Werbung

busplaner Innovationspreis 2018: Die Gewinner stehen fest!

Rund 300 busplaner-Leser kürten die Preisträger in acht Kategorien.


Die Leserwahl „busplaner Innovationspreis 2018“ ist entschieden. Rund 300 Busexperten haben die acht innovativsten und praxistauglichsten Lösungen gewählt – von der Bustouristik über den ÖPNV bis hin zur Nutzfahrzeugbranche. Die Leser haben sich aus insgesamt 24 innovativen Produkten und Lösungen für die Sieger in den acht Kategorien entschieden. Mit 298 gültigen Stimmen war die Resonanz mehr als dreimal so groß wie bei der Wahl vor zwei Jahren, als die Leserwahl zuletzt veranstaltet wurde. Unter den Teilnehmern an der Abstimmung verloste busplaner ein iPadAir von Apple. Das Tablet erhält Thorsten Micke, Technical Sales Support Engineer mit dem Fokus auf den elektrischen Antriebsstrang von Elektrobussen bei ABB Deutschland in Mannheim.

Die Gewinner auf einen Blick

Kategorie „Destinationen“ - Gletscherpark Tirol: Die höchste Floßfahrt Europas

Seit der Sommersaison 2017 können Gruppen jeweils von Mitte Juni bis Anfang Oktober mit bis zu 60 Personen im österreichischen Pitztal die höchste Floßfahrt Europas unternehmen. Auf einem 15 Meter langen Passagierfloß aus heimischem Fichtenholz, das von einem Elektromotor angetrieben wird, erkunden die Gäste den Rifflsee in 2.232 Metern Höhe, dem höchsten Bergsee Tirols, und erleben die umliegende Landschaft aus einer neuen Perspektive. Die Fahrt dauert rund eineinhalb Stunden. Laut dem Tourismusverband Pitztal mit Sitz in Wenns stehen sonntags Genussfahrten mit wahlweise Frühstück, Barbecue oder Kaffee und Kuchen auf dem Programm. Busfahrer und Reiseleiter fahren gratis, der Bus kann beim Parkplatz der Rifflseebahn kostenlos abgestellt werden.

Kategorie „Attraktionen“ - Autostadt: Sommerfestival „Cirque Nouveau“

Mehr als 300 Veranstaltungen erwarteten die Gäste im Sommer dieses Jahres beim zweiten internationalen Sommerfestival „Cirque Nouveau“ der Autostadt GmbH in Wolfsburg. In dem Themenpark am Mittellandkanal konnten sie sechs Wochen lang in drei Themenwelten eintauchen: In die „Zirkuswelt“ oder in die „Parkwelt“, in der Besucher auf „Slacklines“ zwischen Bäumen balancieren oder mit Wasser oder Luft gefüllte Objekte erkunden konnten. In Zirkusschnupper-Kursen und Workshops konnten kleine und große Besucher selbst zu Artisten werden. Und in der „Wasserwelt“ luden die schwimmende Insel „Cool Summer Island“, eine Sandinsel, eine Seilfähre und ein riesiges Sprungkissen im Hafenbecken zum Entspannen und Aktivsein ein.

Kategorie „Partner der Bustouristik“ - Grimm Touristik Wetzlar: Iberische Metropolen für Busreiseveranstalter

Die GTW Grimm Touristik Wetzlar Gesellschaft für internationalen Bustourismus mbH mit Sitz im hessischen Wetzlar hat kürzlich den neuen Sonderkatalog „Städtereisen 2017 – Besuchen Sie die schönsten Metropolen der iberischen Halbinsel“ auf den Markt gebracht. In dem 24-seitigen Werk stehen nach Angaben des Paketers Reisen nach Spanien und Portugal im Fokus. Damit präsentiert GTW erstmals beliebte Klassiker und Themenreisen zu den iberischen Metropolen für Bus- und Gruppenreiseveranstalter in einem Katalog. Unter den neuen Angeboten seien neben Städtereisen nach Barcelona die Fünf-Tage-Reise „Madrid und Toledo – Neue und alte Hauptstadt Kastiliens“. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 20 Personen.

Kategorie „Gruppenhotels“ - Europa-Park: Neue Wasserwelt mit Themenhotel

Derzeit errichtet die Europa-Park GmbH & Co Mack KG, Rust bei Freiburg, ein neues Wassererlebnisresort. In den kommenden Jahren entstehen auf einer insgesamt 46 Hektar großen Erweiterungsfläche im Südosten der Gemeinde zahlreiche Indoor- und Outdoor-Aktivitäten rund um das Thema Wasser. Um der zu erwartenden steigenden Nachfrage an Betten gerecht zu werden, ist auch ein neues Themenhotel mit 304 Zimmern und Platz für 1.300 Gäste geplant. Im April hat der Bau begonnen, die Eröffnung ist 2019 geplant. Mit einem vielfältigen Angebot an Wasserattraktionen, einer nordischen Thematisierung sowie einem gastronomischen Angebot soll die neue Wasserwelt den Freizeitpark künftig ergänzen.

Kategorie „Fahrzeuge & Fuhrpark“ - MAN: Reisebus „MAN Lion’s Coach“

Die seit Oktober 2017 geltende Überschlagsnorm „ECE R66.02“ gab für die Münchener MAN Truck & Bus AG den Anlass, ihren Reisebus „MAN Lion’s Coach“ neu aufzusetzen. Neben der Versteifung des Gerippes wurden bei dem neuen Modell auch der Antriebsstrang und die Designsprache überarbeitet. Erstmals sind Hauptscheinwerfer sowie Rückleuchten in Voll-LED verfügbar. Da im neuen MAN Lion’s Coach der optimierte Euro 6-Antriebsstrang arbeitet, profitiert er unter anderem von einer langen Achsübersetzung und einer erhöhten Leistung. Neben zahlreichen verfügbaren Assistenzsystemen sorgen nach Herstellerangaben auch eine neue Stoßdämpfer-Generation sowie eine optimierte Fahrwerksabstimmung für höheren Fahrkomfort und Sicherheit.

Kategorie „Werkstatt“ - Vogelsang: Abwasserpumpsystem „RoadPump Plus“ für Reisebusse

Für die hygienische Entsorgung von Abwässern aus den Toilettentanks von Reisebussen an Tankstellen oder Rastplätzen präsentiert die Vogelsang GmbH & Co. KG, Essen (Oldenburg), ihre neue „RoadPump Plus“. Das Abwasser kann nach Angaben des Herstellers entweder über die Absaugkupplung „BusPlug“ abgesaugt oder nach herkömmlicher Methode abgelassen und mit dem integrierten Auffangwagen „CollectingMax“ aufgefangen werden. Bei dem System sollen keine Verschmutzungen am Boden und keine Geruchsbelästigungen entstehen. Über zwei separate Schlauchhaspeln werden Frischwasser für die Toilettenspülung sowie Trinkwasser für Handwäsche, Kaffee und Cateringangebote zugeführt.

Kategorie „Sicherheit & Zubehör“ - Hotsplots: Entertainment-Dienstleistungen „Hotsplots Media“

Neu bei der Hotsplots GmbH, Berlin, sind die unter dem Begriff „Hotsplots Media“ zusammengefassten Entertainment-Dienstleistungen, die über den On-Board-Hotspot in Bussen genutzt werden können. Zu diesen gehören nach Angaben des Anbieters für drahtlose Internetkommunikation ein breites Angebot an aktuellen Filmen oder TV-Unterhaltung, regionale touristische Informationen sowie ein Zugang zu einer Vielzahl nationaler und internationaler digitaler Zeitungen und Zeitschriften. Die Inhalte werden von den Kooperationspartnern Media Carrier GmbH, München, Dailyme TV GmbH, Berlin, und Hubermedia GmbH, Lam, geliefert. Als Hardware dient der „Bosch Coach MediaRouter“ der Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim.

Kategorie „ÖPV“ - Solaris: Elektrobusse „Solaris Urbino 12 electric“ in Nürnberg und Fürth

Ab Ende 2017 sollen die ersten Elektrobusse in Nürnberg und Fürth fahren. Der öffentliche Verkehrsbetreiber VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft, Nürnberg, und die Infra Fürth Verkehr GmbH haben je einen „Solaris Urbino 12 electric“ bei der polnischen Solaris Bus & Coach S.A., Bolechowo, bestellt. Beide Fahrzeuge werden mit einer Elektroachse „ZF AVE 130“ der ZF Friedrichshafen AG mit zwei radnahen Motoren sowie mit einem Antrieb der polnischen Firma Medcom Sp. z o. o., Warschau, ausgestattet. Die 240-kWh-Batterien werden per Plug-In-Ladetechnik nachts im Busbetriebshof aufgeladen. Zusätzlich wird auf dem Dach ein Ladegerät montiert, sodass der Bus künftig auch unterwegs im Linienbetrieb schnell aufgeladen werden kann.

Eine ausführliche Vorstellung aller acht Sieger erfolgt in der busplaner-Ausgabe 12/2017, die am 15. Dezember erscheint.


      Werbung
Fachbücher
Die aktualisierte 15. Neuauflage des etablierten Werkes. BO Kraft mit...
weiter

Bildergalerien zum Thema

In dem neuen Neoplan Skyliner von Happyday fahren Mittelalter-Rock-Bands zum weltgrößten Heavy-Metal-Festival in Wacken oder DJ Bobo auf Tour. (Foto: MAN)
In Plauen betreibt die MAN SE, München, seit Mai 2015 das „Bus Modification Center" (busplaner berichtete). Wo früher...
Den IBNP 2017 erhalten Unternehmen aus dem In- und Ausland, die nachweislich nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen für die Bus- und Gruppentouristik anbieten. (Logo: HUSS-VERLAG)
Für ihre außerordentlichen Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit erhalten 13 Unternehmen aus der Bus- und...
      Werbung
Zubehör
Diese Reparaturband sollte in keinem Fahrzeug fehlen!​Das schwarze Universal-...
weiter
Werbung
Für bis zu 22 Schlüssel: Wir bieten Ihnen optimale Lösungen für das Schlüsselmanagement von heute. Die hochwertigen...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Städtereisen

In die Top Ten europäischer Trend-Destinationen hat es Nürnberg geschafft.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Busunternehmer und Reiseveranstalter können Guides künftig online buchen.
Partner nehmen nach Gärten auch Landurlaub und Gesundheitstourismus auf.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
In den Top Ten befinden sich vier neue Städte.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.

Events

Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Kartenvorverkauf startet Ende Februar 2018.
Kartenvorverkauf für beide Eventabende 2018 läuft ab sofort.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Von Mitte Juli bis Ende August locken zahlreiche Highlights.

Attraktionen

Eine Ausstellung über Gladiatoren ist der Auftakt im futuristischen Bau.
Auf dem "Markt der Chocolatiers" zeigen 70 Schokoladenmeister ihre Künste.
Zehn Lichtinstallationen für internationales Lichtfestival in UK enthüllt.
Im Januar 2018 warten vergünstigte Angebote auf weibliche Gäste.
Ringelpeitschen sowie Marktfest erinnern an die Bräuche der Rinderhirten.
Unter Fischen tafeln können Besucher ab Frühjahr 2019 bei Kap Lindesnes.

ÖPNV-Unternehmen

ICB vereinbart Lieferung von fünf neuen "Urbino 12 Electric" für Mitte 2018.
Doppelter Busverkehr von Steinbrück und RVG in Gotha eingestellt.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Bedarfsverkehr erweitert Angebot um elf neuen Buslinien und Haltestellen.
Aufstockung des Nachhaltigkeitsfonds um 500 Millionen Euro geplant.
Bis 2023 sollen dann 48 Solos elektrisch fahren.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Unternehmen wird Angebote in der Fahrzeugindustrie sichten.
MVG setzt sich mit 40-Stunden-Woche gegenüber Verdi nicht durch.
App des US-Partners Via steuert ab 2018 On-Demand-ÖPNV in Berlin.
Sofortprogramm "Saubere Luft 2017-2020" des BMVI tritt Ende März in Kraft.
Die beiden Partner testen das zweite Leben von Fahrzeugbatterien als Ladestation für E-Busse.
9.800 Quadratmeter großer Neubau soll Ende 2020 in Betrieb gehen.
Ticketeinnahmen stiegen 2017 um 3,3 Prozent.
Gewerkschaft will mehr Geld für Fahrer, Verkehrsbetriebe 40-Stunden-Woche.

Städte und Destinationen

Besucher können Herstellung miterleben und Spezialitäten probieren.
DRV/GfK: Veranstalterumsätze legen zu, Online mit höheren Wachstumsraten.
Übernachtungsdauer im Schnitt auf 2,6 Tage gesunken.
ITB Berlin veröffentlicht Ergebnisse des "World Travel Monitors" von IPK.
Neuer Katalog informiert über Angebote und Anbieter.
Durch die Sächische und Böhmische Schweiz läuft der 100 km lange Weg.

Reisebusse

WLAN-Service bei Um- und Ausbau von Mannschaftsbussen verfügbar.
Premiere feierten zudem der Reisebus "MD9" und der Schulbus "LD SB Plus".
Seit Saisonstart 2018 wird die Innenstadt stufenweise zur Verbotszone erklärt.
Die Klassifizierung reagiert auf den Trend zur Individualisierung.
Volvo befragte 6.000 Fahrgäste aus sechs europäischen Ländern.
Neue Reisebus ist Nachfolgemodell des "Vectio T" des türkischen Herstellers.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.

Hotels

Berlin steht auf dem ersten Platz der Trendziele.
Atrium von Deutschlands größtem Hotel wurde in acht Monaten umgebaut.

Elektromobilität

Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Softwarehersteller will Echtzeit-Plattform auf der Messe IT-Trans präsentieren.
EvoBus liefert 20 Exemplare des E-Citaro, Solaris zehn Urbino nE12.
Die ersten "Urbino 18 electric" sollen 2019 in Belgiens Hauptstadt fahren.
Hochvoltbatteriesysteme bis 920 Volt können versorgt werden.
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Ab Ende 2018 sollen 2.500 Batteriesystemen im Jahr produziert werden.
Die Batteriekosten werden in den nächsten zehn Jahren deutlich sinken.
Schweden holen mit Northvolt und Haylion zwei strategische Partner ins Boot.
Ab 2019 soll „Jouley“ von Thomas Built bis zu 81 Kinder zur Schule bringen.
„CeTrax“ weist maximale Leistung von 300 Kilowatt auf.
E-Bus-Spezialist bietet nun Hochenergieakkus als eigenständiges Produkt an.

-Forschung und -Innovationen

Partner wollen Strecke mindestens bis Ende 2018 betreiben und ausbauen.
Betreiber der elektrisch bedienten Buslinie 7015 ist DB Regio Bus Ostbayern.
Bei erster Probefahrt touchiert Lkw selbstfahrenden E-Minibus.

Info und Entertainment

„Coach smartRadio“ und „Coach smartPanel“ sollen für mehr Komfort sorgen.
Neu sind die Telematik-App "Trips“ und zwei Infotainment-Lösungen.

Paketreiseveranstalter

Termine werden von September 2018 bis September 2019 angeboten.
UK-Paketer erhält über Authentic Vacations auch Zugang zu US-Markt.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Neue Gäste sollen für Zielgebiet interessiert werden.

Auszeichnungen

Neuer haki-Behandlungsraum soll helfen innere Spannungen abzuleiten.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Paketreiseveranstalter

GTW bringt Sonderkatalog für Kooperationsmodell heraus
alpetour veranstaltet 5. Sicherheits-Workshop für Busfahrer
GTW legt neuen Sonderkatalog für die Region Friaul Julisch Venetien auf
VPR VIP-Treff zieht positive Bilanz
Paketer stellt neue Flusskreuzfahrten, Silvester-Reisen und Katalog 2018 vor.
Paketer problematisiert Besucherfreuqenz am dritten Messetag
Wetzlarer Paketer stellt Reisen für den Jahreswechsel vor
Der Paketer aus Dillenburg bietet auch neue Pakete für Skandinavien an
H&H Touristik präsentiert auf dem VPR-VIP-Treff erstmals einen Sonderkatalog „Traumkreuzfahrten Saison 2014“
Der Gautinger Paketer nimmt ab sofort auch Kanada in sein Programm auf.
Ehemaliger TP Tour Project-Chef vertritt ab Januar 2017 Geschäftsleitung.
Schön Touristik zieht Bilanz und zeigt Trends auf
Audio-Kommunikationssystem auch beim buchbar
Neue Internetpräsenz ermöglicht schnellen Zugang zu Reiseangeboten
GTW legt neues Apulien-Programm auf
Inforeise des Paketers bus-partner führte nach Ungarn
Der Paketer aus Nagel bringt neue Ideen zur ITB mit
Nina Heese verstärkt bus-partner-Team
Travel Partner stellte auf der ITB sein umfangreiches Österreich-Programm vor
H&H Touristik zieht eine positive Bilanz zum BTB-Workshop in München
Touren Service Schweda gibt Sonderkatalog für die Region Midi-Pyrenäen heraus
DRV rät Hellas-Urlaubern aber, ausreichend Bargeld mitzunehmen.
Paketreiseveranstalter baut sein Team aus
Nach knapp vier Jahren geht Hopf aus persönlichen Gründen.
Travel Partner präsentiert erste Krimi-Reise Deutschlands.
WTS World Touristic Service expandiert und verlegt seinen Firmensitz
Rund 50 Paketer präsentierten ihre Angebote circa 45 Besuchern.
Bernd Schwinge übernimmt Verkaufsleitung bei GB Gateway Schleuter Touristik
GB Gateway wartet beim VPR-VIP-Treff mit attraktiven Programmen auf
VPR stellt auf "Pakete & Trends on Tour" Pakete für die nächste Saison vor
H&H Touristik erweitert Hotelangebot und legt Wanderprogramme neu auf

ÖPNV-Unternehmen

MVG startet neues Produkt „EspressBus“
Münchner Verkehrsgesellschaft bestellt 10 Gespanne bei Solaris
Citaro G BlueTec-Hybrid von Mercedes-Benz geht in Testbetrieb
LBO-Pressemitteilung nach Übernahme der VBR durch Benex führt zu heftiger Reaktion der Münchner Verkehrsgesellschaft

Erlebniswelten

Themenpark präsentiert umfangreiches Reiseangebot auf dem RDA-Workshop
15. Forum Bus und Touristik beleuchtet innovative Ziele für die Bustouristik
Zum Mega-Event rund um Neoplan- und MAN-Busse kamen fast 800 Kunden und Partner aus aller Welt.
Drei Projekte gewinnen bei den Brass Ring Awards in Orlando.
Freizeit- und Erlebnispark lädt zum alljährlichen Holländischen Fest ein
Ravensburger Spieleland öffnet eine Woche später
Neue Shuttle-Busse verkehren kostenlos zu Tropical Islands
Flamingos und Aras ziehen in den tropischen Indoor-Regenwald
Erlebnis-Zoo Hannover erweitert Angebot für den Busreisemarkt

Auszeichnungen

Hohe Auszeichnung in Indien
Sonderpreis würdigt Beitrag zum Arbeitsschutz und zur Gesundheit der Berufsgruppe der Lkw- und Busfahrer
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
Sieg in Rubriken „Nutzfahrzeug-Teilehandel“ sowie „Reinigung und Pflege“.
Sharp Cut-Design und Fahrzeuginterieur-Konzept überzeugen die Jury
Dieter Gauf tauft Tulpenneuzüchtung zu Ehren von Europas „bester Busreisedestination“ Weltvogelpark Walsrode
tourVers zeichnet Berliner Reiseveranstalter aus
Bei 70. Jahrestagung wurde Grötzinger Nachfolgerin von Harald Binder.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.

Events

Skyline Park lädt zur traditionellen Veranstaltung „Skyline Park bei Nacht“ ein
Sieben verschiedene Events und Ausstellungen für Busgruppen
38. Bremerhavener Festwoche vom 25. bis 29. Juli 2012
Filmpark Babelsberg startet mit neuen Attraktionen in die Saison

Städtereisen

Verkehrsunternehmen registrierte zwölf Prozent Zuwachs im ersten Quartal.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
Rostocker Reederei präsentiert sich am Stand von Hamburg Tourismus.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Dertour bietet ab dem Winter Städtetouren mit city2city an
Nach liebevoller Restaurierung gibt es Stadtrundfahrten mit dem Büssing-Oldtimer
Bundeskunsthalle entführt Besucher ab Mitte April in persische Gärten.

Reisebusse

Das norddeusche Busunternehmen rüstet 31 Reisebusse mit zusäzlichen Feuerlöschern und automatischen Brandmeldern nach
Die zwei Midibusse feierten ihre Premiere im tschechischen Brünn.
Bahnstreik: MAN hilft Fußballfans bei der der Anreise zu Auswärtsspielen
Fußballprofis des 1. FC Nürnberg fahren künftig im Starliner
bdo informiert auf der ITB über Schülerreisen mit dem Bus
Schweizer Unternehmen stockt auf acht Setra Reisebusse auf
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Block Busreisen übernimmt Reisebus mit Sonderausstattung
Rosi-Reisen übernimmt neuen S 431 DT
S 411 HD der TopClass als Shuttlebus auf Martinique
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop
Iveco Irisbus stellt Reisebus-Modell Magelys PRO vor
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
DaimlerChrysler kommt mit neuen Modellen nach Köln

Attraktionen

Der Blumenpark Keukenhof erzählt im Rahmen des Themenjahres „Holland“ die Geschichte der Tulpe
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten