Werbung

Personalie: Till Oberwörder leitet Daimler Buses

Der 47-Jährige tritt zum 1. April 2018 die Nachfolge von Hartmut Schick an.


Till Oberwörder (47) wird zum 1. April neuer Leiter von Daimler Buses und Vorsitzender der Geschäftsleitung der EvoBus GmbH. Er folgt damit auf Hartmut Schick (56), der zum gleichen Zeitpunkt die Verantwortung für Daimler Trucks Asia übernimmt.

Erfahrener Manager

Oberwörder hat seit Juli 2015 das Geschäftsfeld Marketing, Vertrieb und Services Mercedes Benz Lkw geleitet. In dieser Funktion verantwortete er die weltweiten Vertriebs und Service Aktivitäten von Mercedes Benz Lkw. Zuvor war er bereits einmal für Daimler Buses tätig – von 2012 bis 2015 als Vertriebschef der EvoBus GmbH. Zuvor lag die Vertriebs und Marktsteuerung von Mercedes Benz Vans in seinen Händen. Einen Nachfolger Oberwörders als Leiter Marketing, Vertrieb und Services Mercedes Benz Lkw will Daimler zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.


      Werbung
Zubehör
Eine handliche Lochzange zu einem günstigen Preis. Gewicht 140 g, vernickelt....
weiter
      Werbung
Zubehör
Für den Einsatz im digitalen Tachographen benötigen Sie Thermo-Papier-Rollen...
weiter
Werbung
Preissturz! Eine Packung enthält 3 Rollen Thermopapier à 8 m, 2-farbig, einzeln in Folie eingeschweißt mit EU-...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Ab 2019 liefert Heuliez Elektro-Stadtbusse "GX 437 ELEC" an Stadt Trondheim.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Hochdruckdüsen verteilen Löschmittelgemisch im Motorraum.
BVG will Busse sukzessive in den kommenden Jahren abrufen.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Fachmagazin erhöht Erscheinungsweise auf Zweimonatsrhythmus.
Marc Llistosella scheidet zum 31. März 2018 auf eigenen Wunsch aus.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
S 516 HD chauffiert künftig Musiker.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Meist hindern Umbaukosten und Nachfrage an Umgestaltung der Flotten.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Originalmaterial kann direkt vor Ort begutachtet werden.
Acht NEOPLAN Tourliner und sechs NEOPLAN Skyliner gehen in Betrieb
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Aufsichtsrat gab grünes Licht für 30 Eindecker und 15 Gelenkbusse.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Hochvoltbatteriesysteme bis 920 Volt können versorgt werden.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.
Auslieferung erster Fahrzeuge laut Daimler Ende 2018 geplant.
Anfang 2019 sollen die Busse nach Köln und Wuppertal ausgeliefert werden.
Für den polnischen Hersteller ist es einer der größten Gelenkbusaufträge.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
MAN bietet Erklärfilme zu Fahrersitz, Notbremsassistenten und Tempomat.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.

Menschen (Personalien)

Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Vertriebsleiter wechselt von Autostadt zu Incoming-Agentur nach Berlin.
Nach Abberufung von Fleck und Fimpeler übernimmt eine Frau das Ruder.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Ab September gehört der Fernbuspionier zu Croatia Bus/Globtour.
Neuer Vertriebsleiter wechselt von Falkensteiner Hotels zur Incoming-Agentur.
Unternehmer reagiert laut Verband auf drohende Insolvenz seiner Firma.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

IBV sieht Förderung des Buses als Beitrag zum Klimaschutz
Das Jubiläumsfahrzeug geht an Varan Turizm in Istanbul
Ab Juli muss der Fahrer nicht mehr auf Signalton achten
Solaris bietet mit dem überarbeiteten InterUrbino einen flexiblen Alleskönner
Bus legt im Fernlinienverkehr bei der Beförderungsleistung zu
MiX Telematics bringt eine webbasierte Flottenmanagement-Lösung auf den Markt
Bushersteller präsentiert einen Stadtbus der Urbino-Familie
Busmesse in Verona öffnet ihre Tore
Busunternehmen kommt dank günstigem Angebot zum Zug
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
Volvo Busse bei der eCarTec 2012 in München
60 Mercedes-Benz Conecto für Warschau
Am Stand werden zwei Busse der Jubiläums-Edition präsentiert
Hersteller feiert Jubiläum mit einem großen Festakt in Neu-Ulm
Große Bandbreite vom Stadtlinien- bis zum Doppelstockbus im Angebot
Hybridbus von Solaris im Linieneinsatz
Bus umweltfreundlichstes Verkehrsmittel
Neu- und Gebrauchtfahrzeuge standen im Mittelpunkt. Aber auch die Bussicherheit war ein bestimmendes Thema.
Weser-Ems-Bus betreibt neue Buslinie
Mercedes-Benz erhält Auszeichnung aus Spanien
Hilton Sales Worldwide als Partner der Branche
Aktion im Kreis Cloppenburg wurde von Busunternehmer initiiert
Busse von MAN und Hess Carosserie übergeben
Busmesse im belgischen Kortrijk startet heute
gbk schult Umgang mit Reisegästen
Besucher nutzten das vielfältige Angebot auf der Messe
Fahrspaß für Jung und Alt "made by Emme"
Tropical Islands hat ein Herz für Chauffeure
Nostalgietouren im Oldtimer-Bus entlang der Romantischen Straße
Die neue Unterwasserwelt in Stralsund setzt auf Busgruppen
Deutsches Unternehmen positioniert sich neu im spanischen Busmarkt
Günther Köhnke tritt Nachfolge von Karl Heinz Winkler an.
67 Solaris Urbino für bulgarische Urlauberstadt Burgas
Über 2.000 bayerische Kommunen von ÖPNV-Ausstand nicht betroffen
Oldtimer-Bus fährt dreimal pro Woche durch Klagenfurt.
Die Busklassifizierer präsentieren ihre Website im neuen Look
Daimler gewinnt Ausschreibung für Erneuerung der Busflotte des Istanbuler Nahverkehrsunternehmens IETT
Moskauer Verkehrsbetrieb kauft 46 MAN Lion’s Regio C
Polnischer Hersteller präsentiert Busse für den Stadt- und Regionalverkehr
Umfassendes Neu- und Gebrauchtbusangebot
Mit dem Bus von Halle über Leipzig nach Prag
Minibusse „Ford Transit“ befördern Berufspendler auf Anfrage.
Mit der MultiClass 400 garantieren drei private Busunternehmer den ÖPNV im Landkreis Marburg-Biedenkopf.
Hamburger Hochbahn stellt den 50. im Jahr 2013 ausgelieferten Mercedes-Benz Citaro in ihren Dienst
Von Aktivitäten können deutsche Busunternehmer profitieren
Private und kommunale Busunternehmen kooperieren gut
19. Gebrauchtomnibus-Messe IGOM zieht 1.600 Besucher an
Beteiligung am Umsatzwachstum
Das Unternehmen erwartet weiteres Wachstum im Jahr 2014
Deutsche Post testet taggleiche Paketlieferung zwischen Hamburg und Berlin.
Volvo gewinnt als erster ausländischer Hersteller ÖPNV-Ausschreibung
Citaro G BlueTec Hybrid fährt bis zu zehn Kilometer rein elektrisch
bdo mahnt: Tourismus fördern, statt verteuern
MAN bietet mit „ProfiDrive“ verschiedene Fahrertrainings an
Delegiertenversammlung bestätigt den Busunternehmer einstimmig im Amt
Interview mit Wolfgang Huss
BVG setzt Zusammenarbeit mit VDL fort
Gespräche mit deutschen Verkehrsunternehmen bereits im Gange
Spheros gewinnt Auftrag in Südkorea
Münchner Verkehrsgesellschaft verzeichnet Nachfragerekord.
Omnibusverkehr Franken übernimmt 150. Setra Omnibus
Bund beschließt Absenkung des Mindestalters
Der Jubiläums-Bus geht an Emo Reisen
VDV warnt vor Ende des Besucherbooms durch weitere Kürzungen im ÖPNV
Stadttouren im Hannover-Bus mit plattdeutschem Audioguide
Ab 2009 sind 30 Millionen Euro jährlich eingeplant
alpetour lädt Busunternehmer ein
Der Hersteller hat dazu eine Kooperation mit BAE Systems geschlossen
"Genussvolles für Gaumen und Geist" für Busgruppen

Menschen (Personalien)

Verbände sollen intensiver in den politischen Dialog zum PBefG eingebunden werden
Frank Krämer leitet Verkaufsmanagement Bus bei MAN Truck & Bus.
Romers verantwortet Verkauf und After Sales Service in den Niederlanden
Stadtwerke reagieren auf höhere Personalkosten nach Tarifabschlüssen.
Wechsel von Reederei DFDS zum Gruppenreisespezialist Anfang Februar.
Boris Höltermann übernimmt Leitung des Deutschlandgeschäftes.
Unternehmen baut Kompetenz im Bussegment weiter aus.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Geschäftsführung des Anbieters von Tank- und Servicekarten erweitert.
LBO begrüßt Klarstellung von Datenschutzbeauftragten.
Bundestagabgeordnete Ratjen-Damerau FDP) im Gespräch mit Christoph Marquardt
Zuwachs für das Führungsteam beim Giessener Paketer.
GVN begrüßt beabsichtigte Liberalisierung des Busfernlinienverkehrs
ÖPNV-Kongress des WBO betont Rolle des Busses im ländlichen Raum
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten