Werbung

Fahrerschulung im Landkreis Böblingen

Busfahrer lernen multimedial souveränes Verhalten in kritischen Situationen

Das Projekt Sicherheitspartnerschaft im Landkreis Böblingen ist den Kinderschuhen entwachsen und setzt seinen Erfolg fort. Vor gut einem Jahr wurden die ersten Busfahrer von einem Team erfahrener Trainer der Polizeidirektion Böblingen und des WBO in den Schulungsräumen der combus, der Bildungseinrichtung des WBO, auf kritische Alltagssituationen im und am Bus vorbereitet und konnten dies auch gleich in Übungen praktisch anwenden. Jetzt waren es 25 Fahrer, die von Detlef Langer von der Polizeidirektion Böblingen und Oliver Nowak, Trainer der combus, individuell im alltäglichen Umgang mit ungewöhnlichen oder kritischen Situationen geschult wurden.

Insbesondere der einfühlsame Umgang mit persönlichen Erfahrungen und Problemen der Fahrer wurde gelobt. Vor zwei Jahren haben die Polizeidirektion Böblingen, das Landratsamt Böblingen, der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) und der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) die ÖPNV-Sicherheitspartnerschaft gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen ins Leben gerufen. Das erklärte Ziel: Fahrgäste sollen sich in Bussen und Bahnen im Landkreis Böblingen sicher fühlen. Die regelmäßigen Fahrerschulungen sind ein wichtiger Bestandteil dieser Sicherheitspartnerschaft. Inzwischen gibt es ÖPNV-Sicherheitspartnerschaften in allen Verbundlandkreisen.


      Werbung
Software
Praktische Recherchedatenbank mit über 6200 Adressen deutscher und...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Hier finden Sie einen Überblick der Teilnehmer am busplaner Fotowettbewerb "Der Schönste Bus 2016". Der Siegerbus ziert...
Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
      Werbung
Fachbücher
​Wer in die Welt des Omnibusses eintreten möchte, braucht eine Eintrittskarte...
weiter
Werbung
Dieses Buch wendet sich direkt an Leistungsträger im Touristikmarkt, die ihre Produkte an Busunternehmer und an...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Fachmagazin erhöht Erscheinungsweise auf Zweimonatsrhythmus.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
MAN bietet Erklärfilme zu Fahrersitz, Notbremsassistenten und Tempomat.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Hochvoltbatteriesysteme bis 920 Volt können versorgt werden.
S 516 HD chauffiert künftig Musiker.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Hochdruckdüsen verteilen Löschmittelgemisch im Motorraum.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.

Ausflugsziele & Bustouristik

FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Seit April 2018 neue Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Rund 700 Veranstaltungen sind in der kommenden Saison 2018/19 geplant.
China rückt auf Platz vier bei Übernachtungsgästen in der Mozartstadt.
Regierung will CO2 Aufkommen bis 2030 um 40 Prozent verringern.
Kartenvorverkauf startet Ende Februar 2018.
Freizeitpark holt bei Online Publikums Award in sechs Kategorien Platz eins.
Städtetourismus und Natur liegen im Trend.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Erweiterung und Eröffnung einer neuen Attraktion im Jahr 2020 geplant.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
50 Chöre und Gesangsgruppen zeigen ihr Können.
Umfangreiches Rahmenprogramm geplant.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Wintersportregion Bad Hindelang will Langlaufkompetenz weiter ausbauen.
Alte Nationalgalerie Berlin zeigt Werke von Friedrich bis Gauguin.
Busbranche trifft sich erneut am Bodensee.
40-seitiges Werk baut traditionelles Elsass-Programm weiter aus.
Zwei Ausstellungsorte befassen sich mit dem Thema Mobilität.
Im Musical Dom sorgen Anfang Oktober 2018 22 ABBA-Songs für Stimmung.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Von Mitte Juli bis Ende August locken zahlreiche Highlights.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.
Festwochenende zum Saisonauftakt im März 2018 in Arbeit.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Maßgeschneiderte Reisen ein Schwerpunkt auf der Touristik-Messe.
Neue Thematisierung des „Mystery River“ in der Saison 2018.
Neuer Sonderkatalog bietet Arrangement von Juni bis September.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Ab Juli können Übernachtungen für die nächste Saison gebucht werden.
Zwei Attraktionen sollen in einem Fahrgeschäft erlebbar sein.
Zahlreiche Exponate auf mehr als 4.500 Quadratmetern.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Tina Behringer als VPR-Präsidentin bestätigt.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Pflanzungen im Park stehen unter dem Motto „Blumenromantik“.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Neue Reisen nach Vietnam und Kambodscha bei H&H im Programm.
Kunsthistorisches Museum zeigt Gemälde, Grafiken und Zeichnungen.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Im Vorfeld Führungen durch die Eisrinne möglich.
Reiche Tradition und Einzigartigkeit werden geehrt.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Elsass, Paris und Loire sind die Schwerpunkte auf 28 Seiten.
Rund 250 Schiffe erwartet: Noch 1.000 Tage bis zum maritimen Großereignis.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
Zehn Lichtinstallationen für internationales Lichtfestival in UK enthüllt.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Regelung soll wassertouristische Entwicklung in Schwerin unterstützen.

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

150 Teilnehmer beim WBO-Kongress „Fernbusmarkt: Wohin geht die Reise?“.

Aus- und Weiterbildung

Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Laut BVF und Dataforce kostet die Abwicklung von Schäden die meiste Zeit.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Welcome Hotels präsentieren sich als Partner
Lemförder Katalog umfasst komplettes Produktspektrum
Angriffe auf Busfahrer sorgen in Berlin für Diskussionen
Pilotprojekt der Stadt nutzt Elektrobusse des Herstellers CRRC.
Gasfedern und Dämpfer sorgen für bessere Ergonomie im Bus
Deutscher Bushersteller lieferte 2006 knapp 300 Busse aus
Schwarzwälder ÖPNV-Betreiber schafft 25 EURO-VI-Linienomnibusse an.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Jeder Einwohner fuhr 134 Mal mit Bussen und Bahnen
Verkehrsunternehmen werben mit ihrer Aktion für den Bus
PostautoBusse in der Schweiz bieten erlebnisreiche Alpentouren
Busunternehmen Street Tour übernimmt zwei S 415 GT-HD
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Neue 12-Tage-Regelung tritt ab dem 4. Juni 2010 in Kraft
Information von 5,2 Millionen Übernachtungsgästen und Tagesausflüglern.
Die gbk wartet mit einer neuen Homepage auf
Busunternehmer auf Entdeckungstour in der Lausitz
Eurobus-Gruppe will Kosten senken und Umwelt schonen
Busunternehmen kommt dank günstigem Angebot zum Zug
Tankkreditkarte gilt uneingeschränkt für Busunternehmen
Landeshauptstadt präsentiert 14 Gelenkbusse vor dem Rathaus
Die Busflotte der MVG wächst um weitere 12 Gespanne
Termine in Berlin/Brandenburg und Rheinland-Pfalz
Partner wollen Busrouten mit Paketnetzwerk verbinden.
Sonderpreise für Busfahrten und Betten per Internetbuchung
Aufgabe von Berlin Linien Bus zum Jahresende stärkt Marktführer Flixbus.
Private und kommunale Busunternehmen kooperieren gut
Fahrspaß für Jung und Alt "made by Emme"
Low-Entry-Gelenkbus mit Erdgasantrieb für die skandinavischen Märkte
Große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Eberhard Hipp mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet
Oberbayerische Busunternehmen setzen auf bewährte Führung.

Ausflugsziele & Bustouristik

Block Busreisen übernimmt Reisebus mit Sonderausstattung
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Gemeinsamer Aufritt mit Geldhauser-Reisen
Spanisches Busunternehmen setzt die Reisebusse im Fernlinienverkehr ein
Statistisches Bundesamtes belegt Sicherheit bei Busreisen
GTW bringt Sonderkatalog für Kooperationsmodell heraus
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Gehwege zu Bushaltestellen in ganzer Breite räumen
Behringer legt Sonderprogramme „Frühlingsreisen 2012“ auf
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
Die Zukunft der Bustouristik
Busunternehmen Ott übernimmt zwei neue Fahrzeuge
Neue Conti-Reifenserie beweist Kraftstoffeffizienz
bdo erweitert touristisches Kooperationsangebot
Verlorener Fahrschein muss erneut ausgestellt werden
IBV fordert Entlastung des Mittelstands
Einkaufsmesse Rendez-Vous en France 2012 lädt Reiseveranstalter ein
Omniplus und Carglass schließen Kooperation
Iveco Bus liefert Busse mit Erdgasantrieb nach Aserbeidschan
Fristlose Kündigung wegen Drogenkonsums im Dienst rechtmäßig
Verkehrsvertrag für den nördlichen Teil des Landkreises Görlitz unterzeichnet
Göran Schwind kommt von der BVG zum Fernbusanbieter
Laut VDV stiegen die Fahrgastzahlen um 0,5 Prozent.
Philipp Cantauw wird im März Geschäftsführer von Reisebüro Schmidt.
Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
Kombi-Reisen und kleinere Gruppen liegen im Trend
Bewertungsportal stellt hohe Service- und Qualitätsstandards fest.
Alligator bringt "Sens.it HD" zur Nufam 2015 auf den Markt.
Wolff Ost-Reisen bringt neuen Katalog auf den Markt
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Paketer hat seinen neuen Hauptkatalog vorgelegt
Italien-Spezialist stellt neuen Feinschmecker-Katalog vor
Bustouristikverband nimmt zum Koalitionsvertrag Stellung
Europäischer Teilehändler erstmals auf der Busworld in Kortrijk
Kartensuchfunktion unterstützt Busunternehmer im Schadensfall.
Reiseveranstalter Wikinger Reisen bietet vier neue Radfernreisen an.
Fernbusanbieter hat damit 70 mittelständische Buspartner
Pro Bus Jütland erweitert sein Reise-Portfolio
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
Avanti Reisen legte mit ComfortClass 500 insgesamt 34.000 Kilometer zurück
Continental rechnet mit Serienproduktion in fünf bis zehn Jahren.
Erster "Westfalen Truck Wash" startet in Kerpen, weitere sollen folgen.
Schlösserstiftung Berlin-Brandenburg plant neue Lizenzierung
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.

Aus- und Weiterbildung

Bei Modellprojekt Nachwuchs für die Busbranche ausgebildet
Neue Seminare für Busreiseveranstalter
Erste Ergebnisse zu Busunfällen erwartet

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

Eberhard Dannenmann als Nachfolger vorgeschlagen
Bus der deutschen Fußballnationalmannschaft lockt Gäste zum WBO-Stand
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten