Werbung

Vulkanasche über Europa IV: Busunternehmer helfen gestrandeten Fluggästen

Mit Hilfe des WBO können Reisegruppen die Heimreise antreten.

Werbung
Spontane Hilfe für Reisegruppen, die aufgrund der Flugverbote über Teilen Europas an ihren Urlaubsflughäfen festsitzen, bieten nun deutsche Busunternehmer an. Das hat der Verband der Baden-Württembergischen Omnibusunternehmer (WBO) e.V. soeben in einer Pressemitteilung verkündet. Über eine zentrale Telefonnummer können Reiseveranstalter, aber auch private Reisegruppen, Busunternehmer anfragen, die ihnen mit gecharterten Bussen die Heimreise ermöglichen. Mit hunderten von Reisebussen könne die sich zuspitzende Situation auf den betroffenen europäischen Flughäfen zumindest gelindert werden, so der WBO. Arbeitnehmer können mit nur geringer Verspätung die Heimreise aus dem Urlaub antreten, Sportvereine, Clubs oder auch privat organisierte Gruppen können ihre Termine trotz annullierter Flüge wahrnehmen. Anlaufstelle für Anfragen nach Reisebussen ist der WBO mit Sitz in Böblingen. Unter der Telefonnummer 0 70 31 / 6 23 – 1 02 (8 bis 17 Uhr) stellt der Verband den Kontakt zu Busunternehmern her, die dann unkompliziert und schnell ein individuelles Reiseangebot erstellen.

      Werbung
Landkarten
  ca. 9000 Städte und Gemeinden 10 verschiedenfarbige Leitzonen Autobahnen und...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Ötzi-Dorf

Bildergalerien zum Thema

Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
busplaner fuhr mit: Daimler Buses ist der weltweit erste Hersteller, der einen Stadtbus im realen Verkehrsgeschehen automatisiert fahren ließ. (Foto: Kiewitt)
Auf einer rund 20 Kilometer langen BRT-Strecke in Amsterdam absolvierte Mitte Juli der Mercedes-Benz Future Bus mit „...
      Werbung
Formulare
Reise - Dokumentenmappe aus sehr haltbarem Karton, zwei Innentaschen.
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Benimm und Anstand für Busfahrer  Der Busfahrer - Knigge will dem Linien -  und Reisebusfahrer auf...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Sonderausstellung im Linden-Museum Stuttgart zeigt 250 Exponate.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Führung durch das Deutsche Spionage Museum war Teil des Programms.
Standbesetzung in Friedrichshafen im Vergleich zum Vorjahr aufgestockt.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Laut DRV wird Reisebranche mit neuem Gesetz ab Juli 2018 leben können.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
E-Busse sollen bis Ende 2017 bei VAG und Infra Fürth in Betrieb gehen.
Laut Hersteller 20 Prozent mehr Laufleistung und Runderneuerungsfähigkeit.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
52 Jahre alter Bus bringt Gäste vom Giesinger Bahnhof zum MVG-Museum.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Paketer verbindet Landarrangements mit Hochseekreuzfahrten.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.
Neuer Sonderkatalog bietet Arrangement von Juni bis September.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
"HD3-Komfort-Fullwash" jetzt unter anderem mit Fahrerkabine nachrüstbar.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
Maßgeschneiderte Reisen ein Schwerpunkt auf der Touristik-Messe.
Service-Reisen befürchtet Preisanstieg im Bus- und Gruppenreisebereich.
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.

Europa

Ein ganzjähriges Programm zelebriert den Weinwanderweg entlang der Elbe.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Vielfalt der Bierkultur und Braukunst von UNESCO geehrt.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Tourismus Flandern-Brüssel informiert in Berlin über Neuerungen.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Hotelkette zeigt in Köln Angebote für Senioren und Menschen mit Handicap.
Bayerisches Pilgerbüro legt zum Jubiläum 2017 vier neue Reisen auf.
90 Volvo-Hybridbusse und zwölf ABB-Ladestationen für Namur und Charleroi.
Onlineportal Get Your Group schnürt sechstägiges Reisepaket.
Rostocker Reederei präsentiert sich am Stand von Hamburg Tourismus.
UNESCO würdigt die tschechisch-slowenische Tradition der Marionetten.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Verkehrsbetriebe wollen fahrerlosen E-Minibus in Seestadt Aspern einsetzen.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Saisonale Angebote des Dreiländerecks zusammengefasst in einer Broschüre.

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

gbk und WBO nehmen Umgang mit Kundendaten in den Fokus.
WBO sieht bei Regelung für „Sprinter-Klasse“ Meilenstein erreicht.

Flughäfen

Verwaltungsgericht Köln wies Klagen zweier Fernbusunternehmen ab.
Fluggesellschaften können Busverbindungen für Gäste im Voraus buchen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Europa

Hotelvermittler stellen busfreundliche Hotels in Frankreich vor
Songs aus dem Musical "Marie Antoinette" begeistern Zuhörer
Mercedes-Benz Brennstoffzellenbusse auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos
De Lijn erhält 160 Crossway für die Region Flandern
Pferdenarren aus aller Welt treffen sich auf dem Fohlenhof in Ebbs.
Huss-Verlagsgruppe präsentierte Südtiroler Bildhauer und Kunsthandwerker
Im Oktober startet Avanti die Transkontinentalreise „Abenteuer Panamericana“.
Großauftrag für Setra ComfortClass 500 von Schweizer Busunternehmen
Neue Reisealternative zwischen Deutschland und Österreich
Gunnar Heine konzentriert sich auf Norddeutschland
Info-Reise mit Touristikern aus Deutschland und Österreich
Tempo 100 für Busse nicht erlaubt
Französische Hotelkette hat 800 Häuser in ganz Europa
Vorstellung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen
48 VDL Citeas bei Veolia Transport Finland im Einsatz
Frank Koschatzky wird neuer Direktor Verkauf Busse von Scania Deutschland Österreich
Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.
Schweizer Unternehmen stockt auf acht Setra Reisebusse auf
Hakan Enüstün erhält Auszeichnung für Engagement
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Busunternehmen erhält 3 neue ComfortClass 500 für Tschechien und 2 Fahrzeuge der ComfortClass 400 für die serbische Touring-Tochter
337 neue Linienbusse von Iveco Bus werden mit Voith DIWA.5 Automatikgetriebe ausgestattet
Arbeitsbesuch von EU-Mitarbeitern bei Busunternehmern
Service für LBO-Mitglieder
Busfahrern droht hohes Bußgeld
Andreas Winkelhofer folgt als neuer Geschäftsführer auf Karl Pramendorfer.
Touren Service Schweda legt Sonderkatalog „Elsass 2012/13“ auf
Saisonstart bereits ab dem 17. April 2014
Daimler Buses erhält Großauftrag über 217 Mercedes-Benz Citaro
Kulturschätze der Gartenbaugeschichte Europas am Bodensee
Bernd Schwinge übernimmt Verkaufsleitung bei GB Gateway Schleuter Touristik
Kieler Busunternehmen übernimmt zwei S 416 HDH
In einem Blitzbrief vom heutigen Tage klärt der RDA seine Mitglieder über die Rechtsfolgen auf.
Setra TopClass 500 ist spanischer „Coach of the Year 2014“
Pariser Verkehrsverbund entscheidet sich für 199 Mercedes-Benz Citaro Stadtbusse
GoEuro rechnet mit stark sinkenden Ticketpreisen und 22.000 neuen Jobs.
Michelangelo serviert frische Ideen für den kommenden Winter

Ausflugsziele & Bustouristik

Ein Bus von Wörlitz-Tourist brachte 47 Gäste aus Berlin nach Schwerin
Tarifverhandlungen für das private Busgewerbe in Bayern gescheitert
Laut ZDK lag die AU-Mängelquote 2014 bei über sechs Prozent.
Beschluss wäre herber Rückschlag für Fahrerausbildung in Busbetrieben
Fahrzeug soll im Herbst auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt werden
Veranstalter will das Gruppengeschäft weiter ausbauen
MAN hält jedoch an der Verlagerung der Busproduktion nach Ankara fest
Peter Feuchter betreut seit 1. September Baden-Württemberg
86 Busse kontrolliert
Neues Übungsbuch zur Prüfungsvorbereitung im HUSS-Verlag erschienen.
bdo-Konjunkturumfrage zeige gedämpfte Stimmung der Branche
Finanzministerium setzt Entscheidung des Bundesfinanzhofs endgültig um
LDD14 von Viseon sollen im Stadtverkehr ältere Busse ersetzen
Paketer hat Sonderflyer mit Reisen zur Winterzeit veröffentlicht
beyerdynamic ergänzt Audiosystem Synexis durch neuen Ladekoffer
Neuer Generalvertreter für Otokar präsentiert auf dem Kleinbustreff Otokar-Busse
H&H TUR bringt Vorschau-Katalog mit „Gruppenreisen 2011/12“ auf den Markt
Rothenburg ob der Tauber mit neuem Parkangebot für Busse
Jubilar steht seit 1979 an der Spitze der bayrischen Busunternehmer
Kathedralenstadt setzt damit weiterhin auf deutsche Busgäste
GVN warnt vor den Folgen einer Erweiterung des Landesvergabegesetzes auf den ÖPNV
bdo erweitert touristisches Kooperationsangebot
Traditionsunternehmen geht an die Eurobus-Gruppe in Zürich
Hessischer Omnibusverband kritisiert unfairen Wettbewerb
Die neuen Hotels im Portfolio des Paketers sind auf Busgruppen ausgerichtet
Vorausschauendes Fahren senkt Dieselverbrauch um bis zu 15 Prozent
Im ersten Halbjahr 2015 wurden über 1.200 Kunden telefonisch befragt.
Michael Börner leitet Verkauf & Marketing des Hotels König Albert.
Gewerkschaft der Polizei beklagt mangelnde Kapazitäten.
Thomas Hartmann übernimmt zum 1.September den Vertrieb
„Busreise übt wichtige gesellschaftspolitische und volkswirtschaftliche Funktionen aus“
Online-Datenbank mit 5.750 deutsche und 870 österreichische Omnibus-Adressen
Schlösserstiftung Berlin-Brandenburg plant neue Lizenzierung
Stadt Hannover und Deutsche Touring eröffnen neuen ZOB
MAN-Busse machen 40 Prozent des Fuhrparks aus
Zwei Sonderkataloge von GTW stellen Reisen ans Mittelmeer vor
Internetportal für Busreiseveranstalter
In Mannheim wurde der 40.000 Citaro ausgeliefert
84 Prozent entscheiden sich für Auflösung der langjährigen Branchenveranstaltung

Flughäfen

Service-Reisen Giessen bietet ab 2016 neue Flugreise nach Madeira.
Paketer steigt auf Platz 31 der Veranstalter-Ranking
Fernbusanbieter informiert per App über Verzögerungen.
GTW baut Flugreise-Programm für Gruppen weiter aus
Ab 1. November werden Postbus-Linien in das Flixbus-Netz überführt.

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

WBO befürchtet eine Kostensteigerungen um 20 Prozent
ÖPNV-Kongress des WBO in diesem Jahr im CongressCenter Sindelfingen
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten