Werbung

Das neue Gold des Vinschgau

Genießer-Produkte aus Südtirols Kornkammer: Italiens erster Whisky und Ur-Paarl

In Südtirols kleinster Stadt Glurns hat Italiens erste Whisky-Brennerei ihre Pforten geöffnet. Das Edel-Destillat aus heimischem Getreide will künftig eine ebenso typische Vinschger Spezialität werden wie das traditionelle Ur-Paarl, das Brot aus Südtirol.

Mit „Puni – The Italian Single Malt“ ist Südtirols kleinste Stadt um eine hochprozentige wie architektonische Attraktion reicher. Denn in Glurns, nahe dem Ortler, gibt es seit Oktober 2012 die erste und einzige Brennerei Italiens. Hier wird echter Whisky nach traditioneller Methode hergestellt. Das verwendete Getreide stammt, ausgenommen der Gerste, aus dem Vinschgau. Die Destillerie trägt den Namen des Flusses Puni, der in den Ötztaler Alpen entspringt.

Schon seit Jahren ist das schottische „Lebenswasser“ größtes Hobby von Unternehmerfamilie Ebensperger und wurde schließlich zur Passion. Zwei Jahre lang verkrochen sich Vater Albrecht und Sohn Jonas im Keller, experimentierten mit Getreidesorten, studierten Destillierweisen und holten sich einen echten schottischen Brennmeister ins Haus, bis die Rezeptur stand – und das Gebäude, das vom Stararchitekten Werner Tscholl entworfen wurde. Im verglasten Inneren finden Besucher nicht nur den puristischen Verkaufsraum, sondern können auch die kupfernen Brennblasen, eine 100 Jahre alte Malzmühle sowie die Marsala- und Bourbon-Fässer sehen, in denen die erste Whisky-Generation gelagert wird. Die Schau-Destillerie kann bei Voranmeldung besichtigt werden, inklusive Verkostung des ersten „Italian Single Malt“.

Das Vinschger Ur-Paarl war 2004 erstes Südtiroler Qualitätserzeugnis, welches das Siegel von Slow-Food tragen durfte. Die renommierte Organisation engagiert sich weltweit für nachhaltigen und bewussten Genuss, traditionelle Herstellung und die Erhaltung regionaler Kreisläufe. Die Mitglieder, wie auch die Produzenten der typischen Brotspezialität, verpflichten sich zur Erfüllung strenger Vorgaben. So darf etwa der verwendete Roggen ausschließlich auf den Ackerböden des oberen und mittleren Vinschgau nach alter Tradition angebaut werden, Bäcker haben sich an das überlieferte Ur-Paarl-Rezept aus dem Kloster Marienberg zu halten. Seine urtümliche Form verdankt das „Brot der Brautleute“ einem alten Brauch: Die beiden zusammenhängenden, flachen Laibe wurden zu Hochzeiten gebacken und stehen für die Vereinigung der Ehepartner.

Mehr Informationen unter www.vinschgau.net.


      Werbung
Fachbücher
Die Neuauflage bietet dem beruflich mit verkehrsrechtlichen Fragen Befassten...
weiter

Bildergalerien zum Thema

busplaner fuhr mit: Daimler Buses ist der weltweit erste Hersteller, der einen Stadtbus im realen Verkehrsgeschehen automatisiert fahren ließ. (Foto: Kiewitt)
Auf einer rund 20 Kilometer langen BRT-Strecke in Amsterdam absolvierte Mitte Juli der Mercedes-Benz Future Bus mit „...
22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
      Werbung
Zubehör
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Ohne Angst in die PrüfungMit dem hilfreichen und praxisnahen Übungsbuch im Format DIN A4 bereitet sich der Prüfling...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Europa

Auch der Reiseumsatz wuchs laut Studie von CLIA und DRV 2016 zweistellig.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
UNESCO würdigt die tschechisch-slowenische Tradition der Marionetten.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
EU-Innenministerrat folgte der Empfehlung der EU-Kommission.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
90 Volvo-Hybridbusse und zwölf ABB-Ladestationen für Namur und Charleroi.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Frankreich-Experte fokussiert Kunst, Kultur, Genuss und Wellness.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Saisonale Angebote des Dreiländerecks zusammengefasst in einer Broschüre.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
Plakette für Halter ausländischer Fahrzeuge ab März 2017 erhältlich.
Onlineportal Get Your Group schnürt sechstägiges Reisepaket.
Neuer Kredit bietet ab Juli zinsgünstige Finanzierungen für ERP-Vorhaben.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Vielfalt der Bierkultur und Braukunst von UNESCO geehrt.
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
"Cella Ratoldi" am Bodensee ehrt Gründung mit 750 Stunden Programm.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.

Gruppenreisen

Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Schlossmuseum Murnau zeigt Werke von Gaby Terhuven.
Gemälde, Videos und Installationen thematisieren eine Lebensnotwendigkeit.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Ankünfte aus Deutschland stiegen im ersten Halbjahr um 29 Prozent.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
„HHB Touristik“ wickelt Golfdestinationen weltweit ab.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Düfte und Workshops sollen Gäste in die schweizerische Metropole locken.
Neue Broschüre präsentiert Touren für prämierte Wanderregion.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Abteilungsleiterin Gruppenreisen verlässt nach acht Jahren Reiseveranstalter.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
129-Zimmer-Neubau entsteht im Leitz-Park Wetzlar neben Leica-Erlebniswelt.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Besucher können auf 1.739 Metern in die Welt der Milch eintauchen.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Ticket-Vorverkauf für „Tanz der Vampire" startet Ende Juni.
Sonderausstellung im Linden-Museum Stuttgart zeigt 250 Exponate.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Rundreisen und Paris-Programme sind laut Anbieter gefragt.
Museum Europäischer Kulturen verbleibt am Standort Dahlem.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Travel Partner präsentiert erste Krimi-Reise Deutschlands.
Sächsische Landeshauptstadt löst Nürnberg als Gastgeber des GTM ab.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Gruppenreisen

Spezielle Gruppenführungen zur Adventszeit
Deutsche Post geht in Kooperation mit Eurotours auf den Markt
1,70 Meter große Hand Konstantins wird 2017 im Diözesanmuseum gezeigt.
Bremer Touristik Zentrale stellt neuen Reise-Katalog für Gruppen vor
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
Über 100 Angebote für Schulklassen
„Qualität bieten, Vielfalt zeigen, Gruppen binden“ lautet das Motto des RDA-Workshops 2013
bdo erweitert touristisches Kooperationsangebot
Die neu eröffnete Erlebniswelt eignet sich für Jung und Alt
Der Spezialist unterstützt Busveranstalter auch bei der Werbung
Vorverkauf für den Musicalwelterfolg startet am 25. Februar
Über 2.000 Veranstaltungen in 73 Salzburger Gemeinden
Müritz Hotel als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Müritz-Nationalpark
Kein deutsches Museum im internationalen Ranking vertreten.
Paketer feiert viermal 25-jähriges Mitarbeiter-Jubiläum
KölnTourismus auf dem RDA-Workshop
GTW bringt neuen Hauptkatalog „Paketreisen 2014“ auf den Markt
Auf Mörderjagd im Münsterland
H&H Touristik erhält Zertifizierungsurkunde nach Service Qualitiy Standard
Musical-Gruppenreise zu Marie Antoinette
Hever Castle bietet 2011 eine Reihe attraktiver Veranstaltungen
Eine Reise durch die Entwicklung der Sportwagenmarke

Europa

Michelangelo legt Sonder-Folder für Sommersaison auf
44 Busse der Urbino-Familie für Kooperation Mittlerer Niederrhein
Konstanz lädt zur Internationalen Bodenseewoche 2014 ein
Verbund aus 25 Alpen-Orten bieten Gästen kostenfreien Nahverkehr.
Service-Reisen Giessen gibt Folder für Zubucher- und Kleingruppen heraus
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Pro Bus Jütland lädt Busunternehmer zur Infotour nach Fünen
Zwei neue Frankreich-Kataloge für 2011
Busverbände bieten Merkblatt, das teure Fehler vermeiden helfen soll
Pro Bus Jütland lädt Busunternehmer nach Dänemark ein
Genaue Ursache für das Unglück im Wallis noch unklar
Rund 15.000 Übernachtungen werden erwartet.
Branche macht laut "VPR-Trendanalyse 2015" 650 Millionen Euro Umsatz.
Italien soll Beschränkung von Reiseleitern beenden
Touren Service Schweda gibt neuen Sonderkatalog „Faszination Südfrankreich 2014“ heraus
Neue touristische Initiative in der Lüneburger Heide
Linienbus-Chauffeur in Polen nahm an Gewinnspiel teil
H&H Touristik mit Top-Angeboten auf dem BTB-Workshop in Wien
48 VDL Citeas bei Veolia Transport Finland im Einsatz
Große Ausstellung im Züricher Kunsthaus
Inforeise von Service-Reisen führte nach Mittelengland und Irland
Startup erhält siebenstellige Summe für Fernbus-GDS und will neue Märkte erschließen.
Departement Calvados entscheidet sich für die Linienbusse Intouro
Info-Reise mit Touristikern aus Deutschland und Österreich
Philippe Masson neu an der Spitze des Frankreich-Spezialisten
Travel Projekt mit neuen Reiseprogrammen auf der ITB
In den Fußstapfen von Königin Elizabeth und Barack Obama
Winterreifen- und Schneekettenpflicht für Busse
Investitionen unter anderem für neue Fahrzeuggeneration
Bus-Seadays des VFF führen nach Korsika und Sardinien
bdo sieht neue Verordnung positiv, warnt jedoch vor Gefahren
Michelangelo für den Italien-Führer ausgezeichnet
Zwei Workshops in Ulm und Regensburg
Gruppenpolicen online buchbar
Montblanc-Tunnel wegen Gedenkfeier für Verkehr geschlossen
Einsatz der Futura FHD2-129/440 bei Starshipper-Partnern.
Englands Gärten öffnen ihre Pforten
Busunternehmer und MVV setzen umweltfreundliche Busse ein
PostautoBusse in der Schweiz bieten erlebnisreiche Alpentouren
Weitere Abfahrten auf der Strecke München-Freiburg
Canterbury verzeichnet Anstieg im Busreisegeschäft
Finnisches Busunternehmen setzt verschiedene Citea-Modelle in Helsinki ein
Treffen der Busverbände Österreichs, der Schweiz und Deutschlands
Ildikó Czánt wird Nachfolgerin von Dr. János Erdei
Maison de la France stellte zwei französische Regionen vor
Donau Oberösterreich Tourismus plant 20 Rastplätze am Donauradweg.
GTW bietet Gruppenkontingente zu„400 Jahre Passionsspiele Erl 2013“ an
Emilia-Romagna unterstützt Busreisen mit Marketingkonzept
Touren Service Schweda vergrößert Personalstamm
WBO kritisiert EU-Entscheidung zu Lenk- und Ruhezeiten
GB Gateway Schleuter Touristik verzeichnet Anstieg bei Irlandreisen
Im Nordseeheilbad Cuxhaven wurde neues Thalassozentrum eröffnet.
De Lijn erhält 160 Crossway für die Region Flandern
Solaris mit Polnisch-Deutschem Wirtschaftspreis ausgezeichnet
Paketer setzt mit neuem Gruppenkatalog auf Programmtiefe
Fristen beim Pendelverkehr nach Slowenien
Bus- und Gruppenreisen auf königlichen Spuren durch Kent
Warnweste bei Panne Pflicht
Zurückweisung von deutschen Busgruppen laut Verband möglich.
Scandlines richtet Fährverkehr in der Ostsee neu aus
Zur Bus- und Gruppentouristikmesse am Bodensee kamen 1.500 Besucher.
Belgischer Bushersteller verstärkt Deutschland-Engagement
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten