Werbung

GTW und Karlsruhe kooperieren

Paketer bringt den Katalog "Fächerstadt Karlsruhe 2010" heraus

Werbung
Was mit Bonn begann, wird mit Karlsruhe fortgesetzt: Nach den äußerst positiven Erfahrungen in der intensiven Zusammenarbeit mit einer bestimmten Region in Deutschland geht Grimm Touristik Wetzlar (GTW) 2010 eine erweiterte Partnerschaft mit der Messe- und Kongress-GmbH Karlsruhe Tourismus im Bereich Gruppenreisevertrieb ein. Erstes Instrument dieser neuen Kooperation ist ein 16-seitiger Sonderkatalog mit dem Titel „Fächerstadt Karlsruhe 2010 - Die grüne Stadt am Oberrhein“, der in einer Auflage von 7.500 Exemplaren als B-to-B-Katalog mit Nettopreisen für Gruppenarrangements den Bus- und Gruppenreiseveranstaltern sowie selbst veranstaltenden Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz noch im Dezember 2009 zur Verfügung gestellt wird. Karlsruhe Tourismus Geschäftsführerin Monika Storck und GTW-Geschäftsführer Uwe Schneider sind von den positiven Effekten der Zusammenarbeit überzeugt. „Karlsruhe ist jung und weltoffen, besitzt eine innovative Kunst- und Designszene und macht seinem Namen als Stadt der Forschung und Technik immer wieder Ehre“, betont Monika Storck. Auch Uwe Schneider zeigt sich angetan von den gruppentouristischen Möglichkeiten, die sich in und um Karlsruhe ergeben: „Bereits diese kleine Auswahl an attraktiven Modellprogrammen in unserem gemeinsamen Sonderkatalog überrascht mit einer großartigen touristischen Vielfalt der Stadt Karlsruhe sowie der Regionen Nordschwarzwald und Elsass. Besonders herausstellen möchte ich das hervorragende Preis/Leistungsverhältnis der gesamten Region, verbunden mit einem traditionell hohen Standard der Gastronomie.“


      Werbung
Landkarten
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
Warten auf ihre neuen Besitzer: Im Münchener HUSS-VERLAG wurden die acht Trophäen des "busplaner-Innovationspreises 2018" feierlich übergeben. (Foto: Penev)
Im HUSS-VERLAG in München wurden Anfang Dezember die Trophäen der Leserwahl „busplaner Innovationspreis 2018“ an die...
      Werbung
Zubehör
​Die LED-Fluter sind flexibel im Innen- und Außenbereich einsetzbar und...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Hier werden alle Mängel eingetragen, die ein Fahrzeug z. B. nach einer längeren Fahrt aufweist. Mit Hilfe dieses...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Veranstaltungen in vier bayerischen Städten im Jahr 2018 geplant.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Musical West Side Story feiert Mitte Juni Premiere.
Offizieller Marktstart der neuen Baureihe ist für März 2018 vorgesehen.
Veranstalter finden Gruppenreiseziele und Checklisten auf 210 Seiten.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Konzertreihe beleuchtet Geschichte des Orchesters.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Angebot für Gruppen ab 20 Personen bis Anfang Oktober verfügbar.
Alte Nationalgalerie Berlin zeigt Werke von Friedrich bis Gauguin.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Für Kältemittel "R1234yf" und "R-134a" geeignet – mit Lecksucher.
BMWI-Projekt soll touristische Potenziale in ländlichen Regionen erschließen.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
Reise- und Freizeitmesse feiert zehnten Geburtstag in München.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Mischung aus Theater, Ausstellungen und Bühnenaufführungen bestimmt Programm.
Neue Sonderausstellung im Martin-Gropius- Bau zeigt über 1.000 Exponate.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Neues Erlebniszentrum präsentiert Natur und Kultur in Themenräumen.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Busbranche trifft sich erneut am Bodensee.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Hygienelösung laut Hersteller für Kopfhörer und Gruppenführungsanlagen.
Neue Broschüre soll als Ideengeber für Verbandsmitglieder dienen.
Organisationseinheit soll Dachmarke Südtirol nachhaltig stärken.
Geschichten rund um Luxus und Extravaganz auf rund 850 Quadratmetern.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Übernachtungsdauer im Schnitt auf 2,6 Tage gesunken.
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
Drei verschiedene Varianten sind für Reisegruppen buchbar.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Pflanzungen im Park stehen unter dem Motto „Blumenromantik“.
Neuer Katalog informiert über Angebote und Anbieter.
Kartenvorverkauf für beide Eventabende 2018 läuft ab sofort.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Reiche Tradition und Einzigartigkeit werden geehrt.
Zwei Ausstellungsorte befassen sich mit dem Thema Mobilität.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.

Paketreiseveranstalter

Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Service-Reisen befürchtet Preisanstieg im Bus- und Gruppenreisebereich.
Auf 248 Seiten stellt der Paketer die neuen Reiseprogramme für 2019 vor.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
40-seitiges Werk baut traditionelles Elsass-Programm weiter aus.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Paketreiseveranstalter

Paketer Hotels and More präsentiert 29 neue Städte- und Rundreisen.
GTW legt neue Zubucher-Reisen auf
Paketer will Busunternehmern und Gruppenreiseveranstaltern die Provence näher bringen
Travel Partner stellte auf der ITB sein umfangreiches Österreich-Programm vor
Flugexperte wird neuer Leiter für die Fernreise-Abteilung und den Flugeinkauf des Unternehmens
Interessante Kultur- und Bildungsreisen in die Region
Verband der Paketer nimmt neues ordentliches Mitglied auf
Michelangelo präsentiert Sizilien-Katalog bei Pakete &Trends
Paketer verzeichnet besten RDA-Workshop seit acht Jahren
Der Stuttgarter Paketer schnürt ein Paket zur Cannstatter Wasen
Schön Touristik schnürt themenspezifische Reiseprogramme
Paketer verstärkt sein Team um drei neue Mitarbeiterinnen
GTW legt Messe-Specials exklusiv zum RDA-Workshop 2013 auf

Ausflugsziele & Bustouristik

Ulmer Reisebus steht auf Messestand des neuen Vertriebspartners MCI
Nach den Osterferien startet Überlandlinien-Verkehr mit Busanhängern
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
„Roundtable Menschenrechte im Tourismus“ gibt neuen Leitfaden heraus.
Hirsch Reisen tritt nach 34 Jahren Mitgliedschaft aus gbk aus.
Ziel des Bustouristikers ist Kraftstoffeinsparung durch nachhaltige Fahrweise.
Fahrgastzahlen im Buslinienverkehr im Jahr 2010 stabil
gbk stellt auf dem RDA-Workshop neue Marketinginstrumente vor
Marketingaktion unterstützt Bustourismus in die Emilia Romagna
Busgruppen erwarten in der Autostadt zeitgenössische Tanz, Klassik-, Jazz- und Popkonzerte, szenischen Lesungen und Theateraufführungen
Michelangelo bringt drei neue Kataloge auf den Markt
Verkehrsunternehmen werben mit ihrer Aktion für den Bus
Pro Bus Jütland lädt Busunternehmer zur Infotour nach Fünen
Göttinger Verkehrsbetriebe übernehmen drei frühere NVG-Mitarbeiter.
VDA verzeichnet Plus von 16 Prozent.
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
Reiseveranstalter nimmt Fernbusprodukte in Städtereisen-Kataloge auf.
Kostenloser Shuttle unter Dach und Fach
Bayerische Busunternehmen wenden sich mit klaren Forderungen an die Politik
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
ISTM für Skireiseveranstalter und Einkäufer findet erstmals in Italien statt.
Bremer Touristik Zentrale stellt neuen Reise-Katalog für Gruppen vor
Wechsel in der Geschäftsführung bei Volvo Busse Deutschland
XFE-Getriebe soll Kraftstoffeinsparungen bis zu sieben Prozent ermöglichen.
Busunternehmer legt 70tägige Busreise zur Olympiade auf
24-Seiten-Katalog von Service Reisen
Hersteller auf der Busworld Kortrijk unter dem Motto „Driven by Efficiency“.
Mehrheit der gbk-Mitglieder stimmt für Erhalt der bestehenden Regelung
Neue Reisealternative zwischen Deutschland und Österreich
Bremen um ein Gruppen-Ausflugsziel reicher.
Der Bustouristiker steuert den gesamten Vertrieb beim Reisering Hamburg
Reisekompass im Internet analysiert Umweltbilanz
Hersteller präsentierte neue Modellreihe an Überland- und Reisebussen.
Regionalverkehr Bodensee-Oberschwaben veranstaltete ein ÖPNV-Forum im Kloster Reute
Neue Attraktionen und Spezialangebote für Busunternehmer
Busunternehmer geraten durch hohe Dieselpreise unter Druck
Die Hallen des Berliner Messegeländes sind komplett belegt.
Tom Travel hat zwei neue Reisedestinationen im Programm
LHO bietet neues Seminar zum Thema Brandschutz an
Das Unternehmen will Busreiseportale aber weiterführen.
Busse mit induktiver Ladetechnik fahren im Mannheimer Linienverkehr.
Info-Workshop mit Exkursion, Tanz- und Unterhaltungsabend sowie einem Volksmusik-Galaabend
Zum bdo-Kongress in Berlien kamen rund 300 Branchenvertreter
Demografische Entwicklung im ländlichen Raum trübt Ergebnis
Reisedienst Bölck steigt ein
Mont-Saint-Michel und Bayeux zu Gast in Deutschland
System RUBIK soll Busfahrern per Tastendruck ermöglichen, untereinander zu kommunizieren und sich in Echtzeit eventuelle Verspätungen durchzugeben.
Aktuelle Umfrage gibt eine positive Prognose für das Jahr 2011
Hever Castle wartet 2012 mit einer Reihe von Events auf
RDA reagiert auf Besucherschwund mit zweiter Messe in Friedrichshafen.
Truck & Bus GmbH soll Synergien heben, Marken treten aber eigenständig auf.
Vorgänger Alexander Vlaskamp wechselt nach Schweden.
Buskontor grenzenlos startet neue Vertriebsaktion
Unternehmen locken laut Medienberichten mit Einstellungsprämie.
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
Touren Service Schweda bringt zwei neue Sonderkataloge heraus
Andreas Strecker wird neuer Vorstandsvorsitzender von Solaris
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
IRU und Busworld Academy diskutieren in Kortrijk das Image des Busses.
Gruppenerlebnisse für Kiel und Umgebung
Neuer Katalog von Schweizer PostAuto Tourismus
Naturhistorisches Museum zeigt Tier- und Menschenmumien.
Umfassendes Neu- und Gebrauchtbusangebot
Gespräche mit deutschen Verkehrsunternehmen bereits im Gange
bdo weist die Forderung nach einer Busmaut entschieden zurück
Rosi-Reisen übernimmt neuen S 431 DT
14. VIP-Treff in Warnemünde sendet positive Signale in die Branche aus
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten