Werbung

Digitaler Tachograph

Schulungspaket für Busfahrer

Mit der Einführung des digitalen Tachographen im August 2005 werden ca. zehn Millionen Lkw- und Omnibusfahrer sowie Flottenmanager, Polizisten und Mitarbeiter von Kontrollbehörden einen Schulungsbedarf haben. Das war Anlass für die Siemens VDO Trading GmbH und digital spirit, eine Kooperation zu schließen, um zielgruppenspezifische Schulungspakete zu entwickeln und in Europa zu vertreiben. Ertsmals wurden die Schulungsmöglichkeiten auf der Automechanika vorgestellt, lieferbar sind sie seit Ende November 2004. Das Herzstück des Trainingspaketes ist ein umfassendes Lernprogramm auf CD-ROM mit einer Einführung, der Erklärung von Funktionen und Bedienelementen, der Wartungsmaßnahmen und Rechtsgrundlagen. Ergänzt wird die CR-ROM mit Angeboten für die entsprechende Zielgruppe. Fahrer können z. B. in einem interaktiven Simulationsspiel den Umgang mit dem neuen Gerät erproben. Infos: www.vdo.com/dtco und www.tachograph.digital-spirit.com


« vorherige News
CBR in München
 
nächste News »
Niedrigerer Umlagesatz
      Werbung
Landkarten
aktuelle Ländergrenzen Hauptverkehrsverbindungen, Autobahnen, Europastraßen,...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: GALILEO-PARK

      Werbung
Zubehör
Topaktuelle Adressen, Kontaktdaten und Firmeninfos für Ihre erfolgreiche...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
So sitzt man heute gesund und komfortabel im Fahrzeug. Ob Sie nur kurze Strecken unterwegs sind, oder viele Stunden im...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Aus- und Weiterbildung

Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.
Laut BVF und Dataforce kostet die Abwicklung von Schäden die meiste Zeit.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Neuer Name wegen Übergang in neue Ära für Mobilitätsinfrastrukturen.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.

Omnibusse

Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
ADAC TruckService-Tochter organisiert Service in zwölf Ländern Europas.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.

Digitaler Tachograph

In Einzelfällen stellten Prüfer mangelhafte Bedienung des Kontrollgerätes fest.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

GTW stellt auf dem RDA neues Kooperationsmodell Travelpool vor
Diebstahlschutz ist eines der Top-Themen auf dem 3. busplaner-Zukunftsforum am 7. Februar in Dresden.
Magdeburg richtet "Welcome-Center" für Busfahrer ein
Absolventen des Modellversuchs beenden Ausbildung
Das neue Event knüpft an die AMI an
Enge Kooperation mit dem ADAC Norddeutschland
140 Omnibusse werden von Diesel- auf Rapsöl-Betrieb umgestellt
Ziel des Bustouristikers ist Kraftstoffeinsparung durch nachhaltige Fahrweise.
Spheros beliefert Volvo mit vollelektrischer Klimaanlage
Reiseveranstalter und Busunternehmer trafen sich in Hannover
Wissenschaftler wollen die Entstehung des Sekundenschlafs bei Busfahrern ergründen
Trambusse werden ausschließlich elektrisch betrieben
23 Kandidaten stehen beim busplaner-Fotowettbewerb zur Wahl.
Aktuelle Busmodelle und Produkte rund um den Bus werden in Soltau präsentiert
Messe für kleine Busse mit vier Terminen und neuem Logo
Knigge sowohl für Linien- als auch für Reisebusfahrer
Baden-Württemberg bezuschusst Fahrzeuge mit 600.000 Euro
Neuer Leitfaden gibt Informationen zu Ausschreibungen
Die Dieselpartikelfilter werden von Puri tech geliefert
Österreicher wurde mit Haftbefehl gesucht
Hybridbus in Dienst gestellt / Auch Temsa unter den Allison-Kunden
Türkischer Hersteller gewinnt Weggefährten von Bob Lee
Bei der fünften Auflage der Busmesse noch mehr Technik geplant
Proton Motor erhält Auszeichnung für den Triple Hybrid-Brennstoffzellenantrieb
Fahrten aus 22 deutschen Städten zu neun französischen Zielen.
Eurobus-Gruppe will Kosten senken und Umwelt schonen
Busunternehmer in NRW fordern Überarbeitung der ÖPNV-Gesetzesnovelle
Der schwedische Bushersteller stellt den Scania Irizar i4 vor.
Lücke-Reisen übernimmt einen Citaro der neuen Generation
GTÜ bietet kostenlosen online-Service für Busunternehmer an
Busprofi Rudolf M. Fischer weist auf Änderung der Gesetzeslage hin
Zwei Workshops in Ulm und Regensburg
Deutscher Bushersteller lieferte 2006 knapp 300 Busse aus
Das Dinner-Spektakel bietet erstmals Gruppenkonditionen
Legoland Deutschland verzichtet auf Mindestgruppengröße
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
Zwei Elektromotoren in der Achse nutzen Bremsenergie zur Energierückgewinnung.
Niedersächsisches Busunternehmen übernimmt sieben neue Reisebusse
Alpotels bieten Busgruppen authentische Reiseerlebnisse
Bußgelder für Busfahrer und Fahrgäste
Internationale Busmesse für Tourismus, Technik und ÖPNV startet 2011
Über zweieinhalb Millionen Kraftfahrer haben eine Schulung absolviert
Bushersteller in Pilsting lässt Streit um Flughafenbusse eskalieren
Region veranstaltet Workshop für Busunternehmer
Savas Seating stellt elektrisch bedienbaren Sitz vor
Buspulling in Ehingen
Subventionspolitik setzt Busunternehmen unter Druck
Omnibusgewerbe kritisiert Steuersubvention des Flugverkehrs
SalzburgerLand-Tourismus bietet Kooperation mit Busunternehmen
Von Granville Baird Capital Partners und HSH N Kapital übernommen
Linienbus-Chauffeur in Polen nahm an Gewinnspiel teil
Gute Konditionen und Sonderleistungen für bdo-Mitgliedsunternehmen
BusSonntag zum Jubiläum wieder zurück in Bad Kissingen
Bus als unverzichtbarer Baustein des stadtverträglichen Verkehrs
Fachvereinigung Omnibus & Touristik will Bus als umweltfreundliches und sicheres Verkehrsmittel bewerben
Neuer Vertriebsmitarbeiter war bei Mercedes Benz Omnibusse tätig
Zehn neue Setra ComfortClass 400 ausgeliefert
EvoBus und Iveco liefern Busse an die Deutsche Bahn
Beteiligung am Umsatzwachstum
Angriffe auf Busfahrer sorgen in Berlin für Diskussionen
Investitionen unter anderem für neue Fahrzeuggeneration
Hamburger Hochbahn stellt den 50. im Jahr 2013 ausgelieferten Mercedes-Benz Citaro in ihren Dienst
WBO fordert für 2016 erneut zehn Millionen Euro Fördergelder für Busse.
Neuer Leiter Verkaufsmanagement Bus bei MAN Truck & Bus Deutschland
Europa-Park legt Angebot exklusiv für Busgruppen auf
Start der Setra Serienproduktion im Werk Neu-Ulm am 5. Oktober 1992
173 Omnibusse werden im Raum Stavanger eingesetzt.
Volvo erhält Hybridbus-Großauftrag in Südamerika
Neuer Vorsitzender Schäffer übt scharfe Kritik an Wissmüller
Getriebeöl eignet sich für den Einsatz in Handschaltgetrieben
Drei neue Hybrid-Linienbusse für die Wolfsburger Verkehrs-GmbH
Die Münchner MVG setzt ersten Hybridbus im Linienbetrieb ein
BusStore Show: 1000 Besucher aus mehr als 25 Ländern Europas
Bushersteller aus Pilsting sieht damit sein Konzept bestätigt

Aus- und Weiterbildung

2018 sollen sich wenige Anbieter auf lukrative Strecken konzentrieren.
Seminare in Langenfeld und Hannover
Spezialmakler rät, Angebote für Omnibusse noch im Oktober anzufordern.
Elf neue Landschaftstherapeuten führen durch die Ferienwelt Winterberg.

Digitaler Tachograph

Paketer veranstaltet Sicherheits-Workshop für Busfahrer
Treffen der Busverbände Österreichs, der Schweiz und Deutschlands
Jüngste Generation des Digitalen Tachographen auf den neuesten Stand
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten