Werbung

Nutzfahrzeugmarkt: Bus-Neuzulassungen sinken im Oktober um 35 Prozent

Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.


Werbung

Im Oktober wurden laut dem Kraftfahrt-Bundesamt mit Sitz in Flensburg 249 Kraftomnibusse neu zugelassen. Dies seien rund 35 Prozent weniger als im Oktober des vergangenen Jahres und 19 Prozent weniger als im Vormonat. Insgesamt stieg die Anzahl der Neuzulassungen von Januar bis Oktober jedoch um 1,8 Prozent – also auf 5.138 Fahrzeuge – im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnete bei den Bussen im Oktober ein Plus von rund 34 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat – Insgesamt 449 Fahrzeuge wurden demnach umgeschrieben.

      Werbung
Fachbücher
Dieses Werk enthält den Kommentar zum Personenbeförderungsgesetz und eine Reihe...
weiter
      Werbung
Zubehör
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Durch die einfache magnetische Montage schützen und überwachen Sie Ihre Güter in wenigen Minuten vor Diebstahl oder...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
ADAC TruckService-Tochter organisiert Service in zwölf Ländern Europas.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.

Statistiken

Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Über zwei Prozent Plus bei Übernachtungen bis Ende März in Deutschland.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Zum Stichtag vier Prozent weniger Übernachtungen wegen Ostern im April.
Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.
Destatis registrierte 36,7 Millionen Übernachtungen internationaler Gäste.
Erstmals wird die ITB-Eröffnungsfeier zu 100 Prozent CO2-neutral geplant.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
Der "Nation Brands Index" von GfK analysierte 50 Länder.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

MAN Lion’s Coach L auf den Namen „Linie 1900“ getauft
Till Oberwörder übernimmt Geschäftsführung Marketing Vertrieb & Aftersales
Busunternehmer, die auf der VDL-Hausmesse ein Fahrzeug kaufen, werden per Hubschrauber zur Auslieferung gebracht.
LBO lädt zum parlamentarischen Abend der Freien Wähler ein
Gruppenfreundliche Angebote des Verkehrsamtes umwerben auch Busgruppen
Siebter „Mitteldeutscher Omnibustag“ findet am 16. und 17. November statt
Angriffe auf Busfahrer sorgen in Berlin für Diskussionen
Das Hotel in Bad Aibling hat eigens für Busgruppen Programme für 2010 aufgelegt
140 Omnibusse werden von Diesel- auf Rapsöl-Betrieb umgestellt
Die Karosserien liefert Solaris, die Endmontage übernimmt Škoda Electric.
Oldtimer-Bus fährt dreimal pro Woche durch Klagenfurt.
Elektrobusse machen in 15 Ländern auf sich aufmerksam
Michelin X Coach als Rundumbereifung bietet bis 7,5 Tonnen Tragfähigkeit auf der Vorderachse
H&H TUR bietet Busunternehmern weiter Werbekostenzuschüsse
Mehr als 150 Busse des Typs Crossway sollen 2013 an die DB ausgeliefert werden
Busunternehmer Alexander Österreich taufte Lion´s Coach auf den Namen "Ludwig Emil Grimm"
Hamburg Tour Guide stellt Gästeführer und Busfahrer
bus-partner präsentiert neuen Flug- und Schiffsreisen Katalog
Für einige Bustypen gilt bis 15. April sogar ein Einfahrtsverbot
Veranstalter zeigen sich mit der ersten Veranstaltung sehr zufrieden
Ausstellung unterschiedlichster Reise- und Linienbusse
Eberhard Hipp mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet
GTW stellt auf dem RDA neues Kooperationsmodell Travelpool vor
Tropical Islands hat ein Herz für Chauffeure
Aktuelle Busmodelle und Produkte rund um den Bus werden in Soltau präsentiert
Dampfsauggerät jetzt mit Acht-Meter-Schlauch und neuer Polsterdüse.
Volvo Group führt UD-Busse zunächst in Indien ein
Rahmen für Ausbildung im Omnibusbetrieb fehlt
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
WBO und Prüforganisationen nehmen vor Schuljahresbeginn Busse unter die Lupe
15 Setra Niederflurbusse für Linienflotte im Rhein-Main-Gebiet
Volvo Busse bei der eCarTec 2012 in München
Aktueller Praxistest des ZDF zeigt Vorteile für Verbraucher und Umwelt
VDL liefert zehn Busse der „Königs- und Komfortklasse“ an Twerenbold Reisen
Start der Setra Serienproduktion im Werk Neu-Ulm am 5. Oktober 1992
Busunternehmer Hans-Peter Christoph bietet eine 17.000 Kilometer lange Busreise von Hamburg nach Shanghai an
Baden-Württemberg bezuschusst Fahrzeuge mit 600.000 Euro
Low Entry-, Doppelgelenk- und Hybridbusse auf dem Vormarsch
Welcome Hotels präsentieren sich als Partner
VDV und bdo begrüßen politische Entscheidung
15 Niederflurbusse künftig im Linienverkehr im Einsatz
Schwarzwälder ÖPNV-Betreiber schafft 25 EURO-VI-Linienomnibusse an.
Besucher nutzten das vielfältige Angebot auf der Messe
Kartensystem bringt Busreiseveranstaltern bares Geld
Neuer Vorsitzender Schäffer übt scharfe Kritik an Wissmüller
SWM und MVG weiten ihren Hybridbus-Test aus
Möbelgigant ermutigt seine Kunden auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen
Solaris liefert umweltfreundliche Busse nach Litauen
Dresden setzt umweltfreundliche Hybrid-Busse vom Typ Citaro ein
Region veranstaltet Workshop für Busunternehmer
Eurolines erweitert ihr Streckennetz im Business Class-Segment
Neu- und Gebrauchtfahrzeuge standen im Mittelpunkt. Aber auch die Bussicherheit war ein bestimmendes Thema.
Einstellung der Busproduktion zum Jahresende/ Zentrale künftig in Pilsting
Ökologische Aspekte und Fahrgastkomfort stehen im Vordergrund
Van Hool baut neuen Flughafenbus für Algerien
Nordhessischer Landesverband FOH kündigt Mitgliedschaft im Dachverband
Stadtwerke bestellen zehn neue Omnibusse für 3,6 Millionen Euro
Jury vergibt Auszeichnung für ein spezielles Bus-Alcolock-System
19. Gebrauchtomnibus-Messe IGOM zieht 1.600 Besucher an
Vossloh Kiepe liefert umweltfreundliche Technik für Trolleybusse von Solaris Bus & Coach
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Die Gebrauchtbus-Messe von Evobus war auch 2009 ein großer Erfolg.
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
GVN will Kostensteigerungen ausgleichen und reale Einkommensverluste vermeiden
Auszeichnung würdigt Leistungen der Branche im Bereich Nachhaltigkeit
Auch im Krisenjahr 2009 hat der Bushersteller ein Rekordergebnis erreicht / Stadtbus mit seriellem Hybridmotor soll auf der IAA Nutzfahrzeuge gezeigt werden.
gbk, BGF, WBO und OSW zeichneten im Europa-Park Fahrer aus vier Bundesländern aus.
Busbetriebe in Süddeutschland gründen neuen Veranstalter
Vorstellung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen
Schulungspaket für Busfahrer
Scherer unterzeichnet Servicepartnerschaft
Das beliebte Bustouristiktreffen geht als "Bus und Bach" in Köthen an den Start
unibus lx in der neuen Ausführung 15 Prozent leichter
Tierpark Berlin und der Zoo Berlin auf dem RDA Workshop
Volvo Buses schließt Großauftrag ab
ZF produzierte 100.000ste Bus-Portalachse
Ein modernes Fahrgast-Informationssystem entlastet auch den Busfahrer
HanseMerkur kommt mit neuem Produkt auf dem Markt
Der Hersteller präsentiert neuen Doppeldecker
Drei neue Hybrid-Linienbusse für die Wolfsburger Verkehrs-GmbH
Spårvägar bestellt die neuen Busse für die BRT-Strecke 16
Graf‘s Reisen, Autobus Oberbayern und Omnibusbetriebe Mesenhohl betreiben neue FlixBus-Linien
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten