschaftlichkeit durch Langlebigkeit sowie durch einen geringen Verbrauch an Kraftstoff, AdBlue und Motoröl.

Die BBS Brandner Bus Schwaben ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Niederlassungen in Thannhausen, Krumbach und Günzburg. Der Großvater des heutigen Geschäftsführers Josef Brandner startete bereits im Jahr 1926 mit ersten Linienfahrten. Einige Jahre später wurde das Angebot auf die ersten Gruppenreisen ausgeweitet. Heute betreibt die BBS Reisen Brandner mit 110 Bussen Linien des öffentlichen Personennahverkehrs und bietet ein umfangreiches Reisepaket an Individualreisen und Gruppenreisen an.


      Werbung
Zubehör
Zum wahlweisen Einsatz sowohl im Automatik-, als auch im EC-Standard-...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Europa-Park

Bildergalerien zum Thema

Rund 10.000 ausstellende Unternehmen aus 186 Ländern und Regionen auf 160.000 Quadratmetern: die Reisemesse ITB Berlin...
Zwei Tage, zwei Hallen, 1.500 Fachbesucher und 430 Aussteller – dies ist die Bilanz der zweiten Bus- und...
      Werbung
Formulare
In einfachster Form lassen sich alle Kosten pro Fahrzeug erfassen und auswerten...
weiter
Werbung
Preissturz! Eine Packung enthält 3 Rollen Thermopapier à 8 m, 2-farbig, einzeln in Folie eingeschweißt mit EU-...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Im Vergleich zum Vorjahr rund 26 Prozent mehr Ankünfte verzeichnet.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Schweden und Norwegen als neue Destinationen dabei.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Diskussion über Themenreisen beim 36. Branchentreff.
Mischung aus Theater, Ausstellungen und Bühnenaufführungen bestimmt Programm.
30 Programme mit garantierter Durchführung auch für Kleinstgruppen.
Rund 250 Schiffe erwartet: Noch 1.000 Tage bis zum maritimen Großereignis.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Umfangreiches Rahmenprogramm geplant.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
Verbesserung der Gästeauslastung im Winter geglückt.
Mitmachen lohnt sich bei der kostenlosen Aktualisierung.
Veranstaltungen in vier bayerischen Städten im Jahr 2018 geplant.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Neuer Katalog informiert über Angebote und Anbieter.
Drei neue Themenbereiche sollen entstehen.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Die Jubiläumstour macht 2019 mit der Show „Atlantis“ auch in Innsbruck Station.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Zahlreiche Veranstaltungen in 2018 und 2019 geplant.
Organisationseinheit soll Dachmarke Südtirol nachhaltig stärken.
Bei Kollision mit einem Lkw sind 18 Tote zu verzeichnen.
Sonderausstellung im Linden-Museum Stuttgart zeigt 250 Exponate.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Neue Reisen nach Vietnam und Kambodscha bei H&H im Programm.
Pflanzungen im Park stehen unter dem Motto „Blumenromantik“.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Exponate aus Prag, Basel und Wien erweitern die Ausstellung.
Reiche Tradition und Einzigartigkeit werden geehrt.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Seit 28. Februar 2018 gilt die EU-Verordnung 181/2011.
100 Experten diskutierten beim "HanseCom Forum 2017" in Hamburg.
Kundenbarometer 2017 von Kantar TNS vergleicht 41 Verkehrsanbieter.
Maßnahmenpakete gegen hohe Stickoxidbelastung geplant.
Kölner Verkehrsbetrieb erhält Förderbescheid über 13 Millionen Euro.
Auf 80 Seiten werden alltägliche Problemsituationen behandelt.
Die Stadtbusse des Typs Volvo 7900 H sollen 2018 in Betrieb gehen.
220 Busse sollen auf E-Antrieb in Bremen umgestellt werden.
Am neuen Hochbahn-Busbetriebshof „Gleisdreieck“ sollen künftig bis zu 240 E-Busse laden können.
Bis 2023 sollen dann 48 Solos elektrisch fahren.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
Verbände plädieren für Erneuerung von Busflotten, Bitkom für Digitalisierung.
Mainz, Wiesbaden und Frankfurt betreiben ab 2018 elf Brennstoffzellenbusse.
Neues Modell 40 Zentimeter länger und mit zusätzlicher Sitzreihe.
Volvo sieht Generalunternehmerschaft für E-Bussysteme als Zukunftsmodell.
BVG testet akustische Lösungen in Bus und Bahn für Sehbehinderte.
App des US-Partners Via steuert ab 2018 On-Demand-ÖPNV in Berlin.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
Baden-Württemberg schafft eine reale Testumgebung für den Einsatz autonomer Fahrzeuge auch im städtischen Umfeld.
MVG setzt sich mit 40-Stunden-Woche gegenüber Verdi nicht durch.
Neue Softwarelösungen für den Multi-Channel-Vertrieb im ÖPNV vorgestellt.
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.
Der Bushersteller aus dem nordtürkischen Sakarya liefert 400 Einheiten nach Bukarest.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
BEX hat zwei Niederflurdoppeldecker für Stadtrundfahrten in Dienst gestellt.
Mobilitätsfördergesetz regelt die künftige Förderung.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
71. Jahrestagung des LBO lockte 250 Fachbesucher nach Ingolstadt.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

VDA registrierte trotz kürzerer Messedauer wie 2014 rund 250.000 Besucher.
Weil Busse zu teuer sind, setzt die kanadische Stadt auf den Fahrdienst.
Göttinger Verkehrsbetriebe übernehmen drei frühere NVG-Mitarbeiter.
Deutscher Tourismusverband blickt optimistisch auf 2009
ÖPNV-Kongress des WBO betont Rolle des Busses im ländlichen Raum
Weitere Bestellungen aus Martinique und Bergen erhalten
Crossway- und Citelis-Modelle für die Verkehrsbetriebe der Stadt Turin
Regierungspräsidium Karlsruhe wählt bis Februar zwischen RVS und Pebus.
Ausstellung unterschiedlichster Reise- und Linienbusse
Landgericht Verden bestätigt Sicherheit von Schulbussen
LBO fordert erneut, die Vergabepraxis im ÖPNV zu überprüfen.
MVG nimmt zehn Niederflur-Gelenkbusse in Betrieb
Neuer Elektrobus schafft eine Reichweite von bis zu 250 Kilometern
Vossloh Kiepe will zwei 18-Meter-Batteriebusse testen.
Das OLG Düsseldorf muss jetzt über Direktvergabe entscheiden
ÖPNV-Tagung in Berlin zeigt "Wege in den Wettbewerb"
Fahrgäste beurteilten Freundlichkeit, Fahrstil und fachliche Kompetenz.
WBO stellt Aufwärtstrend bei privaten Verkehrsunternehmen fest
Budapest erhält bisher größte Flotte neuer Mercedes-Benz Stadtbusse
Höhere Taxi-Erstattung bei Verspätungen
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.

Ausflugsziele & Bustouristik

Stadt Burghausen lockt 2016 mit historischem Burgfest.
alpetour bringt zum VPR-Workshop zwei Sonderkataloge heraus
Busunternehmen Di Fonzo übernimmt 80. Setra-Bus
In seinem neuen Katalog präsentiert Ficosa Hightech-Antennenhardware
Spheros-Parabus neuer Dachluken-Hauptlieferant bei Solaris.
30.000 Anstecker sollen auf "die größte Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg" aufmerksam machen
Der Solaris Urbino Electric war während der Fußball-Europameisterschaft im Einsatz
Messestand von Service-Reisen auf der ITB ausgezeichnet
GTW bietet Gruppenkontingente zu„400 Jahre Passionsspiele Erl 2013“ an
13 Bundesligateams fahren MAN oder Neoplan
Mitteldeutsche Omnibusbranche präsentiert sich in Leipzig
66. RDA-Mitgliederversammlung läutet RDA-Messe in Friedrichshafen ein.
Bregenz gibt eine neue Ausgabe des Magazins „bregenzerleben 2012/13 heraus
Europa-Park-Chef will Sicherheitsstandards in Freizeitparks erhöhen
H&H Touristik gibt neuen Sonderkatalog „Fußball-Trainingslager Türkei 2013“ heraus
Der Feinschmecker-Katalog „Gusto“ bietet Reisen mit Geschmack
verbesserter Grip auf schneebedecktem oder eisigem Untergrund
LBO begrüßt Klarstellung von Datenschutzbeauftragten.
Verband lädt auf dem RDA-Workshop zum Testessen ein
Der neue Katalog stellt auf 36 Seiten veranstaltungsbezogene Arrangements vor
Neuer Katalog von Schweizer PostAuto Tourismus
Carmen Dücker vertritt als Stellvertretende Geschäftsführerin Marcus Smola
Seit Juli gibt es grundlegende Änderungen bei den Busparkplätzen
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Neuer Reiseplaner für Gruppen erschienen
Veranstaltungsprogramm für 187 Tage ist derzeit in Planung.
Kooperation von Touren Service Schweda mit Kyriad und Campanile Hotels
Führung über das IGA-Gelände ist Teil des Workshop-Programms.
Daimler zeigt auf Busworld erstmals neuen Erdgas-Stadtbus "Citaro NGT".
„Busreise übt wichtige gesellschaftspolitische und volkswirtschaftliche Funktionen aus“
Vorausschauendes Fahren senkt Dieselverbrauch um bis zu 15 Prozent
Laut Ausbildungsbetrieben betrifft Fahrermangel fast jedes Busunternehmen.
Facebook und Twitter sind 2012 Thema beim Tag des Bustourismus
Bottenschein Reisen bietet umweltfreundliche Anreise im Shuttle-Bus an
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
ContiTech-Tochter präsentiert drei neue Produkte für das Innenraum-Design.
Branchenvertreter erläutern im Umweltministerium Konsequenzen der Umweltzonen
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Get Your Group bietet auch Flugreisen an
Neue Conti-Reifenserie beweist Kraftstoffeffizienz
Ein neuer Katalog für 2009 widmet sich ausschließlich Irland, England und Schottland
Busproduktion im Neu-Ulmer Werk gut ausgelastet
Ergebnisse der Branchenumfrage werden zur ITB 2010 erwartet
In 90 Minuten das Floriade-Gelände entdecken
Sambus übernimmt Beförderung von Zuschauern
TP Tour Project präsentiert Reisen für Großeltern und Enkel
Busunternehmer können den serienreifen Bus in Kortrijk selbst testen
WBO bringt Ehrenamtliche zur Landesgartenschau
Dittmeier erweitert Versicherungsportfolio mit Neuwert-, Zusatz- und Mehrkostenversicherung
VHH stattet weitere Stadtbusse mit Bücherregalen aus
13 Tote bei Auffahrunfall in Sachsen-Anhalt - Busbranche ist entsetzt
Die Vorzeichen für das kommende Touristikjahr sind gut
Dänemarkspezialist baut seine Webpräsenz aus
Erweiterung des Hotelangebots und neue Aktivreiseprogramme für Gruppen
Ab Juli dürfen nur noch umweltfreundliche, registrierte Busse kostenlos nach London einfahren
Maßnahmen des Unternehmens zeigen Ergebnisse
Hafermann Reisen gibt neuen Katalog für 2012 heraus
Konvekta präsentiert Klimasysteme auf der IAA Nutzfahrzeuge
PBefG-Novelle: VDV und bdo begrüßen Fortgang des Gesetzgebungsverfahrens
Rheintal Busverkehr setzt Trapeze-System für Planung und Betriebsführung ein
GVN warnt vor den Folgen einer Erweiterung des Landesvergabegesetzes auf den ÖPNV
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten