Werbung

Spheros erhält Großauftrag von MAN

Klima-Komfort für türkische Stadtbusflotte

Werbung

Der Gilchinger Hersteller von Busklimaanlagen Spheros wurde von MAN mit der Klima-Ausstattung von über 250 Lion‘s City CNG Gelenkbussen beauftragt. Die umweltfreundlichen Gas-Busse werden in die Türkei nach Ankara geliefert.

Das Busnetz der Türkei zählt zu den besten der Welt. Für diesen Standard investieren die lokalen Verkehrsbetriebe laufend in die Modernisierung ihrer Flotten. So auch der Verkehrsbetrieb EGO, der über 250 Lion‘s City CNG Gelenkbusse für den Stadtverkehr in Ankara bei MAN in Auftrag gegeben hat. Mit an Bord: ein komfortables und leistungsstarkes Klimasystem von Spheros, das den Passagieren ein angenehmes Innenraumklima selbst bei hohen Außentemperaturen garantiert.

Die 18 Meter langen Stadtbusse mit Erdgasantrieb erfordern eine innovative Klimalösung. Als einziger Hersteller weltweit bietet Spheros ein speziell für Gas-Busse entwickeltes Heizgerät. Das GBW 300 nutzt alle Vorteile von Gas als Brennstoff: Die Abgaswerte befinden sich weit unter der vorgeschriebenen Norm und der Schallpegel ist sehr niedrig. Aufgrund seiner kompakten Bauweise eignet sich das GBW 300 optimal für den Einbau im Gas-Bus.

Die Fahrzeuggröße erfordert die Installation zweier Klimaeinheiten: Auf dem Hinterwagen kommt die Aufdachanlage Aerosphere World 360 CNG inkluive Verdichter zum Einsatz. Für den Vorderwagen wurde die integrierte Heiz- und Klimaeinheit ITR gewählt. Ergänzend hierzu wird die elektrische Dachluke BusTop Premium aus dem Spheros-Werk Turku/Finnland eingebaut. Dieses Baukastenprinzip bietet neben dem Klimakomfort im Innenraum eine optimale Anpassung an das Fahrzeugdesign. Die Auslieferung der Niederflurbusse nach Ankara erfolgt von September 2012 bis April 2013.


      Werbung
Formulare
Mit diesem Formular haben Sie anfallende Reisen fest im Griff.
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die Elektromobilität hält zunehmend Einzug in den städtischen Busverkehr. Bundesweit werden verschiedene Fahrzeugtypen...
      Werbung
Fachbücher
Die Entwicklungsgeschichte der Omnibusse ist weit mehr als nur die Historie...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Machen Sie aus Ihrer Informationspflicht ein Geschenk!Das bewährte Nachschlagewerk im handlichen Taschenbuchformat...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Heiz- und Klimatechnik

Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Für Kältemittel "R1234yf" und "R-134a" geeignet – mit Lecksucher.
Neue Generation CO2 basierter Klimaanlagen sind derzeit in Entwicklung.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Modulare Heiz- und Klimalösung von Heavac bereits bei Sileo im Einsatz.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Verbände plädieren für Erneuerung von Busflotten, Bitkom für Digitalisierung.
busplaner übergibt den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017".
Kölner Verkehrsbetrieb erhält Förderbescheid über 13 Millionen Euro.
Reederei gibt Tipps für nachhaltige Busreisen nach Skandinavien.
Fahrzeuge sollen in Wuppertal Reichweiten bis zu 400 Kilometer schaffen.
Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.
Berliner Verkehrsbetriebe testen CNG-Busse von Daimler und MAN.
Internationaler Verband ehrt Entwicklung von Erdgasfahrzeugen.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Laut AdR europaweit Anschaffung von mindestens 2.000 Bussen geplant.
USA und Deutschland planen weiteren Ausbau der Wasserstoff-Infrastruktur.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
Chinesischer Bushersteller kooperiert mit E-Motorenhersteller Broad Ocean.
Plakette für Halter ausländischer Fahrzeuge ab März 2017 erhältlich.
Hersteller will Abläufe im Personennahverkehr mit Echtzeitdaten optimieren.
Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.
Mainz, Wiesbaden und Frankfurt betreiben ab 2018 elf Brennstoffzellenbusse.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Iveco setzt auf CNG-Antrieb für nachhaltigen Stadt- und Überlandverkehr.
Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.

International

Elektrobus feiert Mitte Mai Weltpremiere beim UITP-Weltkongress in Montreal.
Auch der Reiseumsatz wuchs laut Studie von CLIA und DRV 2016 zweistellig.
Messe erwartet im März mehr als 10.000 Aussteller aus über 180 Ländern.
Dr. Wolfgang Bernhard verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Weil Busse zu teuer sind, setzt die kanadische Stadt auf den Fahrdienst.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.
Laut den Experten werden 2027 rund 2,3 Millionen elektrische Busse gefertigt.
Umgebautes Areal soll als Flaniermeile Touristen anziehen.
109.000 Fachleute kamen zur Leitmesse der internationalen Reiseindustrie.
Veranstalter bietet für Wintersportangebot 2017 individuelle Gruppentarife.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

International

Das neue Titelbild des Hauptkatalogs „Gruppenreisen 2014“ von H&H Touristik steht fest
Mit rund 60 Prozent Marktanteil im Segment der Stadtbusse in Brasilien
Chinesischer Nationalcircus im Europa-Park
Online-Angebot wird mit Busverbindungen in Mexiko ausgeweitet.
Reiseveranstalter Ruf Reisen bietet neue Fernreise für Jugendliche an.
Die neue Schnellfähre verbindet Dänemark und Norwegen
Hersteller von vollautomatischen Getrieben stattet mehr Otokar-Busse mit Vollautomatik aus
WWG stellt Außendienst-Mitarbeiter ein
Mercedes-Benz liefert Chassis für BRT-System in Johannesburg
Keisei Bus hat zehn neue Gelenkbusse in Betrieb genommen
Im Oktober startet Avanti die Transkontinentalreise „Abenteuer Panamericana“.
Der Gautinger Paketer nimmt ab sofort auch Kanada in sein Programm auf.
Karlsruher Reiseveranstalter nimmt Heiliges Land ins Reise-Programm auf.
Kreuzfahrten auf dem Jangtse und soziales Engagement
Große Landesausstellung im Landesmuseum Württemberg präsentiert die Romanows
Ab 2017 im Linienverkehr Tokios; bis 2020 mehr als 100 Busse geplant.
Gemilang hat seit 2012 mehr als 350 Stadtbusse auf MAN-Chassis aufgebaut
Münchner Nutzfahrzeugkonzern erhält Großauftrag aus Südafrika
"Sonntag Aktuell" zeichnet den Busunternehmer für Busreise in den Iran aus
Laut CheckMyBus reagieren Bahn und Mitfahrgelegenheit auf Wettbewerb.
US-Hersteller verkauft weltweit 14.000 Getriebe und Antriebssysteme
Der chinesische Bushersteller hat die ADAC-Tochter beauftragt.
Fachmesse TITEX in Teheran als Anlaufpunkt für Einkäufer und Anbieter.
H&H TUR bringt Vorschau-Katalog mit „Gruppenreisen 2011/12“ auf den Markt
Seit Mitte Mai stehen vier Luxus-Linienbusse in San Francisco still.
Touren Service Schweda legt stb-Sonderkatalog mit „Fernreisen 2013“ auf
Touren Service Schweda baut Fernreiseprogramm weiter aus
Das Jubiläumsfahrzeug geht an Varan Turizm in Istanbul
Die Bustouristik-Expertin unterstützt jetzt WWG in Amerika
Chinesische Künstler gehen auf Deutschland-Tournee
Service-Reisen Giessen veranstaltet Inforeise nach Sri Lanka
Im Nordseeheilbad Cuxhaven wurde neues Thalassozentrum eröffnet.
Reisebus aus China ist für Kassler Busunternehmen unterwegs
Touren Service Schweda nimmt Indien in sein Programm auf
AAT Kings mit neuem Programm auf dem RDA-Workshop
Neue Kombi-Reise von H&H führt nach Südafrika und Dubai.
Auf der Rückreise aus den USA war Merkel ab Rom gezwungen, vom Flugzeug auf den Reisebus umzusteigen.
TSS bietet neue Reisen nach Vietnam und Marokko an
Kiira Motors Corporation entwickelt 35-Sitzer mit Solarmodulen.
Der Dresdner Paketer freut sich über den Besuch des US-Präsidenten und schoss gleich ein "Begrüßungsfoto"
300 Stadtbusse vom Typ Citaro gehen nach Singapur
Israels Busaufbauer Merkavim geht auf den deutschen Markt
Bushersteller erhält Zuschlag bei drei Ausschreibungen der Stadtverwaltung von Istanbul
Partnerländer der CMT 2016 in Stuttgart sind Indien und Schweiz.
Für Touristen besteht kaum Gefahr
FPT Industrial beliefert Zyle Daewoo Bus Corporation

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Ab 2019 soll Busflotte auf umweltfreundlichen Antrieb umgestellt werden.
IAA Nutzfahrzeuge zeigt Trend zu alternativen Antrieben
Der Mercedes-Benz-Bus im HO-Format funktioniert wie ein großer Brennstoffzellenbus
Stadtwerke kaufen 68 Erdgasbusse des neuen Modells "Citaro NGT".
FDP bringt busfreundlichen Antrag im Bundestag ein
DVG betreibt auch zwei Erdgastankstellen im Stadtgebiet.
Polnischer Hersteller präsentiert Hybrid- und Erdgasvariante des "Urbino 12".
Zwei Diesel- und vier Erdgasbusse in Wernigerode ausgeliefert
Das Land fördert die Anschaffung von Erdgasbussen
"Megastar" mit 2.800 Plätzen verkehrt ab 2017 zwischen Tallinn und Helsinki.
Neue Conti-Reifenserie beweist Kraftstoffeffizienz
Mercedes-Benz übergibt zwei Citaro G BlueTec Hybrid
Neue Busse sind Teil der Klimaschutzoffensive der Stadt
CRT-Filter und VEC sorgen für "saubere" Abgase
Am Karlsruher Institut für Technologie verkehren künftig Brennstoffzellenbusse
Bundesverkehrsministerium soll prüfen, ob Umweltzonen notwendig sind
üstra Hannover erhält neun Solaris Urbino 18 Gelenkbusse mit Allison H 50 EP Hybridsystem
Hersteller auf der Busworld Kortrijk unter dem Motto „Driven by Efficiency“.
Zweite Phase der Niedrigemissionszone London beginnt im Juli
Luxemburg bestellt Hybridbusse bei Hess und Vossloh Kiepe
Brennstoffzellen-Busse könnten bald in Münster-Amelsbüren tanken.
bdo weist auf bedrohliche Folgen der gestiegenen Dieselpreise hin
Brennstoffzellen-Hersteller auf neuem Gelände
Laut SCI fahren sieben Prozent aller Busse mit alternativen Antrieben.
Low-Entry-Gelenkbus mit Erdgasantrieb für die skandinavischen Märkte
Tochter FPT Industrial setzt weiter auf Gas als Alternative.
Vor einer Woche testete die Regionalverkehr Köln (RVK) GmbH den Einsatz von MAN-Wasserstoffbussen
Stadtwerke nehmen zehn neue Stadtbusse mit Erdgas-Antrieb in Betrieb
Bestimmungen bei Ausnahmeregelugen werden 2012 verschärft

Heiz- und Klimatechnik

Spheros-Parabus neuer Dachluken-Hauptlieferant bei Solaris.
AeroGround Flughafen München ordert MAN-Busse mit Spheros-Klimasystemen
Thermo King stellt auf der Busworld neue Produkte vor
Geschäftsleitung erwartet „kräftiges“ Wachstum für die Folgejahre
Sieben Busse mit Torluftschleieranlagen für den ÖPNV in Fürth.
Geringer Kraftstoff- und Energieverbrauch reduzieren Kosten.
Spheros stellt neue Produkte auf der Busworld 2015 vor.
Im Doppelpack: vorne Revo, hinten Citysphere
Stark stellte auf der NUFAM 2015 mobile, selbstfahrende Fullwash HD3 vor.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten