Werbung

Soziale Netzwerke als Chance für die Bustouristik

Facebook und Twitter sind 2012 Thema beim Tag des Bustourismus

Unter dem Motto „Twitter, Facebook & Co: Social Web im Bustourismus” laden der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) und die Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) am Dienstag, 17. Januar, von 14 bis ca. 16.30 Uhr zum „Tag des Bustourismus“ in das ICS Congresscenter der Neuen Messe Stuttgart (Raum C 6.1) ein.

„Wir wollen Busreiseveranstaltern zeigen, wie sie in sozialen Netzwerken neue Vertriebs- und Kommunikationswege finden können“, stellt der WBO-Vorsitzende Klaus Sedelmeier fest. „Auf der Grundlage praktischer Erfahrungen wird dabei auch das Verhältnis von Aufwand und Nutzen für den Unternehmer transparent gemacht“, betont der gbk-Vorsitzende Hermann Meyering.

Daniel Amersdorffer wird in seinem Vortrag nicht nur auf die Bedeutung von Social Media eingehen. Der geschäftsführende Gesellschafter bei Tourismuszukunft – Institut für eTourismus wird auch aufzeigen, dass die Unternehmenskommunikation durch soziale Netzwerke tiefgreifend verändert wird.Geschäftsführer Karl Heyne wird am Beispiel des Paketreiseveranstalters Service-Reisen Giessen einen Erfahrungsbericht über die Einführung von Facebook im Unternehmen liefern und wertvolle Tipps zum erfolgreichen Fanpageauftritt geben.

Im Anschluss an die Tagung besteht auf dem Busreisemarktplatz die Möglichkeit zum weiteren Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Auf ihrem Gemeinschaftsstand (Halle 6 / D44) informieren WBO und gbk über attraktive Reiseziele und den hohen Qualitätsstandard in der Bustouristik.


      Werbung
Formulare
Diese Reperatur - Karte enthält eine Kosten und Materialaufstellung.
weiter

Bildergalerien zum Thema

Übergabe des neuen Mannschaftsbusses des VfB Stuttgart: Die erste Fahrt führt Mannschaft und Trainer ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. (Foto: Daimler)
Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum...
Fürs Training bereit: Neben FC Bayern, FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund fährt auch der FC Basel MAN Lion's Coach L.
Auch ein Bundesliga-Mannschaftsbus-Fahrer muss mal zum Sicherheitstraining. busplaner durfte die MAN-Chauffeure zum...
      Werbung
Fachbücher
Die Entwicklungsgeschichte der Omnibusse ist weit mehr als nur die Historie...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große Übersichtlichkeit und hoher Informationsgehalt durch...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Etwa 400 Firmen, 18 Prozent mehr als 2016, stellen bei der Fachmesse aus.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Zwei Testobjekte mit Note „sehr mangelhaft“ bewertet.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Neues Museum in Potsdam und Ausstellungen in Berlin locken Besucher.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Busse können neues Extra der "TB-Nutzfahrzeug-Portalwaschanlage" nutzen.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Reiseveranstalter bietet neue Rundreise „Quer durch Taiwan“.
Ulrich Nickel schied laut Verband auf eigenen Wunsch aus der Funktion aus.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Hygienelösung laut Hersteller für Kopfhörer und Gruppenführungsanlagen.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Verkehrsbetriebe rüsten mehr als 200 Busse mit Lösung "Salgrom" nach.
Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 160 Personen.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Bremer Touristik Zentrale stellt neue Programme zum Thema „Bier“ vor.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Im Jahr 2019 sollen die ersten E-Busse im Linienverkehr fahren.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
Rhein-Main-Gebiet feiert 2018 zum dritten Mal die RAY.
Veranstalter erfüllt mit Entscheidung Forderungen vieler Aussteller.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Leserwahl läuft bis 15. August 2017, es winken attraktive Preise.

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

gbk und WBO nehmen Umgang mit Kundendaten in den Fokus.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.
Die Nachweispflicht zur Wochenruhezeit entfällt für Busunternehmer.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Fränkisches Busunternehmen übernimmt 16 neue Setra Niederflurbusse
Besucher können auf 270 Quadratmetern den Alltag im Plattenbau erleben.
Savas Seating stellt elektrisch bedienbaren Sitz vor
HanseMerkur reagiert mit Spezialversicherungen auf die Liberalisierung des Fernbusverkehrs
VPR Trends findet 2015 an Bord von Schiffen statt
Bushersteller präsentiert auf der Busworld Kortrijk sein erstes Elektrofahrzeug
Lettisches Busunternehmen übernimmt zwei S 415 UL
Europart will Vertriebsmannschaft weiter ausbauen
Neue Raumschiff-Restaurants eröffnen in Hamburg und Dresden
Hever Castle & Gardens bietet 2016 neue Events in Großbritannien.
Erstes Fahrzeug der TopClass 500, das nach Österreich geht
Noch bis zum 9. September stehen 23 Kandidaten zur Wahl.
GTW gibt Vorschau-Katalog für Flusskreuzfahrten 2014 heraus
Groupe Lacroix erhält erstes Fahrzeug der neuen Generation
Busreiseveranstalter teambus stellt neuen Reisekatalog vor
Österreichisches Busunternehmen Blaguss setzt auf neue ComfortClass
Fachausstellung für Linien- und Reisebusse startet im Oktober.
Europaweit einheitliche Maut soll nicht für Busse gelten
Hafermann Reisen präsentiert neuen Winterkatalog 2010/11
Der Bustouristiker steuert den gesamten Vertrieb beim Reisering Hamburg
bdo und Avanti-Busreisen kooperien bei der Bewerbung
Europart gibt neue Broschüre mit Schulungen zu unterschiedlichen Themenbereichen heraus
12-Tage-Regelung weiterhin umstritten
Scania und Van Hool stellen neues Gasbus-Konzept vor
Der Internationale Verband der Paketer VPR gibt Termine und Veranstaltungsorte 2012 bekannt
„Aktuelles Vorgehen der Städte enttäuscht das Vertrauen und vernichtet Investitionswerte im Mittelstand“
Unternehmen locken laut Medienberichten mit Einstellungsprämie.
Bohr Omnibus übernimmt Travego Safety Coach mit ABA 3
Busunternehmen Holger Tours hat den Doppelstockbus in seinem Fuhrpark
Bregenz gibt eine neue Ausgabe des Magazins „bregenzerleben 2012/13 heraus
Setra hat seine Internetpräsenz ausgebaut
Operatives Tagesgeschäft soll weiterhin in den Händen des Managements bleiben
Roadshow findet vom 17. bis 19. Juni in Münster, Hamburg und Berlin statt
Atron soll 40 Busse mit eTicketing-Systemen ausstatten
Welche Faktoren beeinflussen die Kundenzufriedenheit?
Ab November 2012 gilt Neuregelung für neue Nutzfahrzeuge
Der Solaris Urbino Electric war während der Fußball-Europameisterschaft im Einsatz
Insgesamt 80 Busse bestanden Schulbus-Check 2015 des RBO
Festtagsreisen und Winterarrangements mit Wahlmöglichkeiten
35 Kandidaten bekamen das Reiseleiter-Zertifikat
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Themenbezogene Reisen und Reisen ohne Einzelzimmerzuschlag
alpetour veranstaltet 5. Sicherheits-Workshop für Busfahrer
Liefersortiment der Eigenmarke umfasst mehr als 6.500 Teile.
Vier von fünf Bussen privater Unternehmer laut Verband betroffen.
HanseMerkur und QualityGroup laden Reisebüros ein
Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.
bdo-Konjunkturumfrage zeige gedämpfte Stimmung der Branche
Neuer Sonderkatalog für Gruppenreisen im Sommer 2007
Alternative Antriebstechniken im Fokus
BTB
Abwechslungsreiche Gruppen-Reiseprogramme rund um die Lahn
Neuer Reiseplaner für Gruppen erschienen
Elektronische Wegfahrsperren laut Dittmeier weitgehend wirkungslos.
Paketer wird für sein Engagement mit dem CzechTourism Award ausgezeichnet
Solaris liefert 24 Fahrzeuge nach Ungarn aus
Finnisches ÖPNV-Unternehmen hat 29 Citea-Busse in Auftrag gegeben
Softwareanbieter präsentiert Arbeitserleichterungen für Busunternehmen
Odo Schmidt, Geschäftsführer der Reisering Hamburg (RRH) GmbH, hat 160 Briefe an die Hotelbranche verschickt.
10.000 Quadratmeter „Irland“ stehen Besuchern zur Verfügung.
alpetour veranstaltet Qualitäts-Workshop auf Schloss Sonnenburg
Kieler Busunternehmen übernimmt zwei S 416 HDH
Hessens Busunternehmen weisen auf Probleme bei der Infrastruktur hin
Französisches Joint Venture Easy Mile liefert Elektrobusse "EZ10".
Neue Reiseziele an den spanischen Küsten und auf den Balearen
Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
Bayerische Busunternehmen setzen auf Ausbildung
Mercedes-Benz liefert Chassis für BRT-System in Johannesburg
Bushersteller will den Betrieb aber fortführen
Die ersten Fahrzeuge sollen im Juli ausgeliefert werden
Hilton Sales Worldwide als Partner der Branche
Erstmals mit neuem Katalogbereich "Erdgebundene Reisen"
Der sechste „Mitteldeutsche Omnibustag“ findet im November in Gera statt
Im Oktober präsentieren Anbieter Linien- und Reisebusse in Chemnitz.
Neue Organisation verantwortlich für Verkauf und Service aller Produkte in Schweden, Finnland und Norwegen

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

Klare Worte beim Besuch von Winfried Hermann beim WBO
Private Omnibusunternehmer sind unverändert gesprächsbereit – ver.di jetzt am Zug.
Baden-Württembergs Verkehrsminister lädt Busfahrer zum Gespräch ein
60 Jahre WBO - von Menschen für Menschen
Laut Ausbildungsbetrieben betrifft Fahrermangel fast jedes Busunternehmen.
WBO zeichnet ehemalige Europaabgeordnete aus
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten