Werbung

Neuer Routenplaner von Setra

Integrierte Lenk- und Ruhezeiten

Werbung
Der Routenplaner, den der Bushersteller Setra auf seiner Homepage www.setra.de zur Verfügung stellt, ist direkt auf die Anforderungen von Omnibusfahrern zugeschnitten. Er rechnet nicht nur mit der Bus-typischen Geschwindigkeit und hilft bei der Suche von Restaurants, Hotels und touristischen Zielen, sondern arbeitet in der neuen Version auch mit den gesetzlichen Bestimmungen der Lenk- und Ruhezeiten. Werden Start- und Zielort sowie die gewünschten Zwischenstopps eingegeben, berechnet der Routenplaner automatisch alle vorgeschiebenen Pausen.


« vorherige News
Irisbus
 
nächste News »
Holger Schmid
      Werbung
Zubehör
Das Schild ist durch die Magnet - Beschichtung einfach an der Karosserie zu...
weiter
      Werbung
Fachbücher
Im April 2006 sind die neuen europäischen Regelungen zur verbindlichen...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Busspardose - Ideal für"s Trinkgeld So haben Ihre Gäste die Möglichkeit, Ihnen für die angenehme und sichere...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Lenk- und Ruhezeiten

Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Software "Tachoweb" soll Risiko von Regelverletzungen minimieren.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
In Einzelfällen stellten Prüfer mangelhafte Bedienung des Kontrollgerätes fest.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Im Juli nahmen nach bdo-Angaben 230 Busunternehmer an Befragung teil.

Flottenmanagement-Software (auch Routenplanung)

Zurückweisung von deutschen Busgruppen laut Verband möglich.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Hersteller will Abläufe im Personennahverkehr mit Echtzeitdaten optimieren.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Kundenbetreuung und Vertrieb sollen ausgebaut werden.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Flottenmanagement-Software (auch Routenplanung)

Seit Mitte Juli tragen beide Häuser in der Weissenhofsiedlung den Titel.
Routenplaner von Setra mit neuen Zusatzleistungen
Neue Schiffe und Terminals bei Routen über die Ostsee
Navigationsgerät „Trucker 500“ warnt auch vor Radarkameras.
Viking Flusskreuzfahrten präsentiert seinen Katalog für 2008
Routenverkauf zwischen Scandlines und Stena Line abgeschlossen
Mittelständische Busbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern legen Busreisen zu Tropical Islands auf

Lenk- und Ruhezeiten

Messe in Karlsruhe startet im September.
Bericht der Bundesregierung unterstützt Sicht des Busgewerbes
Kennzeichnungsverordnung sowie Lenk- und Ruhezeiten im Fokus
Fast jeder vierte Fernbusfahrer länger als neun Stunden täglich am Lenkrad
Seit zwei Tagen gelten neue Regeln - die Bestimmungen im einzelnen
Bundesverkehrsministerium arbeitet mit Hochdruck an neuem Bußgeldkatalog
Ausschuss des Europaparlaments diskutiert über Lenk- und Ruhezeiten
Studie zu Lenk- und Ruhezeiten listet Benachteiligungen auf
Mehrzahl betraf nicht eingehaltene Lenk- und Ruhezeiten.
Bußgeldkatalog für neue Lenk- und Ruhezeiten in Vorbereitung
Verband fürchtet, dass Busfahrer Probleme mit Kontrollbehörden bekommen.
Beamte fanden illegale Substanzen und stoppten einen Busfahrer.
bdo bezeichnet manche Position zum Fernlinenverkehr als realitätsfern
Ende April kontrollierte die bayerische Polizei 40 Reisebusse auf der A8.
Busbranche will neue Lenk- und Ruhezeiten nicht hinnehmen
Europäisches Parlament nimmt Änderungsantrag des Verkehrsausschusses an
EU-Entscheidung/ bdo spricht von "schwarzem Tag für den Bustourismus"
Neue Lenk- und Ruhezeiten seit heute in Kraft
Arbeitsbesuch von EU-Mitarbeitern bei Busunternehmern
EU-Parlament diskutiert Verschiebung der Ruhezeiten
WBO kritisiert EU-Entscheidung zu Lenk- und Ruhezeiten
Europäische Kommission beschäftigt sich 2016 mit Lenk- und Ruhezeiten.
Tool eignet sich laut Anbieter auch bei Mischverkehr.
Busunternehmen und deren Fahrer sollen sich zur neuen Lenk- und Ruhezeitenverordnung der EU äußern
Busverbände begrüßen das Engagement des EU-Verkehrsausschusses
Beschluss der EU-Verkehrsminister
Smart Move High Level Group stellt in Brüssel Empfehlungen vor
Flexibilisierung der Lenk- und Ruhezeiten im Fokus
Stephanie Schütz von Schütz-Reisen ist neue LBO-Bezirksvorsitzende für Oberfranken.
Vorschläge der EU würden „elektronische Fußfessel“ bedeuten
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten