Werbung

Digitaler Tachograph

Schulungspaket für Busfahrer

Mit der Einführung des digitalen Tachographen im August 2005 werden ca. zehn Millionen Lkw- und Omnibusfahrer sowie Flottenmanager, Polizisten und Mitarbeiter von Kontrollbehörden einen Schulungsbedarf haben. Das war Anlass für die Siemens VDO Trading GmbH und digital spirit, eine Kooperation zu schließen, um zielgruppenspezifische Schulungspakete zu entwickeln und in Europa zu vertreiben. Ertsmals wurden die Schulungsmöglichkeiten auf der Automechanika vorgestellt, lieferbar sind sie seit Ende November 2004. Das Herzstück des Trainingspaketes ist ein umfassendes Lernprogramm auf CD-ROM mit einer Einführung, der Erklärung von Funktionen und Bedienelementen, der Wartungsmaßnahmen und Rechtsgrundlagen. Ergänzt wird die CR-ROM mit Angeboten für die entsprechende Zielgruppe. Fahrer können z. B. in einem interaktiven Simulationsspiel den Umgang mit dem neuen Gerät erproben. Infos: www.vdo.com/dtco und www.tachograph.digital-spirit.com


« vorherige News
CBR in München
 
nächste News »
Niedrigerer Umlagesatz
      Werbung
Landkarten
Departementkarte Frankreich Verwaltungsgliederung in Regionen, Departements...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Metropole Ruhr

Bildergalerien zum Thema

Für mehr Sicherheit beim Busfahren: 20 Busfahrer nahmen im November am gemeinsamen Fahrsicherheitstraining von MAN und busplaner teil. (Foto: Kiewitt)
Ein voller Erfolg war das gemeinsame Fahrsicherheitstraining, das busplaner Mitte November zusammen mit der ­Münchener...
      Werbung
Formulare
Seit 1. Dezember 1999 gelten die neuen Vorschriften über die regelmäßige...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große Übersichtlichkeit und hoher Informationsgehalt durch...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Ab 2019 liefert Heuliez Elektro-Stadtbusse "GX 437 ELEC" an Stadt Trondheim.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Fachmagazin erhöht Erscheinungsweise auf Zweimonatsrhythmus.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Der 47-Jährige tritt zum 1. April 2018 die Nachfolge von Hartmut Schick an.
MAN bietet Erklärfilme zu Fahrersitz, Notbremsassistenten und Tempomat.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Marc Llistosella scheidet zum 31. März 2018 auf eigenen Wunsch aus.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Hochvoltbatteriesysteme bis 920 Volt können versorgt werden.
Auslieferung erster Fahrzeuge laut Daimler Ende 2018 geplant.
Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Meist hindern Umbaukosten und Nachfrage an Umgestaltung der Flotten.
Für den polnischen Hersteller ist es einer der größten Gelenkbusaufträge.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Aufsichtsrat gab grünes Licht für 30 Eindecker und 15 Gelenkbusse.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.

Aus- und Weiterbildung

Laut BVF und Dataforce kostet die Abwicklung von Schäden die meiste Zeit.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Neuer Name wegen Übergang in neue Ära für Mobilitätsinfrastrukturen.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Experten von MAN ProfiDrive ­schulten 20 Teilnehmer an fünf Bussen.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.

Digitaler Tachograph

Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Über zweieinhalb Millionen Kraftfahrer haben eine Schulung absolviert
Quietvox bietet neue Kommunikationssysteme für Busgruppen
Über 600 Busse beim Papstbesuch in Thüringen
BusSonntag zum Jubiläum wieder zurück in Bad Kissingen
Stadttouren im Hannover-Bus mit plattdeutschem Audioguide
Einblick in Aktion am Tag der Bustouristik
Seminare für Busunternehmen von Bahn-BKK und DEKRA
Übernahme bei bestimmten Voraussetzungen
Busunternehmer legt 70tägige Busreise zur Olympiade auf
Lücke-Reisen übernimmt einen Citaro der neuen Generation
Hochbahn will ab 2020 möglichst nur noch emissionsfreie Busse fahren
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Busunternehmen Street Tour übernimmt zwei S 415 GT-HD
Die Einkaufsgemeinschaft für Busunternehmer besteht aus 71 Busbetrieben und 25 Vertragspartnern in ganz Europa.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Mängel bei Fahrpersonal und Zeitplanung
Mit rund 60 Prozent Marktanteil im Segment der Stadtbusse in Brasilien
Tenneco präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge sein Produktportfolio
Hersteller feiert Jubiläum mit einem großen Festakt in Neu-Ulm
Klimafreundliches Nahverkehrssystem in der Modellregion Sachsen
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Verkehrsgesellschaft Tallinna Linnatranspordi erhält 40 Lion‘s City
67 Solaris Urbino für bulgarische Urlauberstadt Burgas
Der Bushersteller aus Schweden zeigt die Modelle 9700 und 9900.
LBO ruft Busunternehmen zu Protestaktion auf
Busbetrieb Werner kauft 13 Mercedes-Gelenkbusse
Absichtserklärung für ein Pilotprojekt zur Einrichtung eines nachhaltigen öffentlichen Verkehrssystems unterzeichnet
Drei neue Hybrid-Linienbusse für die Wolfsburger Verkehrs-GmbH
Erfahrener Bus-Spezialist macht sich selbstständig
Die Veranstaltung in Ehingen findet am 8. März statt
Das Busunternehmen stellte erstmals auf der IAA aus
cluetec stellt Fahrgast-Infotainment-System für die Openmatics Plattform vor
Der Bushersteller setzt auf digitale Broschüren und fördert mit dem eingesparten Geld die Wiederaufforstung
Dieselpreise und Wettbewerbsnachteile setzen Busunternehmen unter Druck
Deutscher Verkehrssicherheitsrat vergibt Qualitätssiegel
Mitarbeiter des Neoplan-Werkes Plauen erhalten neue Arbeitsplätze in der Volkswagen Gruppe
Initiative des GVN
Zum 80. Geburtstag bringt Volvo eine Bus-Sonderedition heraus
bdo stellt auf einem Kongress sein ÖPNV-Konzept vor
Zehn Jahre EvoBus - Zusammenschluss zweier Traditionsmarken
Update von Deltaplan-Mietbus
Daimler Buses erhält Großauftrag über 217 Mercedes-Benz Citaro
Hybridbus in Dienst gestellt / Auch Temsa unter den Allison-Kunden
GVN will Kostensteigerungen ausgleichen und reale Einkommensverluste vermeiden
Entwicklung alternativer Antriebe ist eine Notwendigkeit
Messe wartet mit neuen Ausstellern und neuer Attraktion auf
Messe für Kleinbusse findet am 22. und 23.3.2014 in Wietzendorf statt
Volvo Busse erhält größten Modernisierungsauftrag seiner Unternehmensgeschichte
Busunternehmer auf Entdeckungstour in der Lausitz
Baden-Württemberg bezuschusst Fahrzeuge mit 600.000 Euro
Neue Fernbuslinie München-Friedrichshafen-Meersburg-Konstanz
Brennstoffzellen-Busse könnten bald in Münster-Amelsbüren tanken.
Aktueller Praxistest des ZDF zeigt Vorteile für Verbraucher und Umwelt
Hersteller erhält EBUS Award für innovative Hybridbus-Technologie
240 Neuteile und Produktinformationen zu 3.600 Produkten.
45 Busfahrer lernen souveränes Verhalten in kritischen Situatione
studio pro media mit paperBus und easyTag auf dem RDA-Workshop
Die MAN-eigene Bank wendet sich speziell an ÖPNV- und Busunternehmen
Rund 6.200 Besucher aus über 20 Ländern zu Gast bei den Mercedes-Benz Omnibustagen 2013
Unterwegs im Bus für nur einen Euro am Tag
Bushersteller in Pilsting lässt Streit um Flughafenbusse eskalieren
Komfortabler Setra-Doppeldecker überzeugt als Überlandfahrzeug
Ein ehemaliger Busfahrer von Schumann Reisen hat sich mit einem einmaligen Angebot selbstständig gemacht.
In der RTL-Sendung "Raus aus den Schulden" erklärt gbk-Vorstand Wilhelm Schmidt, wie Hoteliers mit Busgruppen Geld verdienen können
MAN testet mit Partnern in Budapest den Bus der Zukunft
Busunternehmer entdecken Attraktionen der Spargelstadt
EvoBus eröffnet Stützpunkt für Mercedes- und Setra-Busse
Nach Berlin will Start-up Door2Door Minibus-Konzept weltweit ausrollen.
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
Fuhrpark wuchs seit Oktober um 50 Prozent.
Erst nach dem Probelauf wird über die Anschaffung neuer Gelenkbusse entschieden
Bei der fünften Auflage der Busmesse noch mehr Technik geplant
Nostalgietouren im Oldtimer-Bus entlang der Romantischen Straße
Kleine Citybusse sollen Stadtzentrum vom Autoverkehr entlasten
Omnibusunternehmen lassen 500 Schulbusse zum Schuljahresbeginn freiwillig untersuchen
Generalvertretung für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Das Unternehmen erwartet weiteres Wachstum im Jahr 2014
Meinungsaustausch beim WBO-Forum Bürgerbus
Omnibusgewerbe kritisiert Steuersubvention des Flugverkehrs
Weltpremiere auf dem UITP-Kongress

Aus- und Weiterbildung

2018 sollen sich wenige Anbieter auf lukrative Strecken konzentrieren.
Gruppen bis 30 Personen können Seminare im Waldchâlet buchen.
Lübecker Verkehrsunternehmen erfolgreich mit Frauenförderung

Digitaler Tachograph

Abstimmung im EU-Verkehrsausschuss über digitales Kontrollgerät
Jüngste Generation des Digitalen Tachographen auf den neuesten Stand
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten