Werbung

Verkehrsverbund sucht Busfahrer des Jahres

Schon zum 15. Mal werden in vier Landkreisen und in Stuttgart die engagiertesten Busfahrerinnen und Busfahrer ermittelt.


Der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) veranstaltet schon zum 15. Mal den Wettbewerb „Busfahrer des Jahres“. Dazu konnten die Fahrgäste in Bussen und an Verkaufsstellen ausliegende Stimmzettel ausfüllen oder sie von der Homepage des VVS herunterladen. Auch über Facebook konnten sie ihre Stimme abgeben.

Je zwei Bestplatzierte pro Landkreis

Angesprochen waren Fahrgäste aus den Landkreisen Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg, Rems-Murr-Kreis und aus Stuttgart selbst. Aus jedem der Kreise und aus der Stadt werden jetzt die zwei Bestplatzierten ermittelt und online gestellt. Anschließend können die Fahrgäste online angeben, wer für sie die oder der Allerbeste ist.

Hauptgewinn ein iPad

Unter allen, die ihre Stimme abgegeben haben, verlost der VVS als Hauptgewinn ein iPad sowie 40 Preise von Jubiläumspartnern, weil der Verbund in diesem Jahr 40 Jahre alt geworden ist. Darunter sind zum Beispiel Karten fürs Theater, für ein Spaßbad, einen Vergnügungspark in der Region und Tageskarten für ein Automuseum. Laut VVS arbeiten im Verbund 40 Verkehrsunternehmen mit. Die Arbeit ihrer gut ausgebildeten und kompetenten Busfahrer soll mit dem Wettbewerb bekannt gemacht werden.

Chefredakteur Dietmar Fund, taxi heute


      Werbung
Formulare
Das Prüfprotokoll wurde fälschungserschwerend gestaltet.
weiter

Bildergalerien zum Thema

Für mehr Sicherheit beim Busfahren: 20 Busfahrer nahmen im November am gemeinsamen Fahrsicherheitstraining von MAN und busplaner teil. (Foto: Kiewitt)
Ein voller Erfolg war das gemeinsame Fahrsicherheitstraining, das busplaner Mitte November zusammen mit der ­Münchener...
busplaner-Leser entscheiden: Stimmen Sie bei der Leserwahl für Ihre acht Favoriten ab und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad Air von Apple. (Foto: Apple)
Die Leserwahl „busplaner Innovationspreis 2018“ ist entschieden. Rund 300 Busexperten haben die acht innovativsten und...
      Werbung
Fachbücher
Grundlagen der Fahrzeugtechnik von Straßenbahnen, Stadtbahnen und U - Bahnen...
weiter
Werbung
​Wer in die Welt des Omnibusses eintreten möchte, braucht eine Eintrittskarte. Dieses Ticket heißt Bescheinigung über...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Busfahrer

Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Mitteldeutsche Unternehmer fordern Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs.
WBO sieht bei Regelung für „Sprinter-Klasse“ Meilenstein erreicht.
FlixBus mit eigenem Verkaufsshop für Reisende.
Berliner Verkehrsbetriebe bringen vierten Musik-Spot für Fahrgäste heraus.
Experten von MAN ProfiDrive ­schulten 20 Teilnehmer an fünf Bussen.
MAN bietet Erklärfilme zu Fahrersitz, Notbremsassistenten und Tempomat.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.

Preisverleihungen, Wettbewerbe

Mix aus Show, Shopping und Fahrgeschäften überzeugte Fachjury.
Mehr als 9.000 Besucher werden zur Busmesse in Birmingham erwartet.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Rund 37 Prozent der busplaner-Leser stimmten für den FLF-Bus von Voyages Emile Weber.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Fünf busplaner-Leser können sich über wertvolle Preise freuen.
Mehr als 300 Aussteller zeigten in München Lösungen für die Mobilität 4.0.
Bis 13. November können busplaner-Leser für einen der 24 Nominierten voten.
Rund 300 Busexperten kürten die acht innovativsten Lösungen.
Kundenbarometer 2017 von Kantar TNS vergleicht 41 Verkehrsanbieter.
Ab September gehört der Fernbuspionier zu Croatia Bus/Globtour.

Busfahrgäste

Ticketeinnahmen stiegen 2017 um 3,3 Prozent.
Spritersparnis von bis zu 30 % bzw. durchschnittlich bis zu 10.000 l Diesel pro Jahr.
VDV reagiert auf Vorschlag des kostenlosen ÖPNV.
Busverkehr wächst im ersten Halbjahr um 0,5 Prozent.
Berlin steht auf dem ersten Platz der Trendziele.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Busfahrgäste

Mit 36 Prozent mehr Kunden auf Expansionskurs.
Monika Ebersmann Ebersmann erhält ein Jahr freie Fahrt im gesamten MeinFernbus-Netz
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Laut VDV stiegen die Fahrgastzahlen um 0,5 Prozent.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
Verordnung stärkt Rechte der Busreisende
Ministerin zeichnet RSV und Spillmann beim 5. Innovationskongress ÖPNV aus
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Zukünftig könnten Fahrgäste auch unterwegs aufgenommen werden
Fahrgastaufkommen hat sich innerhalb von drei Monaten verdoppelt
Sichtkontrollen in Bussen sollen jährlich 200.000 Euro mehr einbringen.
Rechtshüter sehen keine Notwendigkeit für Verschärfung.
Auf der IAA-Nutzfahrzeuge präsentiert die Vogelsitze GmbH ihre neuen Fahrgastsitze
Existenz kleiner Busbetriebe soll dadurch "nicht gefährdet werden"
Ein modernes Fahrgast-Informationssystem entlastet auch den Busfahrer
Fahrgäste müssen sich selbst gut festhalten und sicheren Halt suchen
Nach vorläufiger Statistik waren 2014 fast 14.000 Busse in Bayern unterwegs.
cluetec stellt Fahrgast-Infotainment-System für die Openmatics Plattform vor
Pro Jahr steigen die Fahrgastzahlen in den Bussen und Bahnen um mindestens 1,5 Prozent
TNS Infratest befragte 26.000 Fahrgäste von 49 Verkehrsanbietern.
Fahrgastzahlen im Buslinienverkehr im Jahr 2010 stabil
WBO befürchtet eine Kostensteigerungen um 20 Prozent
Rechtsausschuss des Bundestages lehnt Vorstellungen der EU ab
VDV fordert "Investitionen für einen bezahlbaren Nahverkehr".
Fahrgast haftet bei Unfall
Nach Berlin will Start-up Door2Door Minibus-Konzept weltweit ausrollen.
Fernbus-Verkehr: 14,5 Millionen Fahrgäste in acht Monaten
Fahrgäste beurteilten Freundlichkeit, Fahrstil und fachliche Kompetenz.

Preisverleihungen, Wettbewerbe

TSS bietet Schweizprogramme mit durchgehendem Preis an
Konzern Arriva übernimmt familiengeführtes Busunternehmen
23 Kandidaten stehen beim busplaner-Fotowettbewerb zur Wahl.
Eberhard Hipp mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet
florapresenta bietet Ideen aller Preisklassen
GVN fordert Einführung zwingender Preisgleitklauseln
Zum achten Mal findet in Ehigen der Wettbewerb im Buspulling statt
Fachmagazin kürt 13 Unternehmen aus der Bus- und Touristikbranche.
busplaner startet Fotowettbewerb "Der schönste Bus"
Startup erhält siebenstellige Summe für Fernbus-GDS und will neue Märkte erschließen.
Studie der Plattform Movinga zeigt starke Preisunterschiede im Nahverkehr.
Stuttgarter Urlaubsmesse setzt sich gegen 15 Konkurrenten durch.
Laut KOF-Prognose leiden vor allem alpine Bergregionen und das Tessin.
Solaris Urbino mit iF Design Award ausgezeichnet
Sonderpreis würdigt Beitrag zum Arbeitsschutz und zur Gesundheit der Berufsgruppe der Lkw- und Busfahrer
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
Deutschland liegt auf Platz zwei in Europa.
Insel Mainau präsentiert Gartenbaukonzepte zum Thema „Secret Gardens“.
Der Paketer stellt auf dem RDA-Workshop seine neue Preisstruktur vor
Spitzenverband lehnt Referentenentwurf zum neuen PBefG ab
Setra präsentiert in Florida neuen US-Reisebus
Laut Rogator-Studie „MobilitätsTrends 2016“ wachsen aber beide Bereiche.
Saisonschwankungen laut Experten relevanter als Marktkonzentration.
AKTUALISIERT: Scandlines und Stena Line verklagen EU-Kommission wegen Finanzierung des Projekts.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Zweiachser S 515 HD mit renommiertem Preis ausgezeichnet
bdo-Kongress zu Chancen und Blockaden im Bustourismus
busplaner-Lesern, die für ihren Bushersteller voten, winken tolle Preise.
Sharp Cut-Design und Fahrzeuginterieur-Konzept überzeugen die Jury
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Laut Trivago kostet ein Doppelzimmer in Deutschland im Schnitt 103 Euro.
Jury würdigt Engagement in der Entwicklung von E-Bussen
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Preise für Reiseprogramme unverändert auf attraktivem Niveau
Neoplan-Reisebus als "best of the best" ausgezeichnet
Tankkartenanbieter vorn im Wettbewerb „Top Service Deutschland 2016“.
FlixBus erhält Münchner Gründerpreis
VDV startet einen bundesweiten Fotowettbewerb
LHO: "Mit Dumpingpreisen und Vollgas in rote Zahlen"
Neue Studie zeigt Belastung von Busfahrern durch Wettbewerbsdruck auf
Leserwahl läuft bis 15. August 2017, es winken attraktive Preise.
Kathedralenstadt mit Preis als busfreundliche Kommunalbehörde ausgezeichnet
bdo startet zu Schulbeginn einen Wettbewerb für Grundschulklassen
Laut CheckMyBus reagieren Bahn und Mitfahrgelegenheit auf Wettbewerb.
Vertriebschef Axel Stokinger geht aber langfristig von Marktsättigung aus.
55 Vorschläge wurden durch "Crowdinnovation-Kampagne" gesammelt.
Paketer mit World Travel Award 2012 ausgezeichnet
Spiteznverband lehnt Referentenentwurf zum neuen PBefG ab
Das Erste strahlt am Samstag eine Reportage über den Wettbewerb auf dem Fernbusmarkt aus
Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
Komplettanbieter präsentiert neue Nutzfahrzeug-Ersatzteile und Services.
In diesem Jahr haben nicht nur die Besucher des RDA-Workshops ihre Stimme für den „Schönsten Bus 2012“ abgegeben sondern auch erstmals die Besucher der IAA-Nutzfahrzeuge in Hannover – und das mit reger Beteiligung.
Ziel Schweiz wurde ausgebaut und die Preisstruktur überarbeitet
Deutsche Touring fordert vollständige Liberalisierung des Buslinienfernverkehrs
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten