Werbung

Neuer Sprinter: Eingeschränkte Varianz

Frontantrieb und 9-Gangwandlerautomatik wird es beim Tourer nicht geben.


Ohne den neuen Vorderradantrieb, der die Einstiegshöhe um 8 cm absenkt und in dieser Variante auch für den Personentransport interessant gewesen wäre, bringt Mercedes-Benz den neuen Sprinter in der Kombi-Ausführung Tourer auf den Markt. Dadurch kommen Busunternehmen fürs Erste auch nicht in den Genuss der Neungangwandlerautomatik, die mit dem quer eingebauten Motor im Fronttriebler als Alternative zur Sechsganghandschaltung angeboten wird. Beim Heckantrieb bleibt es bei der bekannten Siebengangwandlerautomatik. Sie ist mit allen Leistungsstufen kombinierbar und nun auch bei den Varianten mit Allradantrieb erhältlich.

Bekannter Dieselmotor

Vorerst sorgt der aus der bisherigen zweiten Generation des Sprinter bekannte Dieselmotor OM 651 für den Antrieb. Ihn gibt es mit 120 kW und einem maximalen Drehmoment von 360 Nm, mit 105 kW und 330 Nm sowie mit 84 kW und 300 Nm. Mittelfristig soll aber das aus der aktuellen E-Klasse bekannte neue 2-l-Dieselaggregat auch im Sprinter kommen. Mit ihm könnte dann auch in allen Antriebsvarianten die Neungangwandlerautomatik Einzug halten. Im Fond haben die Entwickler den Sitz- und den Geräuschkomfort verbessert. Zudem besitzen die neu geformten Sitze jetzt auf Wunsch nach vorn ausziehbare Getränkehalter. Ablage- und Anschlussmöglichkeiten für Smartphones sind bestellbar.

Auslieferung ab Juni

Ab Juni soll die neue Generation des Sprinters ausgeliefert werden. Anders als beim ehemaligen Produktionspartner und nunmehr starkem Wettbewerber VW Crafter sollen die Tourer-Varianten nicht nennenswert später anrollen als die Kastenwagen. Den von EvoBus gebauten Sprinter Mobility soll es bei der dritten Generation ebenso wieder geben wie die Minibusse aus dem Werk Dortmund.


      Werbung
Zubehör
Senken Sie Ihre hohen Stromkosten! Tauschen Sie Ihre alten Leuchtstoffröhren,...
weiter
      Werbung
Landkarten
Departementkarte Frankreich Verwaltungsgliederung in Regionen, Departements...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Diese Plastikmappe mit Ringheftung bringt Ordnung in Ihr Fahrerhaus.Inhalt:4 Klarsichthüllen mit Griffmulde oben offen...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Antriebs- und Getriebetechnik (Fördertechnik)

Stopp-Start-Funktion soll bis zu zwölf Prozent Kraftstoff einsparen.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten